Jump to content

TeleElmar135mm

Members
  • Content Count

    129
  • Joined

  • Last visited

About TeleElmar135mm

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Country
    Deutschland

Recent Profile Visitors

133 profile views
  1. Each lens has positva and negativa. No lens is perfect. The question is, what's your idea behind the lens and how to correct it, to reach theis idea. ... and isn't it true that our children are the "best corrected" childs in the world?
  2. Ich schätze das R 100 Apo seit (schluck) Jahrzehnten - wie schnell doch die Zeit vergeht. Auch ohne AF, ohne Stativ aber mit Blende 2,8 / 1:2 und der SL hatte ich kaum Probleme. Ich glaube ich würde es behalten, wenn ein SL käme - aber wer weiß
  3. anders - aber besser? - aber S. hat ja schon gute Vorarbeit geleistet
  4. Silver Efex ist a great plug-in - hofo 100 is right. Whats's your raw converter? And silver-efex is in a bundle called Nik Collection. What is with the other plug-ins? Do they work? Do other plug-ins work with your host raw - converter? Perhaps try it with a jpg or another raw from a diffrent brand or another Q - download a sample from dpreview an test it.
  5. Das kann man nachvollziehen ... aber wie ich die "Künstliche Intelligenz" einschätze, sind die da schon am entwickeln. Das kann dann nur schrecklich werden. Früher gäbe es mal die "Motivklingel". Die hat sich auch nicht durchgesetzt. Bleiben wir doch lieber alle bei "unseren eigenen Augen" - das gibt vielleicht nicht die besten Bilder aber die Persönlichsten und das zählt, auch wenn wir auf die Ausstellung im Moma und die Rezension in der FAZ Sonntagszeitung verzichten müssen. Oder wie es so schön - wenn ich mich recht erinnere im Sandmann von E.T.A. Hofmann - heißt: „Die Augen
  6. Wenn es dann auf dem Markt ist: "Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut." - das ich als Hesse mal nen Bayern zitiere ...
  7. Schluck, was mach' ich dann mit meinem Apo-Telyt 180er?
  8. Bei einem kompakten 35-70er bin ich sofort dabei. So was gab es zu R Zeiten (und war jahrelang das Standardzoom aller Hersteller in verschiedenen Lichtstärkeklassen). Leider wurden die "Teilchen" dann immer schwerer, weil man erst ein 28er brauchte, dann ein 24er. Canon hat jetzt sogar auf f 2,0 erhöht. Da ist es direkt schön, wenn Sigma mit einem 28-70 er kommt. Beim 24-90er habe ich immer das Gefühl, da wollte man es jedem Recht machen. Klar es war das Einstiegsobjektiv für die neue SL damals. Aber Gewicht, Größe und Lichtstärke waren immer irgendwie zwischen allen, auch wenn es die "kl
  9. Ich benutze nicht sehr oft das Display. Die Rückschau und die Verstellung der ISO-Zahl mache an meiner SL meist über den EVB. Dazu brauche ich sie noch nciht mal vom Auge zu nehmen. Blenden/Zeit - Korrekturen eh. Da könnte ich auch den Rest über das EVB machen. Dazu brauche ich nur einen Knopf und die 5 Wege-Taste (wie das Ding in der Betriebsanleitung) heißt. "Jedem Tierchen sein Plessierchen Lezttlich werden wir irgendwann dazu kommen, dass jeder seine eigenen Vorstellungen hat, Leica deie Druckvorlage mit den verschieden Möglichkeiten liefert, und wir es uns daheim auf dem 3-D-Drucker
  10. Das kannst Du so sehen - aber ich darf es nicht kommentieren
  11. Zu Autofocus fällt mir eine uralte Kolumne ein, die einst Alexander Borell geschrieben hat, als die ersten AFs angekündigt wurden: "Würden Sie wollen, dass Ihre Frau automatisch scharf wird?" (damals durfte man das noch schreiben, heute würde das zurecht einen shitstorm auslösen).
  12. Jetzt ist nur noch die Frage, wie viele von uns wir noch in dieser "Petition" sammeln müssen, dass es für eine D reicht
  13. Eine SL-2 D (gerne auch monochrom) ohne all den digitalen Firlefanz - klingt böse ist aber nicht so gemeint. Die Knöpfchenflut vieler anderer Kamerahersteller ist bei der SL schon besser, bei der SL-2 noch besser - es geht aber noch besser (einfacher). Werft das Video raus. Der AF kann so bleiben wie er ist - für Landschaft reicht er immer (wenn man ihn dann überhaupt braucht). Weniger kann mehr sein (ich weiß, sie wird dann teurer). Aber andere sehen das bestimmt anders. Bei den Objektiven fehlen kurze Festbrennwetien und ja das Macro - aber da habe ich mein 100er APO. Immer noch geil un
  14. ... Mr. Kabe must have a consultancy agreement with Sigma without kidding. It looks good to me. Nice bouquet and the sharpness is also looking good but not to harsh. Teh only thing I dislike is the left part from the portrait in 100%. It's looking a bit unnatural - but that could come from the 100% viewing.
  15. Here is a nice review https://dustinabbott.net/2021/04/sigma-35mm-f1-4-dn-art-review/ The Cons say it all (and the Pros are also very good - sharpness/AF) Cons: Too sharp? Larger and heavier than GM lens So it could be a good alternative to the Summicron SL. A 1,4/35 from Japan? I don't think Leica makes this with primes. But who knows
×
×
  • Create New...