Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'mannheim'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Leica Forum

  • International User Forum
    • Leica M System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Collectors & Historica
    • Photo Forum
    • Leica & General Discussions
    • Leica Forum Discussions
    • LHSA Member Forum
    • Events & Member Meetings
  • Deutsches Leica Forum
    • Leica M-System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Sammler & Historica
    • Foto-Forum
    • Leica & Allgemeine Diskussionen
    • Leica Forum Diskussionen
  • Challenges / Wettbewerbe

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica M Monochrom (Typ 246)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica M System
    • Leica M Cameras
    • Leica M Lenses
    • Leica M Accessories
    • Leica M Wanted
  • Leica L-Mount
  • Leica S System
  • Leica Q
  • Leica X
  • Leica D-LUX / V-LUX / DIGILUX
  • Historica
    • Leica R System
    • Screwmount Leica
  • Misc

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


City


Hobbies


Job


Name


Your Leica Products / Deine Leica Produkte


Website


PLZ

Found 8 results

  1. to whom it may concern: Es war zwar hier schon vorangekündigt http://www.l-camera-forum.com/leica-forum/cafe-leitz/269379-autobiografie-robert-haeusser-schwarz-und-weiss.html aber doppelt genäht hält besser was: Robert Häusser - Im Auftrag... Fotografien aus Handwerk und Industrie wann: 24.03.2013 - 12.01.2014, Di – So 11 - 18 Uhr, Mo geschlossen Öffnungszeiten an Feiertagen: 11 - 18 Uhr, wo: Reiss-Engelhorn-Museen, Forum Internationale Photographie, C5, Mannheim Quelle: Reiss-Engelhorn-Museen - Robert Häusser - Im Auftrag
  2. to whom it may concern: MIROSLAV TICHÝ DIE STADT DER FRAUEN 24.2. – 26.5.2013 rem Mannheim , C4.9b ("zephyr") ZEPHYR - Raum für Fotografie / C4.9b / 68159 Mannheim / Öffnungszeiten täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr ZEPHYR| VORSCHAU: MIROSLAV TICHÝ | Die Stadt der Frauen im Begleitprogramm: Dienstag, 5. März 2013 | 20:00 Uhr | Vortrag Die kommunistische Tschechoslowakei Dienstag, 19. März 2013 | 20:00 Uhr | Filmvortrag Worldstar Tichý
  3. to whom it may concern: ein Hinweis auf eine Veranstaltung aus der Reihe "Kulturschmaus*" der rem, Mannheim am Mittwoch, 24. April 2013 | 14:30 Uhr | [wahrscheinlich in D5] Reiss-Engelhorn-Museen - Kulturschmaus am Nachmittag * = eine Veranstaltung die sich vorwiegend an Senioren richtet (siehe auch Veranstaltungszeit) Warum man einen Vortrag über ein derartig interessantes Thema _nur_ in dieser Veranstaltungreihe anbietet ? - Ich persönlich kann es nicht verstehen. Falls also jemand die Zeit am besagten Mittwoch findet , ne kurze Zusammenfassung wäre nett
  4. Da es eine Presseaussendung der Uni Mannheim ist übernehme ich mal als Vollzitat * Gleichzeitig hat man die Möglichkeit die Langzeitausstellung (2011) von Robert Häusser anzusehen. * da ich nicht ein Geborener auf und davon bin => die Quelle: Universitaet Mannheim - Homepage - Ausstellungen
  5. Wunderschönen guten Tag, dies ist mein erster Beitrag in einem Forum. Deswegen möchte ich Sie bitten mich zu verbessern sobald Formfehler oder Ähnliches auftreten, damit ich diese in Zukunft beachten kann. So, nachdem das Formale geklärt ist will ich mich vorstellen. Ich bin der Rafael und würde das „du'tzen“ vorziehen, da ich erst 19 Jahre alt bin. Ich fotografiere hobbymäßig nun seit zwei Jahren. Die Themenüberschrift habe ich „Quereinsteiger“ genannt, da ich seit diesem Jahr analog fotografiere. Vorher war es ein japanisches digitales SLR Semi-Klasse-Modell. Ich war schon immer puristisch veranlagt und besitze lediglich 2 Linsen. Wenn ihr gern' paar Bildbeispiele sehen wollt, dann geht auf:“ www.digitalelichtbildkunst.de '' Noch kurz zu meiner Person: Ich bin immer, wirklich immer gut gelaunt (auch wenn mir des' keiner glaubt), ich bin Zyniker und Sotze' (ugs. Sozialdemokrat). Zurzeit geh' ich noch auf ein WG und nächstes Jahr darf ich eine Ausbildung bei einer öffentlichen (hoffentlich sozialen) Bank antreten. Ich rauche und trinke nicht, jedoch sieht man mich jeden Tag von 5 bis 17Uhr mit Kaffee in der Hand... Nun endlich zum Foto: Ich habe es einfach mal in die Architekturfotografie eingeordnet, da es sehr geometrisch ist. Ich mag das Bild, da es eigentlich einen sehr dreckigen Ort überraschend sauber zeigt. Geschossen ist das Ganze mit einer Leica M6 ttl. Als Objektiv nutze ich übergangsweise ein russisches FED 50mm 2.8. In der Kamera war ein Kodak ISO 800 negativ Film und das ganze ist mit Offenblende bei ca. 1/125 aufgezeichnet worden. Schreibt' mir mal bidde, wie es euch gefällt, was man hätte besser machen können und was ich bei meinen nächsten Beiträgen beachten soll .. Ah! 'schuldigung für meinen „schriftlichen Dialekt“ ^.^ Man merkt dass ich aus Baden komm' =D in Zukunft lass' ich es' Somit verbleibe ich mit freundlichsten Grüßen Rafael
  6. Liebe Fotografinnen und Fotografen, für unseren Fotospaziergang im Mai haben wir weder Kosten noch Mühen gescheut. Wir haben unzählige Models engagiert und ihnen zur Auflage gemacht, sich so zu maskieren, wie sie gerne aussehen möchten. Richtig! Wir besuchen das HANAMI Festival in Ludwigshafen (https://hanami-ludwigshafen.de). Aus Erfahrung wissen wir, dass sich die Verkleidungskünstler*innen sehr gerne in Pose setzen und fotografieren lassen und die Bilder anschließend gerne erhalten möchten. 2 wichtige Hinweise – unbedingt beachten! Fotografieren ist nur zulässig, wenn Du zuvor das Model fragst und/oder dieses für Dich posiert. Ungefragt und „Abschießen aus dem Hinterhalt“ gibt richtig viel Ärger. Das wollen wir alle nicht, zudem die Models sich alle gerne fotografieren lassen. Um die gemachten Aufnahmen den Models zukommen zu lassen, eröffnest Du schon zuvor einfach ein Konto bei https://www.animexx.de/ und stellst dann Deine Aufnahmen dort ein. Einfacher und schneller kannst Du Deine Aufnahmen den Models nicht zukommen lassen. Wenn Du hast, nimm Deine Visitenkarte mit. Fotografisch handelt es sich um Gruppenaufnahmen oder Einzelportraits. Das bedeutet kurzes Tele (ab 85 äquivalent KB) oder kleines Weitwinkel für Gruppen, Blitz oder Aufheller bei Gegenlichtaufnahmen; mehr nicht. Fakten: Wann: Samstag, 4. Mai 2019 - 10:30 Wo: Vor dem Haupteingang des Wilhelm-Hack-Museums, Berliner Straße 23, 67059 Ludwigshafen Parken: Jägerstraße 32, 67059 Ludwigshafen Yorckstraße 2, 67061 Ludwigshafen Noch besser, Du kommst mit der Bahn, div. Bahn- und Buslinien halten direkt dort. Haltestelle: Pfalzbau / Wilhelm-Hack-Museum Hier kannst Du sehen was Dich erwartet: https://hartwig-stark.de/?p=1020 https://www.flickr.com/photos/yupag/sets/72157644598554252 Solltest Du später dazukommen, einfach anrufen – Telefonnummer per PN. Auf einen weiteren spannenden Fotospaziergang mit Euch freuen sich
  7. Hallo Freunde der Lichtbildnerei, unser Motto im Juni: „Heidelberg links und rechts der Hauptstraße“, denn sehenswert sind nicht nur Schloss und Alte Brücke. Es gibt also Motive im Überfluss! Architektur, Details, Street Photography ... Willkommen sind Alle, egal ob mit analoger oder digitaler Kamera, egal ob einem Smartphone mit Leica Optik, einer Leica SOFORT, einer Kompaktkamera oder mit Profiausrüstung. Hilfe erhält jeder, wenn gewünscht. Einen Austausch über die gemachten Aufnahmen gibt es auch. Wann: Mittwoch, 26. Juni 2019, 18 Uhr Treffpunkt: vor der Parfümerie Douglas bei dem Zeitungsleser Ecke Hauptstraße / St. Anna-Gasse Abschluss: ab 20:30 mit Blick auf Neckar und Altstadt im Restaurant Zum Achter Neuenheimer Landstraße 3A 69120 Heidelberg Auf einen weiteren spannenden Fotospaziergang mit Euch freuen wir uns schon jetzt.
  8. to whom it may concern: Frau Oeben spricht nächsten Donnerstag über den Weiblichen Blick Und wie jeden Donnerstag - Schwabenbonus: Eintritt frei Viel Spass - ich muss leider zu diesem Datum am anderen Ende der Republik sein
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy