Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Soeben bin ich in den Weiten des Netzes auf ein Video von Luminous Landscape gestolpert, in dem u.a. die Endmontage der M9 in Solms gezeigt wird.

 

Assembling the Leica M9

 

Auch die Sensorreinigung der M8 fand ich interessant, zumal ich diese Leistung nebst Einstellung des E-Messers bei einer Werksführung - kostenlos - in Anspruch nehmen durfte. Wenn man die Ruhe und Konzentration der Mitarbeiter sieht, weiß man erst, wieviel Manpower hinter jeder einzelnen M steckt.

 

lg aus Willich

 

Dieter

 

ps: falls das o.g. Video hier schon anderweitig benannt wurde, mag der Thread wieder gelöscht werden.

Link to post
Share on other sites

  • Replies 54
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Bei der M9 Präsentation konnte ich schon einen Eindruck des "Leica Business English" gewinnen.

Leider mußte ich schon des öfteren feststellen, daß die englische Sprache nicht nur von uns, sondern auch von anderen Nationalitäten ziemlich verballhornt wird. Schade eigentlich!

Link to post
Share on other sites

Leica:

Einfach die Muttersprache Deutsch sprechen. Das reicht und ist präziser. Leica stellt doch ein Präzisionsinstrument her oder ?

Wenn die Geschäftspartner das vorher wissen, werden sie entsprechende Mitarbeiter mit guten Deutschkenntnissen finden und einsetzen.

Das Produkt steht im Vordergrund und nicht die Sprache, denn die "falsche" Sprache schafft (Mist-)verständnisse!

Link to post
Share on other sites

Leica:

Einfach die Muttersprache Deutsch sprechen. Das reicht und ist präziser. Leica stellt doch ein Präzisionsinstrument her oder ?

Wenn die Geschäftspartner das vorher wissen, werden sie entsprechende Mitarbeiter mit guten Deutschkenntnissen finden und einsetzen.

Das Produkt steht im Vordergrund und nicht die Sprache....

 

Bravo ! Wurde auch Zeit das dies mal einer schreibt.

Mir geht diese "Anpassung" ( nicht nur bei LEICA ! ) aus lauter Globalisierungsgedöns auch wahnsinnig auf den...

Zudem ist es in Landessprache authentischer ! und präziser ( wie oben beschrieben )

 

Wenn ein Ami mir auf deutsch sein Produkt erklären würde. :confused::eek: - Lieber nicht :o

 

Zudem erschreckend das wir quasi um die "Haustür" sitzend erst über den Umweg Amerika, von diesen sehr informativen und beeindruckenden Film erfahren dürfen.

 

Aber das ist wohl der Lauf der Dinge.

Edited by MBI
Link to post
Share on other sites

...

Zudem erschreckend das wir quasi um die "Haustür" sitzend erst über den Umweg Amerika, von diesen sehr informativen und beeindruckenden Film erfahren dürfen.

 

Aber das ist wohl der Lauf der Dinge.

 

Noch, der Tag wird kommen und die Vorstellung neuer Modelle findet in China statt ;)

Link to post
Share on other sites

Bei der M9 Präsentation konnte ich schon einen Eindruck des "Leica Business English" gewinnen.

Leider mußte ich schon des öfteren feststellen, daß die englische Sprache nicht nur von uns, sondern auch von anderen Nationalitäten ziemlich verballhornt wird. Schade eigentlich!

 

Ich finde viel schlimmer, wie unsere schöne Sprache durch die Verdenglischung verballhornt wird.

Gruß

Christof

Link to post
Share on other sites

Wenn es denn schon eine Führung und Präsentation in englischer Sprache sein muss, dann wird man doch wohl einen Mitarbeiter finden, der die Fachausdrücke für Kameraelemente und Testapparaturen beherrscht. So ist das leider grottenschlecht, pardon.

Ähnliches war mir bei der Präsentation in NYC auch schon aufgefallen, aber in der Regel finden sich in einem Werk Mitarbeiter mit besseren Kenntnissen dieser Fremdsprache.

 

Hartmut

Link to post
Share on other sites

Bravo ! Wurde auch Zeit das dies mal einer schreibt.

Mir geht diese "Anpassung" ( nicht nur bei LEICA ! ) aus lauter Globalisierungsgedöns auch wahnsinnig auf den...

Zudem ist es in Landessprache authentischer ! und präziser ( wie oben beschrieben )

 

Wenn ein Ami mir auf deutsch sein Produkt erklären würde. :confused::eek: - Lieber nicht :o

 

Zudem erschreckend das wir quasi um die "Haustür" sitzend erst über den Umweg Amerika, von diesen sehr informativen und beeindruckenden Film erfahren dürfen.

 

Aber das ist wohl der Lauf der Dinge.

 

Da stimme ich Dir voll zu.

Link to post
Share on other sites

Mir ist es immer noch lieber, die Mitarbeiter verstehen mehr vom Kamerabau als von der englischen Sprache, auch wenn ich die Kritik nachvollziehen kann.

Allen Kritikern sei empfohlen, sich mal selbst eine M-Kamera zu bauen und die Leica-Jury setzt dann gleiche Maßstäbe bei der Bewertung dieser an ;)

Edited by Rona|d
Link to post
Share on other sites

Leica:

Einfach die Muttersprache Deutsch sprechen. Das reicht und ist präziser. Leica stellt doch ein Präzisionsinstrument her oder ?

Wenn die Geschäftspartner das vorher wissen, werden sie entsprechende Mitarbeiter mit guten Deutschkenntnissen finden und einsetzen.

Das Produkt steht im Vordergrund und nicht die Sprache, denn die "falsche" Sprache schafft (Mist-)verständnisse!

 

HeHe ... eine sehr *hm* deutsche Einstellung zu dem Thema ;).

 

Aber sind wir doch mal ehrlich - wir (als Deutsche) wollen unsere Produkte auf der ganzen Welt verkaufen. Und die ganze Welt (natürlich nicht alle :D) will auch mal sehen wie wir die Produkte herstellen.

 

Dabei ist Englisch nun mal seit einigen Jahren die Verkehrssprache unserer Welt ... und wenn Gäste zu Besuch nach Deutschland kommen (bzw. sogar explizit eingeladen werden), dann sollte der Gastgeber dazu in der Lage sein die Welt-Verkehrssprache zu sprechen (und zwar so, dass er verstanden wird ... uns es nicht ganz peinlich für den Gastgeber wird).

 

Das hat nichts mit der Verenglischung der deutschen Sprache, sondern mit Anstand, Respekt und Höflichkeit gegenüber (ausländischen) Gästen zu tun ...

Link to post
Share on other sites

Ich bin erstaunt und amüsiert, dass die neue immer noch den alten Bodendeckel hat. Vielleicht für eine spätere Upgrade-Möglichkeit auf Film?

:cool:

 

Nicht ganz der alte Deckel: Der Haltestift auf den rechten Seite ist nicht mehr halbkreisförmig, sondern flach. Einen Puristen stört das schon sehr :)!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...