Jump to content

Frage zu Sigma MTF Kurven


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

...heute sind ja wohl alle (auch Leica) MTF Kurven "nur" gerechnet, soweit klar; nur Sigma veröffentlicht zwei davon

  • eine "rein geometrisch"
  • eine (dann schlechtere) mit Beugung

Alle anderen sagen dazu gar nichts; wie ist das zu vergleichen? Kurven ohne Beugung sind doch realitätsfern, die Beugung kann man ja nicht abschalten. Rechnen die anderen (insb. Leica) also immer mit Beugung und sind diese MTFs dann vergleichbar?

Danke für Hinweise dazu!

Link to post
Share on other sites

Hi,

nicht nur die Herangehensweise ist bei den Herstellern ist unterschiedlich und keiner wird sich so richtig in die Karten schauen lassen. Hinzu kommt, dass die Firmen (insbesondere Leica) andere Ausgangspunkte für die Zahl der Linienpaare wählen. Sigma geht z.B. bis 30 LP und Leica bis 40. Schon von daher sind die Diagramme nur schwer vergleichbar. Google doch mal nach der Broschüre voin Zeiss Wie liest man MTF- Kurven (Teil 1und 2). Sehr ausführlich und für Deine Frage wahrschenlich schon zu speziell, aber ein gute Einführung in die Problematik.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...