Jump to content

Batterie für M8 und M9


Recommended Posts

Zu bedenken wäre hierbei aber, dass die Kapazität der Micro-Zelle (AAA) sich neben dem original-Akku recht bescheiden ausnimmt:

für Kohle-Zink Batterien (Standard-Mignon) hat man Kapazitäten von ca 400-500mAh

für Alkali-Mangan Batterien hat man Kapazitäten von 1000-1400mAh

Die Kapazitäten schwanken stark je nach Hersteller und Alter der Batterie; das Temperaturverhalten ist hierbei noch nicht berücksichtigt.

 

Unter der Vorgabe, dass der Aufwand einer externen Batterie bzw. einer use 'n drop Batterie schon in etwa gleich viel - oder besser sogar mehr Kapazität mitbringen sollte, wäre dieser Ansatz eher ein Rückschritt. Zu bedenken wäre auch noch, dass die Zellenspannung von 3 Microzellen auch noch angepasst werden müßte (von 4,5V auf 3,9V zu reduzieren).

 

Also bei (worst case) einem fünftel der Kapazität des Leica Akkus macht ein solcher Ansatz nicht recht Sinn.

 

Michael

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...