Jump to content

Welches 28er zur M8?


Langerbernd
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo zusammen,

ich werde nächste Woche meine heißersehnte M8 erhalten und denke nun natürlich über das beste Objektiv dafür nach! An meiner M6 war immer ein 35er angesetzt, meine Lieblingsbrennweite (wie wohl auch für viele von Euch)! Deshalb meine Frage:

Welche Erfahrungen habt ihr mit den verschiedenen 28er Linsen; welche eignet sich am besten an der M8? Leider reicht mein Budget nicht für das Summicron und auch nicht für das Elmarit asph.! Da bleibt dann nicht mehr viel! Wäre trotzdem froh über eure Ratschläge!! Danke!

MfG Bernd

Link to post
Share on other sites

Guest Jockele
Hallo zusammen,

ich werde nächste Woche meine heißersehnte M8 erhalten und denke nun natürlich über das beste Objektiv dafür nach! An meiner M6 war immer ein 35er angesetzt, meine Lieblingsbrennweite (wie wohl auch für viele von Euch)! Deshalb meine Frage:

Welche Erfahrungen habt ihr mit den verschiedenen 28er Linsen; welche eignet sich am besten an der M8? Leider reicht mein Budget nicht für das Summicron und auch nicht für das Elmarit asph.! Da bleibt dann nicht mehr viel! Wäre trotzdem froh über eure Ratschläge!! Danke!

MfG Bernd

 

 

Hallo Bernd,

 

meine häufigste Zusammenstellung mit meiner M6 (Film Vollformat) und M8.2 (Faktor 1,33):

 

Leica M6

5% Elmarit M 2.8 / 28

70% Summicron M 2 / 35

5% Summilux M 1.4 / 50

20% Summicron M 2 / 90

 

Leica M8.2

70% Elmarit M 2.8 / 28, (37mm)

5% Summicron M 2 / 35, (48mm)

20% Summilux M 1.4 / 50, (67mm)

5% Summicron M 2 / 90 (120mm)

 

95% habe ich nur die Objektive 70% und 20% dabei.

 

Alle meine Objektive sind von 1985, wie die M6.

 

Viele Grüße

 

Jockele

Edited by Jockele
Link to post
Share on other sites

Guest Jockele

Ergänzung:

 

Seit ich die M8.2 habe, vermisse ich ein Weitwinkel.

 

Deshalb werde ich mir das neue "15 mm Super Wide Heliar" von Viogtländer kaufen, da das Preis/Leistungsverhältnis sehr gut ist.

 

Ich kaufe mir den 15mm Sucher für die M6 und den 21mm Sucher für die M8.2.

 

Es gibt aber auch einen 15-35 mm Zoomsucher von Voigtländer. (Siehe HomePage)

 

Brennweite 15 mm

Öffnungsverhältnis 1:4.5

Kleinste Blende F22

Optischer Aufbau 6 Gruppen, 8 Linsen

Bildwinkel 110˚

Zahl der Blendenlamellen 10

Kürzeste Einstellentfernung 0.5 m

Durchmesser 59,4mm

Länge 38,2mm

Gewicht 156 g

Filtergewinde 52mm

Sonnenblende integriert

Anschluß M-Bajonett

Entfernungsmessungskopplung ~ 0,7m (abhängig vom Kameragehäuse)

 

Viele Grüße

 

Jockele

Link to post
Share on other sites

Guest Jockele
Hallo .............Leider reicht mein Budget nicht für das Summicron und auch nicht für das Elmarit asph.! Da bleibt dann nicht mehr viel! Wäre trotzdem froh über eure Ratschläge!! Danke!

MfG Bernd

 

Wir sind hier zwar im Leica-Forum, aber bei Voigtländer gibt es Lowbudget-Objektive!

 

Schau doch einfach mal auf die HomePage von Voigtländer. :)

 

Viele Grüße

 

Jockele

Link to post
Share on other sites

Hi,

um den Blickwinkel eines 28mm an der M8 zu bekommen, brauchts ein 21mm.

Da ist die Auswahl noch kleiner.

Mein Vorschlag: Tri-Elmar.

 

 

Er hat doch geschrieben, dass sein Lieblingsobjektiv an seiner M6 ein 35er war. Das würde bedeuten, dass jetzt sein Lieblingsobjektiv an der M8 ein 28er wird... ;):eek:

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Information. Habe den Link gleich bei meinen Favoriten abgelegt.

 

Viele Grüße

 

Jockele

Ein Favorit ist der Link aber für mich nicht!

Elmarit-M 11801 2,8/28mm für 1.190,00 € und dies bei einem Baujahr 1972, Zustand B+

Für 1.550,- € bekommt man schon ein neues Objektiv, mit Asph und 6-bit Codierung!

 

edit by mod: keine ebay Verweise

 

Peter

 

PS: @Langerbernd, ich würde das 2.8/28 immer wieder kaufen

Link to post
Share on other sites

Guest Jockele
Ein Favorit ist der Link aber für mich nicht! . . . . . . . .

 

Das ist doch nur die Ablage im Internet-Explorer. Nicht zum kaufen! :D :D :D

 

Viele Grüße

 

Jockele

Link to post
Share on other sites

Ein Favorit ist der Link aber für mich nicht!

 

Für 1.550,- € bekommt man schon ein neues Objektiv, mit Asph und 6-bit Codierung!

 

 

Und vor 2 Wochen sogar schon für 1250 (soviel hats mich dank Gutschein auch gekostet ;) )

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...