Jump to content

Neues Kleid für die M3 - Fotostory


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo Zusammen,

 

da meine M3 schon etwas bröselte und auch noch streng roch, beschloss ich ihr ein neues Kleid zu spendieren. Bei einem bekannten Internet Dealer aus den USA bestellte ich dann mal was in blau.

Gestern kamen die Klamotten und die M3 und ich verschwanden am Abend im Keller.

Die M3 hatte sich schon etwas zickig beim Ausziehen aber letztendlich keine Chance.

Das Waschen gefiel ihr dann schon besser und sie strahlte sogar ein bisschen.

Das Anziehen ließ sie artig über sich ergehen.

Sie durfte sich dann auch noch ein bisschen wie "Järmenies nächst topmoddel" fühlen. Wie gesagt, ein bisschen.

 

Gruß

Simon

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Fortsetzung...

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Super !

 

Nun weis ich endlich wie eine LEICA unter dem Vulkanit aussieht.

Und vielen Dank für die aussagekräftigen, ausgezeichneten Fotos.

 

Macht ja Mut, sich einmal selber an das Thema heranzumachen, auch

wenn´s richtig teure Zahnpasta ist die man da braucht.

 

Musste der Abbeizer ran, od. geht das auch so ab ... ?

 

 

M f G

Link to post
Share on other sites

Guest jung

Respekt vor Deinen handwerklichen Fähigkeiten - das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

Allerdings sorgte das "alte Kleid" Deiner M3 (Bild 1) gerade durch die Abnutzungserscheinungen ja für ein gewisses Flair, das mir persönlich grundsätzlich auch sehr gefällt.

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Allerdings sorgte das "alte Kleid" Deiner M3 (Bild 1) gerade durch die Abnutzungserscheinungen ja für ein gewisses Flair, das mir persönlich grundsätzlich auch sehr gefällt.

 

Gegen Abnutzungserscheinungen oder Patina am Body habe ich nichts, aber wenn das Vulcanit immer mehr wegbröselt muss was anderes dran. Ich hatte erst geflickt, ist aber auch nicht das Wahre.

 

Gruß

Simon

Link to post
Share on other sites

...und akzeptables Ergebnis!

 

 

Also ich finde das schon sehr ! gelungen

 

Danke für die Doku !

Link to post
Share on other sites

Guest Bastian A.

schön dokumeniert!

... über die kleiderwahl läßt sich natürlich streiten

 

gruß

b.

 

 

ps.

vielleicht bringst du dein "topmoddel" zum leica-stammtisch nächste woche mit?

Link to post
Share on other sites

Kompliment, mir gefällt das Blau sehr gut.

Mit was hast Du gewaschen und hast Du die Webadresse von dem Anbieter ?

gerne auch als PN.

 

Gruss

m

 

Danke m.

 

Also "gewaschen" hab ich mit dem Abbeizer von Molto wie auf dem Foto zu sehen.

Das ist ein Gel, welches ich mit dem Pinsel aufgetragen habe. Dann hab ich mit einem Holzschaber (hatte vorher noch ein Eis am Stiel) die gröbsten Kleberreste weggeschabt und mit Küchenkrepp und Wattestäbchen blankgeputzt.

 

Das Leder ist von www.cameraleather.com, ist ja eine einschlägige Adresse.

 

Gruß

Simon

Link to post
Share on other sites

Hier noch ein Bild mit dem schwarzen 90'er Cron

 

 

Das ist keine Vitrine!

Link to post
Share on other sites

Ich finde natürlich den Schokoladenüberzug an der Leica hinten rechts besonders lecker

Darf ich fragen, welche Schokolade Du genommen hast und wie die Verarbeitung ablief?

 

Also Ronald,

dass fällt jetzt aber wirklich unter Geheimhaltung. Aber wenn man genau hinschaut schimmert noch das Wort "digital" durch.

 

Gruß

Simon

Link to post
Share on other sites

sehr schön: "die blaue M3"!

 

In 50 Jahren wird sie bei Westlicht ähnliche Preise erzielen wie die hier vorgestellten:

http://www.l-camera-forum.com/leica-forum/l-camera-tv.php?utm_source=Newsletter2009-10-DE&utm_medium=E-Mail

!

 

Gruß OLAF

Link to post
Share on other sites

Guest johann_wolfgang

Simon, alle Achtung, eine saubere Arbeit. Deine M3 mit silbernem Objektiv ist schon ein gefälliger Anblick. Leider zeigen Deine Fotos nun 3 sehr verschiedene Blautöne.

Welches Foto stimmt in der Wiedergabe? M3 allein im Regal?

Link to post
Share on other sites

  • 8 months later...

Trotz der sehr sauberen Arbeit (allein Dein Arbeitsplatz fordert schon meinen Respekt) .... jetzt ist zu Ende restauriert......als Handwerkszeug hatte sie (für mich, aber mir gehört sie ja nicht) ihren Reiz verloren die gute M.

Wann geht der Fotograf zum Liftung, oder gefällt er noch rundum? :-))))

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...