Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ausstellung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Leica Forum

  • International User Forum
    • Leica M System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Collectors & Historica
    • Photo Forum
    • Leica & General Discussions
    • Leica Forum Discussions
    • LHSA Member Forum
    • Events & Member Meetings
  • Deutsches Leica Forum
    • Leica M-System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Sammler & Historica
    • Foto-Forum
    • Leica & Allgemeine Diskussionen
    • Leica Forum Diskussionen
  • Challenges / Wettbewerbe

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica M Monochrom (Typ 246)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica M System
    • Leica M Cameras
    • Leica M Lenses
    • Leica M Accessories
    • Leica M Wanted
  • Leica L-Mount
  • Leica S System
  • Leica Q
  • Leica X
  • Leica D-LUX / V-LUX / DIGILUX
  • Historica
    • Leica R System
    • Screwmount Leica
  • Misc

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


City


Hobbies


Job


Name


Your Leica Products / Deine Leica Produkte


Website


PLZ

Found 12 results

  1. Hallo, am 26.09. um 15 -19 Uhr startet in Offenbach die unten angegebene Ausstellung von einer Fotografin und drei Fotografen, einer davon bin ich. 😀 Wer Zeit und Lust hat in trashig-interessantem Ambiente reichlich Bilder anzuschauen (die sorgfĂ€ltig kuratiert worden sind), ist herzlich gerne gesehen. Gleis Null ist normalerweise nicht fĂŒr die Öffentlchkeit zugĂ€nglich. Es liegt etwas versteckt, ist aber nicht so schwierig zu finden wie Gleis 9 3/4 (Harry Potter-Leser*innen wissen, was gemeint ist)
  2. Alle SW-Aufnahmen sind mit der LEICA S entstanden.
  3. Hallo, wir wollen nochmal auf ein kleine aber wie wir finden feine Ausstellung in OF hinweisen, die am Samstag, 08.02 um 11.00 eröffnet wird - ideal, um nach dem Einkauf auf dem Offenbacher Markt mal bei uns* rein zu schauen. (* bei sharif und mir) Gezeigt werden ca. 50 Bilder, analog und digital, vorwiegend schwarzweiß. Nicht alle waren hier in unserem Faden schon zu sehen.
  4. iF design exhibition Hamburg Elbarkaden / Hafencity Hongkongstrasse 6 Die Leica T hat den iF Gold Award 2015 gewonnen. Die Leica M60 aus Edelstahl hat nur den einfachen iF Design Award 2015 bekommen. Jedenfalls sind beide Kameras in der Ausstellung dabei. Der Eintritt ist frei !
  5. Liebe Forumsmitglieder, ich freue mich sehr, zur Ausstellung im Seeheimer KĂŒnstlerkreis, Altes Rathaus Jugenheim, Hauptstraße 14 in 64324 Seeheim-Jugenheim einzuladen. Zu sehen sein werden unter der Überschrift "Ästhetisierungen" meine fotografischen Projektarbeiten des vergangenen Jahres. Die Vernissage wird am Freitag, d. 2. Mai ab 19:00 sein, regulĂ€re Öffnungszeiten sind am 3. und 4., 10., 11. und 17. Mai jeweils zwischen 15 und 18:00 Uhr, sowie am Sonntag, d. 18. Mai zwischen 15 und 19:00, die Finissage wird ab 17:00 stattfinden. Die KĂŒnstlerin wird an allen Ausstellungstagen anwesend sein, wie es so schön heißt. Zum Eröffnungstermin gibt es neben dem GlĂ€schen Rheingau-Sekt und dem HĂ€ppelchen (neudeutsch Fingerfood) auch Musik einer zeitgenössischen Komponistin, live gespielt, passend zum Themenkreis der Ausstellung. Und natĂŒrlich sind alle gezeigten Werke kĂ€uflich zu erwerben. Das Pogramm ist auch meiner Website unter exhibition notification zu entnehmen. GrĂŒĂŸe Sabine
  6. to whom it may concern: MIROSLAV TICHÝ DIE STADT DER FRAUEN 24.2. – 26.5.2013 rem Mannheim , C4.9b ("zephyr") ZEPHYR - Raum fĂŒr Fotografie / C4.9b / 68159 Mannheim / Öffnungszeiten tĂ€glich außer Montag 11 bis 18 Uhr ZEPHYR| VORSCHAU: MIROSLAV TICHÝ | Die Stadt der Frauen im Begleitprogramm: Dienstag, 5. MĂ€rz 2013 | 20:00 Uhr | Vortrag Die kommunistische Tschechoslowakei Dienstag, 19. MĂ€rz 2013 | 20:00 Uhr | Filmvortrag Worldstar TichĂœ
  7. Es gibt eine neue Interessengemeinschaft. Alle aus dem Forum sind eingeladen mitzumachen, auch die, die nicht in der Metropolregion leben. FĂŒr Ende April und Mitte/Ende Mai sind schon die nĂ€chsten AktivitĂ€ten in der Vorbereitung. Es wird auch wieder eine exklusive AktivitĂ€t geben (an die man so nicht kommt), bei der die Teilnehmerzahl sehr begrenzt sein wird. Ich freue mich schon jetzt auf viele Mitmacher bei dieser Interessengruppe. http://www.l-camera-forum.com/leica-forum/groups/leica+user+rhein-neckar+delta.html
  8. Es ist mal wieder so weit! Die Berliner LUFis (Leica-Freunde) treffen sich am Mittwoch, den 7. Dezember zwischen 17.30 und 18 Uhr in der Galerie Martin Mertens (Brunnenstraße 185, 2. HH, 10119 Berlin), um gemeinsam die Fotos von Thomas Weinberger anzusehen. Danach, um etwa 19 Uhr, zechen und speisen wir in der zu Fuß wenige Minuten entfernten Pizzeria Restaurante "Papa Pane di Sorrento" in der Ackerstraße 23. Wir wĂŒrden uns freuen, wenn "Neue" zu uns stoßen wĂŒrden. Auch Fotografen mit Canon oder Sony GerĂ€ten sind willkommen, sofern sie wenigstens ein Leica-Objektivputztuch vorweisen können. Ich freue mich auf den interessanten Abend. Robert
  9. Im Kulturmagazin des BR Capriccio kam heute eine recht sehenswerter Bericht ĂŒber die Austellung "Wildlife" Im Museum Mensch und Natur, MĂŒnchen (Schloß Nymphenburg 80638 MĂŒnchen Tel:089-179589-0 ; Di, Mi, Fr von 9.00-17.00 Uhr, Do 9.00-20.00 Uhr, Sa, So, Feiertag 10.00-18.00 Uhr) bis 19.7.2009: Wildlife Siegerbilder des renommiertesten Naturfotowettbewerbs der Welt AlljĂ€hrlich wird vom Natural History Museum in London und dem BBC Wildlife Magazine ein Wettbewerb ausgerichtet. Die Fotos der professionellen Fotografen stellen in besonderer Weise die Schönheit und SchutzwĂŒrdigkeit der Natur dar. Hier die Wiederholungstermine: Fr, 29.05. 12:00 12:30 EinsFestival Capriccio Magazin/Infomagazin Fr, 29.05. 23:00 23:30 Alpha Capriccio Magazin/Kultursendungen Fr/Sa, 29.05. 03:45 04:15 EinsFestival Capriccio Magazin/Infomagazin So, 31.05. 06:30 07:00 EinsFestival Capriccio
  10. Am 13.9. zeige ich eine handvoll Bilder aus den letzten Jahren und wĂŒrde mich freuen, den Einen oder Anderen Leicafreund auch persönlich kennen zu lernen. Wer in der NĂ€he ist, wird herzlich begrĂŒĂŸt... Weiteres der Einfachheit halber unter fc-Ausstellung Willich 13.09.09, 13:00h | Kalender - fotocommunity.de lg aus Willich Dieter
  11. Am 9. Juni öffnet in Stuttgart die Fotoausstellung „FĂŒr hier reicht’s“. Gezeigt werden 22 Fotografien, die in unterschiedlicher Herangehensweise das Thema Heimat beleuchten. Elf Fotografen prĂ€sentieren unter dem gemeinsamen Ausstellungstitel „FĂŒr hier reicht’s“ ihre eigene Interpretation und Sichtweise des Begriffs Heimat. Die Bilder bieten ĂŒberraschende Einblicke und laden die Betrachter dazu ein, dem Ausstellungsthema neue Perspektiven abzugewinnen. Das Projekt basiert auf der Blogseite unter Krahlmann und wird versuchen, wĂ€hrend der Ausstellung eine Verbindung zwischen Webauftritt und Ausstellung zu schaffen. Die Fotografen stehen unter der genannten Internetadresse via Forums- und Chat-Software fĂŒr Diskussionen ĂŒber ihre Arbeiten zur VerfĂŒgung. Die Vernissage zur Ausstellungseröffnung findet am Mittwoch, den 9. Juni 2010 um 18:00 Uhr in den AusstellungsrĂ€umen in Stuttgart-West in der Ludwigstraße 83 statt. Die Fotoausstellung kann bis zum 3. Juli 2010 immer Samstags von 10:00 bis 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung besucht werden. Die Nutzer des L-Camera-Forums sind herzlich zur Vernissage und zum Besuch der Ausstellung eingeladen.
  12. Leica Ausstellung endet am 18.08.2019 ‱ Bregenzer Festspiele ‱ Showroom "Bregenz, 19.7.19. Emanuele Scorcelletti sprĂŒht geradezu im GesprĂ€ch. Wenn er an seinem Smartphone durch die Bildergalerie scrollt, erzĂ€hlt er dazu unterhaltsame Anekdoten, wie es zu dieser oder jener Aufnahme gekommen ist. Er hat viele Prominente fotografiert, beispielsweise Scarlett Johansson, Karl Lagerfeld, Audrey Tautou, ZinĂ©dine Zidane oder Quentin Tarantino. Die naheliegende und hĂ€ufig zu lesende Bezeichnung „Fotograf der Superstars“ gefĂ€llt ihm dennoch nicht. Ihm gehe es darum, die „RealitĂ€t menschlicher GefĂŒhle“ in seinen Bildern einzufangen – unabhĂ€ngig davon, wen er ablichtet. Wichtig ist ihm stets, den portrĂ€tierten Personen mit Respekt zu begegnen. Das spĂŒre das GegenĂŒber. Kooperation mit Leica Diesen Ansatz hat er auch in Bregenz umgesetzt. Treibende Kraft hinter diesem Projekt war Karin Rehn-Kaufmann, Art Director und Chief Representative der Leica Galleries International (Österreich). Leica zĂ€hlt zu den Sponsoren der Bregenzer Festspiele. Kaufmann-Rehn hatte zuvor bereits Ausstellungen mit Scorcelletti in Salzburg und Baden bei Wien konzipiert. Seine Bilder aus einer Zirkuswelt hatten sie an Rigoletto mit dem aktuellen BĂŒhnenbild denken lassen. In Absprache mit Kuratorin Miriam Marzura, Leiterin der Leica Galerie in Wien, kam die Idee auf, in Bregenz die „Zirkusartisten“, also die Akrobaten, in Szene zu setzen. Scorcelletti war sofort begeistert und sagte zu. Sechs Tage lang war er Ende Juni / Anfang Juli mit seiner Kamera rund um die SeebĂŒhne unterwegs. ZusĂ€tzlich ist von diesem Shooting ein Making-of-Video entstanden. Internationale Vita Emanuele Scorcelletti hat italienische Eltern und wurde in Luxemburg geboren. Heute lebt er in Paris. Begonnen hatte seine Karriere als Fotograf bei einer Presseagentur. Den internationalen Durchbruch brachte ihm ein Bild von Sharon Stone aus dem Jahr 2002. Es zeigte die Schauspielerin auf dem roten Teppich der Filmfestspiele von Cannes und brachte ihm eine Auszeichnung beim World Press Photo Award in der Kategorie „Kunst und Kultur“. Die Ausstellung von Emanuele Scorcelletti ist kostenlos vom 17. Juli bis 18. August im Foyer des Festspielhauses (NĂ€he Haupteingang) zu sehen. https://kulturfreak.de/neuigkeiten-von-den-bregenzer-festspielen-19-juli
×
×
  • Create New...