Jump to content

Herstellungsprozess vereinfachen-Design verbessern


Recommended Posts

Schlage vor einen Arbeitsgang entfallen zu lassen " obere linke Ecke neben dem Sucher ausfräsen". Spart kosten und verbessert das Design m.E.

 

Die Ecke wurde ja nun gerade erst hinzugefügt (siehe M8, die sie nicht hat). Und zu recht, wie ich finde. Nach meiner Meinung sieht's mit der Ecke besser aus, und die digitale M ist im Vergleich zu den analogen wieder etwas klassischer und nicht mehr so klobig.

 

Was den Herstellungsprozeß angeht: Ich bin kein Ingenieur, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß das Weglassen dieser Ecke die Kamera auch nur einen Euro billiger machen würde. (Und wenn es fünf Euro wären - was würde das angesichts des Gesamtpreises ausmachen?)

Link to post
Share on other sites

mir gefällt sie gerade wegen der "klassischen" M-Ecke....

 

und einfacher wird der Herstellungsprozess sicherlich nicht, wäre die Ecke nicht, müßte man innen ausfräsen, oder wie stellst Du Dir das vor?

Aber das macht ohnehin eine CNC gestützte Maschine.

Link to post
Share on other sites

wie kommst Du darauf, dass ein zusätzlicher Arbeitsgang Kosten reduziert?

das schreibt er doch gar nicht.....

 

Die obere Ecke wird ja bei der M9 ausgefräst, das möchte er gerne weglassen, wie bei der M8....

dafür müste dann aber innen mehr gefräst werden - so mein Einwand ;)

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Der Vorschlag wird ja auch nicht ernst gemeint sein … Da sich Leica nun mal dazu entschieden hat, mit der M9 wieder zur Silhouette der analogen M-Modelle zurückzukehren, wird man es ihnen nicht wieder ausreden können, und natürlich gibt es hier auch keine Produktionskosten einzusparen. Ob man innen oder außen mehr wegfräst, macht keinen Unterschied; die Zahl der Arbeitsschritte bleibt gleich.

Link to post
Share on other sites

Der Vorschlag wird ja auch nicht ernst gemeint sein … Da sich Leica nun mal dazu entschieden hat, mit der M9 wieder zur Silhouette der analogen M-Modelle zurückzukehren, wird man es ihnen nicht wieder ausreden können, und natürlich gibt es hier auch keine Produktionskosten einzusparen. Ob man innen oder außen mehr wegfräst, macht keinen Unterschied; die Zahl der Arbeitsschritte bleibt gleich.

 

Dann sollte man auch das Kürbelchen links wieder anbringen mit der Funktion "Verschlussaufzug". Und im Menü die drei Alternativen: "motorisch sofort - motorisch bei Loslassen des Auslösers - manuell" :).

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...