Jump to content

Starke Streulichtanfälligkeit Summicron M 2/50mm und 2/75mm


westtime
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo,

 

ich habe letzhin mit der M8 und dem Summicron 2/50mm (letzte Version) und 2/75mm im Studio fotografiert.

 

Leider habe sich beide Objektive, va aber das 2/50mm als stark streu-/gegenlichanfällig erwiesen. Beide Objektive sind codiert. Die Probleme traten verstärkt mir IR-Filter aber auch ohne Filter auf.

 

Kann hier ein Fehler bei den Objektiven oder der Kamera vorliegen?

 

Zur Verdeutlichung anbei zwei Bilder, das Erste mit 50mm, das Zweite mit 75mm:

 

Gruß Stefan

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Noch kurz zum Setaufbau:

 

Beim ersten Bild kamen eine Softbox direkt von vorne und zwei Striplights von jeweils links und rechts hinten leicht versetzt. Die Fotos mit dem 50er haben fast alle in mehr oder weniger starker Form die im ersten Bild ersichtlichen Überstrahlungen.

 

Beim zweiten ist es vermutlich das Striplight von hinten links. Das 75er ist weit weniger empfindlich, allerdings immer noch deutlich stärker betroffen als akzeptabel.

 

Gruß

Stefan

Link to post
Share on other sites

...waren die Gegenlichtblenden drauf bzw. ausgefahren?

Bei Farbaufnahmen gehts nicht wirklich ohne Blitz im Studio, bzw. vernünftiges Dauerlicht kostet richtig Geld.

Bei sw bin ich persönlich inzwischen zu Dauerlicht übergegangen, keine Streulichtprobleme mehr.

Obwohl ich der Meinung bin, bei digitaler Knipserei im Studio ist Streulicht ein größeres Problem als bei analoger. Zu mal das 50 er mit einer analogen M und ausgezogener Blende wirklich nicht besonders anfällig ist.

 

lg Erich

Link to post
Share on other sites

Hallo Erich,

 

die Steulichtblenden war beide ausgefahren. Sie endeten aber beide knapp nach dem Filter. Gibt es hier eine Verlängerungsmöglichkeit?

 

Offen gesagt bin ich ziemlich enttäuscht, va von der Leistung des 2/50mm. Es waren noch andere Kameras und Objektive am Start, die alle bei selbem Setaufbau keinerlei Probleme mit Streulicht hatten.

 

Ein Fehler des Objektivs kann es vermutlich nicht sein?

 

Gruß

Stefan

Link to post
Share on other sites

Guest user9293

Advertisement (gone after registration)

hast Du es mal ohne IR-Filter probiert? Der sitzt ja deutlich vor der Frontlinse. Vielleicht sollte Leica an den Cropfaktor angepasste Streulichtblenden anbieten.

Link to post
Share on other sites

Da es ja nicht, weil auch ausprobiert, an dem Filter liegt, muß der Grund ein interner sein.

Ich habe das, vom Aufbau gleiche 50er Summicron und habe gerade bei dem keine Streulichtprobleme. Eine Lichtwanne von vorne kann natürlich heikel sein, aber wenn andere Objektive dieses Problem nicht hatten ist es offensichtlich erträglich gewesen.

Wenn du durch dein Objektiv, gegen das Licht, durchsiehst, ist es da absolut klar?

Eine minimale Trübung, also Belag oder Beschlag könnten auch zu so einem Ergebnis führen.

Link to post
Share on other sites

Guest m6harry

Hallo,

 

ich mußte das beim Summi leider auch schon feststellen. Es war die silberne Version mit ausgezogener Sonnenblende.

 

Gruß,Harald

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Beide Objektive sind völlig klar. Die Linsen sind nicht getrübt.

 

Beim ersten Setaufbau (Striplights von seitlich hinten) hat auch das 75er empfindlich reagiert. Beide Objektive mit und ohne Filter zeigten eine starke Anfälligkeit für Streulicht.

 

ME sind die Streulichtblenden zu kurz. Kann man diese irgendwie verlängern?

 

Ist das neue 50er Summilux besser geeignet für solche Situationen.

 

Danke für Eure Rückmeldungen.

 

Stefan

Link to post
Share on other sites

Bei dem Lichtaufbau brauchst du wohl zwei Neger (Grosse Pappen o. Ä. die zwischen Licht und Kamera sind, ohne ins Bild zu ragen, aber das Licht (von der Kamera aus gesehen) gänzlich verdeckt ).

 

Bitte noch mehr Beispiele zeigen! ;=O

Link to post
Share on other sites

...du wohl zwei Neger (Grosse Pappen o. Ä. die zwischen Licht und Kamera sind, ohne ins Bild zu ragen, aber das Licht (von der Kamera aus gesehen) gänzlich verdeckt )...

 

Man sagt vielerorts auch Fahnen dazu:D

Link to post
Share on other sites

Guest Colt Seavers

Das Mädel gefällt mir auch mit Streulicht, was kümmern mich da die üblen Leica-Scherben :D (Angezogen würd´s mir noch besser gefallen;))

Edited by Colt Seavers
Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich mußte das beim Summi leider auch schon feststellen. Es war die silberne Version mit ausgezogener Sonnenblende.

 

Gruß,Harald

 

Harald,

 

da bin ich ziemlich sicher, dass das bei Deinen Beispielen KEIN Streulicht ist. Es sieht vielmehr so aus, als sei irgendetwas sehr nahe am Objektiv bei der Aufnahme vor das Objektiv geraten.

 

Grüße,

 

Andreas

Link to post
Share on other sites

Damit der Thread wieder sachlich wird:

 

Ich hab´ hier schon oft geschrieben, dass j e d e eingebaute (ausziehbare) Gegenlichtblende, egal ob von Leica oder anderen Firmen, n i c h t s taugt! Meine Lösung sind miteinander verschraubbare Metallgegenlichtblenden unterschiedlicher Länge (z.B. von Heliopan), die man bis kurz vor der Abschattung verlängert. Die Verlängerung beträgt hier 24 mm bei meinem silbernen Summicron 50-IV. Den Auszug der serienmäßig eingebauten ausziehbaren Gegenlichtblende habe ich gerade gemessen. 11 mm Auszug ist ein schlechter Witz und mehr nicht.

Das einzige mir bekannte Objektiv von Leica, das keine Gegenlichtblende benötigt, ist das Elmarit-R 2,8/60 wegen der tief in der Fassung liegenden Frontlinse.

Bei meinem Summicron 50-IV und Summarit 75 war Streulicht bisher kein Thema.

 

Freundliche Grüße

Various

Edited by Various
Link to post
Share on other sites

Damit der Thread wieder sachlich wird:

...dass j e d e eingebaute (ausziehbare) Gegenlichtblende, egal ob von Leica oder anderen Firmen, n i c h t s taugt!

 

Ohje, Poppcornholundkaffeewasseraufsetz:confused:

 

Hatte bisher keine Probleme, weder im Studio noch bei Tageslicht. Also was nun?

 

lg Erich

Edited by frufru
Link to post
Share on other sites

Den Auszug der serienmäßig eingebauten ausziehbaren Gegenlichtblende habe ich gerade gemessen. 11 mm Auszug ist ein schlechter Witz und mehr nicht.


Das ist leider richtig. An den Summarit-Gegenlichtblenden und den neuen Weitwinkelgegenlichtblenden sieht man, daß man das inzwischen auch in Solms gesehen hat. Dennoch, mit dem Summicron IV und seinen Gegenlichtblenden hatte ich nie Probleme.

str.

Link to post
Share on other sites

Ohje, Poppcornholundkaffeewasseraufsetz:confused:

 

Hatte bisher keine Probleme, weder im Studio noch bei Tageslicht. Also was nun?

 

lg Erich

 

Dann hast Du nie genau hingeschaut. Es ist außer Zweifel, dass die alte aufgesetzte Sonnenblende wie die 12538 deutlich besser vor Streulicht schützt als das kleine Rausziehteilchen. Wer mit beiden Optiken unter gleichen Bedingungen Testaufnahmen macht, kann dies locker beweisen. Deshalb ziehe ich die IV. Version des Summicrons ab 1979 jederzeit der aktuellen, aber optisch gleichen Variante vor, da die Auszieh-Kürze der Sonnenblende naturgemäss dem Design und Technik des aktuellen Summicrons geschuldet ist

Edited by urleica
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...