Jump to content

sw Portrait - "Abi in der Tasche"


muellerman779
 Share

Recommended Posts

Wenn ich Lehrer wäre, würde ich bedauern, ein solches Mädchen ziehen lassen zu müssen. Sie freut sich, und hat sicher Grund dazu. Beglückwünschen würde ich sie aber noch mehr, daß nun für sie die Schule beendet ist und das Leben vor ihr liegt.

Den Vater werden die schönen Bilder noch lange freuen, wenn sie nun selbständiger sein wird.

str.

Link to post
Share on other sites

Leicht für den Fotografen, würde ich sagen.

Schön lebendig.

 

Hi Dieter,

als sich nach dem ersten Durchgang (viertel Stunde) am Läppie herausstellte, dass es so schlimm nicht werden würde, gings dann rasend schnell. Der zweite Durchgang dauerte nicht länger als sechs Minuten...

Danke fürs Feedback.

dirko

Link to post
Share on other sites

Ich finde du hast den "Moment" bei allen vier Bildern gut getroffen. Technisch gesehen finde ich die teilweise fehlende Trennung des Haares vom Hintergrund nicht so gelungen. Beim zweiten und beim vierten Bild würde mir ein quadratischer oder gar hochformatiger Ausschnitt besser gefallen. Ich finde bei den beiden Aufnahmen den linken Unterarm zu dominant (er ist "gefühlt" größer als das Gesicht)

 

viele Grüße von

 

 

Michael

Link to post
Share on other sites

Auch dir ein Hallo, str,

...zum Glück bin ich nicht der Vater - ich hätte schlaflose Nächte...:D

 

Vielleicht hat der Vater nun schlaflose Nächte wegen dir...:)

(so verliebt der Blick in die Kamera wirkt...)

 

Die Nähe wird von der jungen Frau durch den offenen Blick angenommen; dennoch ist mir die Gesamtgestaltung gefühlsmäßig als zu nah vorgenommen.

 

Einige Kritikpunkt sind ja schon von Bildermensch genannt worden.

Link to post
Share on other sites

Bild 1 ist große klasse!!! Frisch natürlich, Aufbruch, erleichterter Abschluss, Jugend entwachsend.

All das erzählt das Bild. Richtig großes Kino!!!

 

Die anderen wirken auf mich weit mehr wie inszenierte Bilder, ganz gut gemacht und, wie schon angemerkt, mit einem Model, welches es einem leicht macht.

Aber das Inszenierte schimmert durch und daher wirken sie auf mich nicht ganz so stark wie Bild 1.

Dennoch toll offener Blick.

Vielleicht hat str gar nicht mal so unrecht mit dem Blick… :)

 

grüße

manfred

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Hinweise und konstruktive Kritik. Vieles von dem, was Ihr gesagt habt, werde ich mir versuchen, einzuprägen. Nochmals vielen Dank und gute Erholung von mir - habe ab heute Abend ca. 4 Wochen Urlaub!!! Bis dahin viel Spaß und stets gutes Licht! :)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...