Jump to content

Highlights


gerd_heuser

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Freunde, geteiltes Leid ist bekanntlich halbes Leid und jede Freude ohne Alkohol ist künstlich, nee 'tschuldigung, jede Freude, ohne daß sich jemand mitfreut ist nur die halbe Freude.

Ich möchte Euch ein Beispiel erzählen, daß man schöne Erwerbungen mit Schnäppchencharakter nicht nur in bei den berühmten Elektrobayern, sondern auch bei seriösen hanseatischen Kaufleuten machen kann.

Ich war ja nun vierzehn Tage in der schönen blühenden Heide und da war ein Abstecher nach Hamburg angesagt. Für die beste Ehefrau von allen natürlich Stadtbummel mit Besichtigungen und Stadtrundfahrt und schließlich, kurz vor Ladenschluß für den Ehemann so nebenbei ein Besuch bei Meister. (Und nichts zu suchen, das war mein Sinn. Sagte ich jedenfalls meiner Hanne)

 

Meine hier schon erwähnte M3, die jugendlich frisch aus dem CS kam (die Schönheitsfarm hat allerdings adäquate Preise, dafür ist die Behandlung aber auch spürbarer und hält länger als in den Konkurrenzbetrieben für Mitbürgerinnen) lechzte nach einem 35er mit Brille, denn die aktuellen Optiken mit Aufstecksucher zu verwenden ist nicht artgerecht.

 

Nach eingehender Begutachtung der M9, denn den 9.9. konnte ich ja nicht in Solms miterleben, fragte ich so beiläufig nach einem 2,8er Summaron, worauf gleich mehrere zur Auswahl standen. Eins schöner als das andere.

Hier nun meine Beute, ein herrliches Exemplar mit nummerngleichem Karton und was soll ich sagen, nach kurzer Verhandlung war der Preis so attraktiv wie er in der Bucht kaum hätte sein können. Und ich hatte Gelegenheit zu einem Schwätzchen und konnte die Objektive alle begutachten und darüber mit Meister jun. schwadronieren.

Was will man mehr? Jetzt steht der erste Ausritt bevor. :)

 

Gruß

Gerd

 

 

[ATTACH]163202[/ATTACH]

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Und sehr gute Bilder macht das Summaron auch. Doch wem sage ich das?

 

str.

 

Ja, Stefan. Trotzdem bin sehr gespannt.

 

Jetzt habe ich eins über, denn für die anderen M ist reichlich Futter vorhanden, vom alten Elmar bis zum Summicron asph.

 

Gruß

Gerd

Link to post
Share on other sites

...man, die Tasche macht mich an nicht das Objektiv, das wäre sozusagen nur Alibi,

völlig egal welche Lichtstärke. Habe eine Schwäche für alte Ledertaschen, wer jetzt dabei

psychologische Hintergedanken hat liegt völlig richtig. Muss man denn hier immer alles

völlig idiotensicher erklären um nicht missverstanden zu werden?

Link to post
Share on other sites

Die Tasche als solche ist schön und ich hätte sie vielleicht auch gerne, aber fürs praktische Fotografieren taugt sie nicht so sehr.

Viel wichtiger ist die M-Bereitschaftstasche mit der Ausbuchtung für ein Brillenobjektiv. Die allerdings habe ich. :-)

 

Danke an alle fürs Mitfreuen. Die nächsten Bilder zum Zeigen werden allerdings einige aus der R9 sein. Aber erst müssen die Filme noch nach Gera und zurück.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...