Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Ich bitte um eine rege Beteiligung, hier das fotografisch (und auch verbal) darzustellen, was im Moment die Gemüter in eurer Umgebung bewegt. Positives wie negatives! Alles, was euch erfreuliches begegnet, gleichermaßen, wie auch das, was euch unter den Nägeln brennt!
Kalle

Schilda in Hadamar

oder:

Die steinerne Nepomukbrücke in Hadamar von 1571 - vor ihrer Verunzierung durch ein verordnetes Geländer

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Anmerkung:

Im Jahre 1571 wurde in Hadamar eine steinerne Brücke über den Elbbach gebaut, die eine Steinbrücke ersetzte, welche damals durch Hochwasser zerstört wurde.

So weit bekannt ist, kam es in all dieser Zeit noch nie (!) zu einem Sturz von der Brücke. Fußgänger konnten den Kutschen, wie auch dem Autoverkehr ausweichen, indem sie entsprechende Ausbuchtungen aufsuchten.
Trotzdem stellte im Sommer 2018 der Gemeinde-Versicherungs-Verband GVV, ein kommunal getragener Zweckverband und Hauptversicherer der Kommunen, bei einer Begehung der Stadt 'eine zu niedrige Brüstungshöhe der Mauerbegrenzung fest', sie beträgt ca. 50 - 53 cm - vorgeschrieben ist aber nach den Landesbauordnungen eine Höhe von 90 cm. 

Infolgedessen nahm die Stadt Hadamar Gespräche über Alternativlösungen auf, die bisher alle vom Denkmalamt als nicht genehmigungsfähig beurteilt wurden.

Ein Vorschlag der Denkmalpflege war es, den Straßenbelag abzusenken, um die Brüstung zu erhöhen. Das erschien aber als untauglich, da die Brücke über den Bögen statisch nicht ohne jeglichen tragenden Belag auskommt.

Die Gespräche dauern bis heute an, es läuft aber alles darauf hinaus, dass ein Geländer angebracht werden wird! 

Um nicht im Falle eines Unfalls in Regress genommen zu werden, wurde die Benutzung für Fußgänger von der Stadtverwaltung schon direkt nach der Rüge verboten. 

Wie man aber dem nachfolgend gezeigten Foto entnehmen kann, hält sich die Bevölkerung nicht daran!

- Ich werde meine Doku fortsetzen, wenn eine Lösung des Problems gefunden wurde. -

Wie aber oben erwähnt, bitte ich um eine rege Beteiligung mit eigenen Beiträgen von Sachverhalten, die bei euch "die Gemüter bewegten/bewegen".

P.S. Es sind die ersten Aufnahmen, des schon lange in meinem Besitz befindlichen Leitz Summaron 2,8/35 an der Leica M.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Im Hadamarer Stadtteil Steinbach war letzten Dienstag was los:

Steinbacher Markt

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!



Ein hierzulande bekannter Krammarkt mit Tierschau

Anmerkung:
Eine etwas ausführlichere Bilderschau (mit Videos) stelle ich in einem eigenen Thread dar!

Link to post
Share on other sites

  • 2 months later...

Hadamar feiert die Verleihung der Stadtrechte vor 700 Jahren in diesem Jahr. Da ist dann einiges los: So finden z. B. eine ganze Reihe von Veranstaltungen statt,
unter anderem auch verschiedene Open-Air-Konzerte mit prominenten Teilnehmern!

Damit auch Forenten in diesem Forum disponieren können, habe ich gestern eine paar regenfreie Minuten zu Aufnahmen einer Ankündigungs-Plakatwand genutzt:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Ich gehe davon aus, dass die Open-Air-Konzerte auf dem Brunnenplatz am Schloss stattfinden werden. Dieser Platz ist auf dem ersten Foto erkennbar.

Ich hoffe, man sieht sich! 🙂

Link to post
Share on other sites

Ein gutes Thema für einen Sammelfaden. Die Fotos lassen meiner Meinung nach zu wünschen übrig. Wir sind doch in einem Fotoforum wo es doch auch um die fotografische Qualität ankommen sollte. Technisch sind natürlich alle Bilder Top - Leicaqualität.  

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb joachimw:

Ein gutes Thema für einen Sammelfaden. Die Fotos lassen meiner Meinung nach zu wünschen übrig. Wir sind doch in einem Fotoforum wo es doch auch um die fotografische Qualität ankommen sollte. Technisch sind natürlich alle Bilder Top - Leicaqualität.  

Schön, dass dir das Thema als solches gefällt!
Bitte erläutere aber näher, wie es gemeint ist, "Fotos lassen meiner Meinung nach zu wünschen übrig" näher erläutern. Und Verhohnepipelungen wie "Technisch sind natürlich alle Bilder Top - Leicaqualität" halte ich in deinem Kontext nicht für angezeigt!  
 
Kritikäußerungen - positiv wie auch negativ, sollten konkretisiert werden!

Übrigens, vom Thema und meiner Intension her handelt es sich bei diesem Faden nicht um eine Fotogalerie mit der Präsentation ausgesucht gelungener Fotos, sondern um eine Informationsseite, eine Kurz-Reportage oder auch um Ankündigungen à la Anschlagwand oder Litfaß-Säule, mit bildhafter Darstellung und begleitendem Text!

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Ja, wenn es sich hier nicht um eine Fotogalerie handelt sondern um eine Litfaß-Säule, dann habe ich etwas völlig missverstanden. Ich war der Meinung, dass unter der Rubrik "Fotoforum" Bilder eingestellt werden, der Bilder wegen. Weil die auf eine gewisse Weise etwas besonderes darstellen sollen, womit sich die Forumsteilnehmer beschäftigen können.

Meine Äußerung, dass die Bilder zu wünschen übrig lassen müsste sich damit wohl fast erledigt haben. Wenn es sich aber, wie ich immer meinte, hier um ein Fotoforum handelt, dann finde ich vor allem die abfotografierten Veranstaltungstips nicht so toll. Bei mir ist es so, wenn ich ein Bild im Forum einstelle, dann muss es zuerst mir gefallen. Dann frage ich mich, was hat das Bild, kann es für sich sprechen, kann es auch andere ansprechen oder ist es insgesamt belanglos. 

Aber auch bei dem Thema "Bei uns ist was los!" kann man doch sich doch dieselben Gedanken machen., kann man versuchen ein interessantes Bild zu gestalten. Die Veranstaltungstips könnte man sicher anders aufnehmen, damit mehr ausgesagt wird, als das z.B. Status Quo kommt. Das ist schön, wenn die zu Euch kommen. So ist es für mich ein Thema das unter die Rubrik "Cafe Leitz" fällt.

Und wenn ich ironisch war, dann ganz bewusst - wir kaufen uns ja ein Leica, weil die Marke was hat und die soll ja über jeden Zweifel erhaben sein. 

Positive Kritikäußerung lese ich natürlich auch gerne, kommt aber sehr selten vor - seit es likes gibt, dann wird halt oftmals darufgedrückt und gut ist es. Diese wird nicht konkretisiert. Ich weiss nicht, ob Du jeden like noch konkretisierst. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...