Jump to content
Sign in to follow this  
timo01

Firmware Leica M8

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Moin Zusammen,

seit ein paar Tagen habe ich die Leica M8.

Nun habe ich gesehen, dass noch die Firmware 2.000 installiert ist.

Die letzte Version ist ja die 2.024.

Ist es sinnvoll diese zu installieren? 
 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Rückmeldung.

Kann ich denn direkt auf die neuste Updaten? Oder muss ich erst die vergangenen installieren? (so wie beim iPhone z.b).

Was mir gerade noch aufgefallen ist...
Meine M8 hat die kürzeste Verschlusszeit von 1/4000.
Sollte die M8 nicht 1/8000 haben? Die M8.2 ist es nicht, da roter Leica Punkt.

Wurde hier eventuell der Sensor getauscht? Kann ich das irgendwo sehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

die M8.2 hat die 1/4000 und Safirglas auf dem rückweitigem Monitor.

Was steht denn auf dem Blitzschuh?

 

Es gab mal eine Umrüstaktion der M8 auf M8.2. Hintergrund: der Verschlussablauf der M8 war zu schnell um die 1/8000 sauber abzubilden. Dadurch kam es vereinzelt bei allen Verschlusszeiten (Verschlussgeschwindigkeit ist immer konstant) zu Lamellensalat. Bei der M8.2 wurde dies entschärft, so das die Haltbarkeit des Verschlusses gewährleistet wurde. Beworben wurde allerdings "nur" das Safirglas. Die Farbe des Leicapunktes ist kein ausreichendes Indiz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

lieben Dank für die schnelle Rückmeldung.

Die Seriennummer ist: 31029xx

Was mit auch aufgefallen ist, ist dass bei LR die Brennweite nicht angezeigt wird. Benutze das Voigtländer 35mm 2.5.

Liegt dies evtl. an der alten Firmware die noch drauf ist? (2.000)

LG

Timo

Edited by timo01

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb timo01:

Was mit auch aufgefallen ist, ist dass bei LR die Brennweite nicht angezeigt wird. Benutze das Voigtländer 35mm 2.5.

das liegt wohl daran dass das Voigtländer nicht kodiert ist - ohne Kodierung kann die Kamera nicht wissen welches Objektiv dranhängt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 1 Minute schrieb motard:

das liegt wohl daran dass das Voigtländer nicht kodiert ist - ohne Kodierung kann die Kamera nicht wissen welches Objektiv dranhängt.

Danke :) Sorry das ich mit diesen ganzen Fragen nerve...bin halt völlig neu in dem Leica Thema :)

Stellt sich nur noch die Frage bzgl. des Updates der Firmware. Kann ich direkt die neuste aufspielen? Oder muss ich erst alle installieren die nach der 2.000 kamen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

kein Problem - aber das mit der Reihenfolge der Updates weiß ich leider nicht, habe sie immer sofort nach Erscheinen installiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb motard:

kein Problem - aber das mit der Reihenfolge der Updates weiß ich leider nicht, habe sie immer sofort nach Erscheinen installiert.

Danke :)

Dann warte ich mal noch auf ein paar Antworten :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb timo01:

Kann ich denn direkt auf die neuste Updaten? Oder muss ich erst die vergangenen installieren? (so wie beim iPhone z.b).

In der »Anleitung zum Update der Firmware« steht nichts von einer solchen Vorbedingung. Man muß die Anleitung nur genau befolgen, dann würde die Software schon selbst erkennen, wenn die Voraussetzungen für eine Aktualisierung nicht gegeben wären. Nur Mut!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top :) Hat funktioniert!

Hab erstmal die 2.014 geladen. Hatte gelesen das manche bei der neusten Probleme hatten.

Jetzt interessiert mich nur noch, weshalb meine M8 den Verschluss 1/4000 hat. Also klar, es liegt wohl auf der Hand, dass es der von der 8.2 ist, aber wäre trotzdem cool das irgendwie herauszufinden. Eventuell kann mir dies sonst der Leica CS sagen? Die müssten sowas doch anhand der Seriennummer einsehen kônnen oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb timo01:

lieben Dank für die schnelle Rückmeldung.

Die Seriennummer ist: 31029xx

Was mit auch aufgefallen ist, ist dass bei LR die Brennweite nicht angezeigt wird. Benutze das Voigtländer 35mm 2.5.

Liegt dies evtl. an der alten Firmware die noch drauf ist? (2.000)

LG

Timo

das Voigtländer kann man kodieren... dann wird das auch erkannt. Hab vorhin auch deinen Beitrag im DSLR Forum gelesen und gesehen... du kommst aus Hamburg. Da fahr ich gleich hin, wenn du möchtest, pack ich das Coderkit ein und du kommst heute Abend zum Stage Theater auf der Elbsüdseite, dann kann ich dir das Objektiv kodieren...  aber nur wenn du möchtest!

Hab dir eine Nachricht geschickt mit Handynummer...

Edited by Heinz Wille

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab dir auch eine Nachricht gesendet :) Schade das ich dieses Wochenende nicht in Hamburg bin...aber vielen lieben Dank für dieses Angebot :) 

Vielleicht ergibt sich so eine Situation in der Zukunft ja nochmal :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 6. Juni 2020 um 12:08 schrieb timo01:

Top :) Hat funktioniert!

Hab erstmal die 2.014 geladen. Hatte gelesen das manche bei der neusten Probleme hatten.

Jetzt interessiert mich nur noch, weshalb meine M8 den Verschluss 1/4000 hat. Also klar, es liegt wohl auf der Hand, dass es der von der 8.2 ist, aber wäre trotzdem cool das irgendwie herauszufinden. Eventuell kann mir dies sonst der Leica CS sagen? Die müssten sowas doch anhand der Seriennummer einsehen kônnen oder?

Bei Erscheinen der M8.2 wurde zur M8 ein UPGRADE angeboten, um diese auf den Stand der M8.2 zu bringen. Dabei wurden folgende Verbesserungen installiert:

- kratzfestes Gorillaglas beim Display;

- leiserer Verschluss mit Rücknahme auf 1/4000 Sek., damit  langlebiger und weniger störanfällig (mit 1/8000 Sek. traten gelegentlich Störungen auf);

- Anpassung der Bildrahmen an die Analog-M.

Die M8 mit UPGRADE ist nach meinen Erfahrungen besonders solide und nicht häufig anzutreffen, zum Kauf kann ich Dir nur gratulieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb paulirazzi:

Bei Erscheinen der M8.2 wurde zur M8 ein UPGRADE angeboten, um diese auf den Stand der M8.2 zu bringen. Dabei wurden folgende Verbesserungen installiert:

- kratzfestes Gorillaglas beim Display;

- leiserer Verschluss mit Rücknahme auf 1/4000 Sek., damit  langlebiger und weniger störanfällig (mit 1/8000 Sek. traten gelegentlich Störungen auf);

- Anpassung der Bildrahmen an die Analog-M.

Die M8 mit UPGRADE ist nach meinen Erfahrungen besonders solide und nicht häufig anzutreffen, zum Kauf kann ich Dir nur gratulieren. 

Lieben Dank für deine Rückmeldung 🙂

EDIT:

Der Leica CS hat mir nun auch bestätigt, dass hier das Upgrade vorgenommen wurde :) Sehr cool :) 

LG

Edited by timo01

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Timo,

hast Du den CS zufälligerweise auch nach der Firmware 2.024 gefragt?

Wenn ja, würde mich die Antwort interessieren.

Danke und Gruß aus Stuttgart

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Tom,

das leider nicht...

Hatte auch nur die 2.014 installiert. Bei der 2.024 hatte ich etwas "angst". Hab dann nur nach dem Verschluss gefragt.

LG

Timo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Timo,

zur Info: habe auf meiner M8.2 die Version 2.024 seit ihrem Erscheinen installiert. Läuft problemlos.

Gruß aus Stuttgart

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...