Jump to content

Kommt die Leica M mit AF zur Photokina 2016?


Guest Alexander.88

Recommended Posts

Guest Alexander.88

Advertisement (gone after registration)

Die neue M240 hat LiveView & Video, jetzt fehlt nur noch AF.

 

Ich vermute, spät. zur Photokina 2016 kommt die erste Leica M mit AF

mit einer neuen AF-Objektive Serie.

Link to post
Share on other sites

Diese These habe ich auch schon in einem früheren Faden geäußert.

Ob es nun 2016 oder später ist will ich mal dahin gestellt lassen aber kommen dürfte das schon.

Es wird zwar von der (hier schreibenden!) Mehrheit vehement abgelehnt, aber das war mit Belichtungsautomatik, digitale M, LiveView und Videofunktion auch mal so.

Nein, wenn ich über die Probleme von M-Nutzern mit der Auto-ISO-Automatik im manuellen Modus lese, dann bin ich mir ganz sicher, das die AF-Objektive für die M ein Verkaufsschlager werden, heiliger Meßsucher hin oder her;)

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

2014 erst ein elektronischer Sucher .... für eine Leica M light. Seitdem der M9 der Objektiv Vorwahlhebel genommen wurde (ME) ist das die schlüssige Konsequenz. Fokussierung mit elektronischer Unterstützung...

 

Gruß philipp

Link to post
Share on other sites

Guest Alexander.88
Diese These habe ich auch schon in einem früheren Faden geäußert.

Ob es nun 2016 oder später ist will ich mal dahin gestellt lassen aber kommen dürfte das schon.

Es wird zwar von der (hier schreibenden!) Mehrheit vehement abgelehnt, aber das war mit Belichtungsautomatik, digitale M, LiveView und Videofunktion auch mal so.

Nein, wenn ich über die Probleme von M-Nutzern mit der Auto-ISO-Automatik im manuellen Modus lese, dann bin ich mir ganz sicher, das die AF-Objektive für die M ein Verkaufsschlager werden, heiliger Meßsucher hin oder her;)

 

sehe ich auch so,

der Meßsucher wird bald der Vergangenheit

angehören.

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Bis 2016 gibt es sicherlich eine neue M, und dass Leica auch AF-Objektive baut, ist ja nicht neu. Aber AF im M-System?

 

Wenn man dem M-Bajonett einen AF-Mechanismus aufpropfte, bliebe davon so wenig übrig, dass es reine Sentimentalität wäre, bei den alten, für eine EVIL-Kamera mit AF keineswegs optimalen Kenngrößen von Bajonett-Durchmesser und Auflagemaß zu bleiben. Das Ergebnis wäre kein M-Bajonett mehr, keine M-Objektive und keine M-Kamera, sondern ein ganz neues System. Das kann man machen, aber so lange das Interesse an einer digitalen Messsucherkamera auf der bisherigen Höhe bleibt, wird es von Leica als einzigem Hersteller in diesem Segment wohl auch weiterhin neue M-Modelle geben – mit einem „M“ wie „Messsucher“.

  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Ich vermute, spät. zur Photokina 2016 kommt die erste Leica M mit AF

mit einer neuen AF-Objektive Serie.

 

Ob das Datum stimmt, kann ich nicht sagen, aber der AF wird irgendwann kommen.

 

Die AF-Objektive sollen aber auch mit Meßsucher fokussierbar sein. Eine M ohne Meßsucher-Fokus wäre undenkbar, möchte ich meinen.

Link to post
Share on other sites

Es wird sicher eine spiegellose Autofokuskamera von Leica kommen, es war ja schon eine ganze Weile vor der Photokina 2012 von Leica selber Gerüchte verbreitet worden. Aber diese Kamera hat wohl kein M-Bajonett sondern ein eigenes, an dem sich dann vermutlich aber auch M-Objektive per Adapter anschliessen lassen. Dies würde auch erlauben, ein deutlich geringeres Auflagenmass zu wählen um eine solche Kamera dünner als die M zu machen.

 

Peter

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

vor einem AF bei der M sehe ich erst eine Vollformat X3 oder X4 oder....

Und ein EVF bei der M. So wird elektronisch manuel scharf gestellt.

 

Wie man schon sagte: Ein M Bajonett ist nicht für ein AF geeignet! Mit hängen und würgen konnte man es gerade digitalfähig machen..--> Siehe Microlinsen.

 

Gruss cyron

Link to post
Share on other sites

Ich glaube, jetzt geht es erst mal etwas evolutionärer weiter.

 

Im nächsten Modell vielleicht mal einen optionalen EVF direkt im Sucher (macht die X100 das heute nicht auch schon?), Klappdisplay und verschiebbare LV/EVF-Sucherlupe (ironisch gebrochen / es bereitet mir körperliche Schmerzen bereitet, dass das nicht schon bei der aktuellen M funktioniert :))

 

Ein AF-Modell auf dem Niveau der M könnte ich mir eher als eine Art Schwestermodell vorstellen. Vielleicht dann aber fast sogar eher Richtung S2

Link to post
Share on other sites

2014 erst ein elektronischer Sucher .... für eine Leica M light. Seitdem der M9 der Objektiv Vorwahlhebel genommen wurde (ME) ist das die schlüssige Konsequenz. Fokussierung mit elektronischer Unterstützung...

 

Gruß philipp

 

Sehe ich auch so - ich warte auf genau diese Leica.....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...