Jump to content

utd


Guest ˜˜˜

Recommended Posts

Bildnerische Antwort auf den "Sonstigen Thread"? :eek:

 

These1:

Die Würde des Menschen ist allerdings jederzeit antastbar; ...bildnerisch, mundsprachlich, schriftlich...

 

These2:

Bildinformationen regen zum Nachdenken an...

 

These3:

Visuelle Reize sind die Einpeitscher der Emotionen...

 

Ganz schön breite Palette dein Bild.

Link to post
Share on other sites

Bildnerische Antwort auf den "Sonstigen Thread"? :eek:

 

These1:

Die Würde des Menschen ist allerdings jederzeit antastbar; ...bildnerisch, mundsprachlich, schriftlich...

 

These2:

Bildinformationen regen zum Nachdenken an...

 

These3:

Visuelle Reize sind die Einpeitscher der Emotionen...

 

Ganz schön breite Palette dein Bild.

 

ich stelle lieber fragen, als antworten zu geben.

 

zu den thesen:

fotografie ist viel einfacher!

Link to post
Share on other sites

die dinge sind wie sie sind, nicht mehr und nicht weniger.

 

Dinge sind immer Menschen gemacht und in der Bedeutung das, was Menschen aus ihnen machen. Außer Natur ist niemals ein Ding nur aus sich selbst.

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

ich stelle lieber fragen, als antworten zu geben.

 

zu den thesen:

fotografie ist viel einfacher!

 

 

Das Fragenspiel "Warum?" haben meine Kinder auch im Vorschulalter gespielt.

 

Und wie lautet die Frage bei diesem Bild?

Link to post
Share on other sites

das verlinkte foto hat nicht mehr seele wie obiges' date=' aber evtl. meinst du, dass es deine seele berührt!?

 

nein, ich stelle keine fragen zu meinen eigenen fotos.[/quote']

 

 

Ich äußere mich zu dem, was mich berührt. In der Tat also Zustimmung.

 

Ich bevorzuge allerdings in meiner Vorstellung, dass die Seele in den Augen sich widerspiegelt; der Arsch eines Menschen ist dafür für mich eher suboptimal.

 

Das ist zumindest für mich auch Bestandteil dessen, was die beiden Fotos von einander unterscheiden: das verlinkte Foto hat Ausstrahlung, das die Seele berührt, deins nicht.

 

Im Übrigen weichst du aus. Du argumentierst damit, dass du hinweist, eher bildnerische Fragen zu stellen, als Antworten zu geben. Ich bitte dich um die Aufklärung, welche Frage du mit deinem Bild gestellt hast. Bisher bist du dem noch nicht gefolgt.

 

Das Auslösen des Fotoapparats ist einfach, das Fotografieren bei Beherrschung der Technik ggf. auch; das Foto als Ergebnis noch lange nicht.

 

Danke für den bisherigen Dialog.

Edited by JWB.
Link to post
Share on other sites

bei meinem foto redest du von arsch, bei dem anderen sagst du auch nicht fresse, oder?

 

es gibt fotos von schlafenden menschen, kann sich da die seele wiederspiegeln?

 

 

ich sprach nie von bildnerischen fragen, das war ein mißverständnis.

 

liebe grüsse

Link to post
Share on other sites

Der Begriff ist literarisch legitimiert, wenn auch drastisch, jedoch nicht diffamierend von mir gebraucht. Im Übrigen dein Hauptmotiv im Foto.

 

Das Gesicht und der Kopf der Frau ist nicht auf den Mund resp. deine drastische Formulierung begrenzt. Der Vergleich ist somit nicht zutreffend.

 

Ich habe aber das Gefühl, dass ich hier abschweife. Weitere Fragen habe ich nicht.

 

Ich werde deine Fotos weiter schauen.

 

Danke.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...