Jump to content

Blick über den Zaun: Carl Zeiss verlängert Kooperation mit Sony


veraikon
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

In der heutigen Photoscala steht eine kleine Presseaussendung in der Charly Z. mitteilt dass sie die Kooperation mit Sony um weitere 5 Jahre verlängert haben.

Zeiss und Sony arbeiten weiter zusammen | photoscala

Also nichts was die Leica Welt erschüttern müsste - aber dennoch eine Kurzinfo wert ;)

Link to post
Share on other sites

  • Replies 60
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Guest Colt Seavers

Sony ist die Firma mit den grossen KB-Vollformatchips, das wäre doch mal ein Ansatz für ein eigenes Zeiss-Gehäuse, war da nicht eh was geplant? ;)

Link to post
Share on other sites

die ZM sollte mal digitalisiert werden. Sinngemäß hatte Zeiss damals verlauten lassen:

 

"wenn es technisch möglich sein wird, eine Messsucherkamera digital und VF zu produzieren, werden wir dabei sein".

 

Aber die M8(.2) hat Crop 1,3. Nicht weil Leica zu blöd ist, sondern weil es technische Restriktionen gibt. Und die kann auch Zeiss nicht ignorieren. Es sei denn, man ignoriert die Qualität der Dateien/Bilder. Will man wohl nicht.

Link to post
Share on other sites

Sony ist die Firma mit den grossen KB-Vollformatchips, das wäre doch mal ein Ansatz für ein eigenes Zeiss-Gehäuse, war da nicht eh was geplant? ;)

 

Der Text der Pressemeldung ist da ziemlich eindeutig und besagt das Gegenteil: Zeiss liefert die Objektive für die Gehäuse samt Chips von Sony und nicht umgekehrt.

Link to post
Share on other sites

die ZM sollte mal digitalisiert werden. Sinngemäß hatte Zeiss damals verlauten lassen:

 

"wenn es technisch möglich sein wird, eine Messsucherkamera digital und VF zu produzieren, werden wir dabei sein".

 

Aber die M8(.2) hat Crop 1,3. Nicht weil Leica zu blöd ist, sondern weil es technische Restriktionen gibt. Und die kann auch Zeiss nicht ignorieren. Es sei denn, man ignoriert die Qualität der Dateien/Bilder. Will man wohl nicht.

 

 

jaja, und leica hat mal behauptet, dass es NIEMALS eine digitale M geben KÖNNTE.

:eek:

Link to post
Share on other sites

Der Text der Pressemeldung ist da ziemlich eindeutig und besagt das Gegenteil: Zeiss liefert die Objektive für die Gehäuse samt Chips von Sony und nicht umgekehrt.

 

.... und Zeiss lässt die DSLR-Objektive von der japanischen Firma Cosina für sich fertigen.

Link to post
Share on other sites

Guest Colt Seavers

Wenn Leica an einer Vollformat M9 arbeitet, kann Zeiss das schon längst auch an der ZI. Mit Sony im Rücken (und damit Konica-Minolta mit dem RF-Background) sowie Cosina mit dem RD-1-Wissen sollte es für Zeiss nicht minder möglich sein, da zeitgleich was auf die Beine zu stellen.

Link to post
Share on other sites

Die Frage, zumindest meine, wäre doch, warum sollte Zeiss das überhaupt wollen?

 

Ohne Not etwas so komplexes wie eine Digitalkamera zu entwickeln und zu produzieren, aus einer Position eines auf Optiken fokussierten Unternehmensbereichs, halte ich für relativ unwahrscheinlich, da ein komplett neuer Geschäftszeig aufgezogen werden müsste.

Andereseits fällt mir wo ich das schreibe gerade ein, dass Zeiss soeben ein Spektiv mit eingebauter Digitalkamera vorgestellt hat. :D

Wäre also doch nicht so unwahrscheinlich. :eek:

 

Mit traditionellem Messucher oder modern mit elektronischem Sucher?

Link to post
Share on other sites

Die Frage, zumindest meine, wäre doch, warum sollte Zeiss das überhaupt wollen?

 

Ja, es wäre vielleicht Quatsch, aber sie haben damals in der Tat den Käufern ihrer ZI-Scherben ein Versprechen abgegeben, naja, nennen wir es eine digitale Absichtserklärung.

Link to post
Share on other sites

jaja, und leica hat mal behauptet, dass es NIEMALS eine digitale M geben KÖNNTE.

:eek:

 

 

und dann ist es eine M8(.2) mit Crop 1,3 geworden :cool:

 

und Zeiss wartet immer noch auf die Lösung mit dem VF- Chip.

 

und Leica wird auch irgendwann den VF- Chip in der M anbieten (mit Kompatibilität der "alten" M- Linsen *1), aber erst wenn damit die eigenen Qualitätsvorstellungen realisierbar sind.

 

 

 

*1 und was dies heisst, sollte jedem technisch orientiertem Menschen (und allen Anderen, die aufmerksam die damit verbundenen Problematiken verfolgt haben) klar sein. Wenn nicht - suchen in diesem Forum hilft.

Link to post
Share on other sites

Nur mal so....

 

ob nun Zeiss nicht will oder sie nicht nachkommen mit der Produktion.....???

 

zum Glück hab ich das 50er seit Dezember 08 und bin mehr als zufrieden damit. Das 21er ist vorbestellt :)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Guest User 42869
Ob Zeiss-Optiken Made in Japan bei Cosina soviel besser sind als die Original Nikonscherben??

 

Erstens ist diese Äußerung billigste Polemik, zweitens spielte und spielt Zeiss bei den meisten Optiken immer noch - ganz egal ob nun Made in Germany oder Made in Japan - in einer Liga mit Leitz bzw. Leica und drittens hat eben auch Leica schon das ein oder andere R-Vario in Japan produzieren lassen, was deren Leistungsfähigkeit und Fertigungsqualität aber in keinster Weise gemindert hat.....

 

Ebenso mag es durchaus sein, das es einige weniger gute - wenn man mal nicht die ohnehin meist in's Extreme gesteigerten Ansprüche vieler Leica-Kunden anlegt, die gleich von "Scherben" reden möchten - Nikon-Objektive gab und gibt, aber sooo schlecht sind die Linsen dieses Herstellers auch wieder nicht!

 

Grüße, Alexander

Link to post
Share on other sites

Guest User 42869
Nur mal so....

 

ob nun Zeiss nicht will oder sie nicht nachkommen mit der Produktion.....???

 

zum Glück hab ich das 50er seit Dezember 08 und bin mehr als zufrieden damit. Das 21er ist vorbestellt

 

Ach............ eine saugute, nagelneue 1,4er Standardlinse für vergleichsweise lächerliche 650 Teuros, dafür bekommt man für's R-System gerade mal ein optisch sicher viel schlechteres, deutlich älteres und schon "abgenudeltes" 50mm-Summilux auf dem Gebrauchtmarkt und die ganz aktuelle Version sprengt den Preisrahmen für ein "schlichtes" lichtstarkes 50er doch bei weitem und dürfte trotzdem nur marginal besser als das schöne 1,4/50mm Zeiss-Planar sein..... langsam wundert mich echt nichts mehr!

Ich hab' wohl scheinbar doch irgendwie in's falsche SLR-System "investiert"...:o:rolleyes:

 

Vielleicht könnten die (wohl wenigen noch verbliebenen) Leica R-Nutzer hier mal eine "Bettelmail" gen Oberkochen für die Anbringung eines ZR-Bajonetts an deren Linsen loschicken, da ist bei dem gerigem Interessentenkreis dafür dann wenigstens die Lieferbarkeit sichergestellt.....:D:cool:

 

Grüße, Alexander

Link to post
Share on other sites

Ach............ eine saugute, nagelneue 1,4er Standardlinse für vergleichsweise lächerliche 650 Teuros, dafür bekommt man für's R-System gerade mal ein optisch sicher viel schlechteres, deutlich älteres und schon "abgenudeltes" 50mm-Summilux auf dem Gebrauchtmarkt und die ganz aktuelle Version sprengt den Preisrahmen für ein "schlichtes" lichtstarkes 50er doch bei weitem und dürfte trotzdem nur marginal besser als das schöne 1,4/50mm Zeiss-Planar sein..... langsam wundert mich echt nichts mehr!

Ich hab' wohl scheinbar doch irgendwie in's falsche SLR-System "investiert"...:o:rolleyes:

 

Vielleicht könnten die (wohl wenigen noch verbliebenen) Leica R-Nutzer hier mal eine "Bettelmail" gen Oberkochen für die Anbringung eines ZR-Bajonetts an deren Linsen loschicken, da ist bei dem gerigem Interessentenkreis dafür dann wenigstens die Lieferbarkeit sichergestellt.....:D:cool:

 

Grüße, Alexander

 

Ich setze einen oben drauf: das 1,4/50 hat 519,00 € gekostet und ist obendrein saugut von der Optik wie auch von der Mechanik und ALLE (Canon-) Funktionen -bis auf AF- passen zu 100%. Und mit dem AF Indikator kann man wunderbar auf den Punkt scharf stellen, was will man mehr ?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...