Jump to content

capture one 4.7


alexander
 Share

Recommended Posts

Hallo Alexander,

 

habe gerade mal probiert. Bei mir funktioniert die Schärfung mit Capture One nur mit DNG Dateien, mit JPG Dateien ist der Menu Punkt Details nicht zu benutzen.

Mit Adobe Lightroom funktioniert es einwandfrei.

Würde dir ohnehin zur Nutzung der DNG Formate raten.

 

Gruß Dieter

Edited by kolbi
Link to post
Share on other sites

Hallo Alexander,

 

habe gerade mal probiert. Bei mir funktioniert die Schärfung mit Capture One nur mit DNG Dateien, mit JPG Dateien ist der Menu Punkt Details nicht zu benutzen.

Mit Adobe Lightroom funktioniert es einwandfrei.

Würde dir ohnehin zur Nutzung der DNG Formate raten.

 

Gruß Dieter

 

ich meine eh mit DNG, ich vergleiche nur mit JPG. Capture 4.7 kann ja nun auch JPG lesen

 

LG

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

bei mir will die Version 4.7 keine TIFF/JPGs lesen, die ich mit dem Negativscanner erstellt habe. Hat mir jemand einen Tipp? JPGs ab Digicam gehen aber. Ich scanne mit Vuescan.

 

Grüsse,

Andy

 

bei mir funktionieren mit Vers. 4.7sowohl gescannte TIFs als auch JPEGs einwandfrei (Papier-Scanns mit EpsonScan u. Dias/Negative mit Nikon Coolscann 5000).

Gruß

Georg

Edited by kgs
ergänzt
Link to post
Share on other sites

Ich muß leider zugeben, daß ich im Capture One trotz aller Wertschätzung für das Programm überhaupt nicht schärfe, sondern diesen Schritt ganz am Ende der Bearbeitung mit NIK Sharpener die Schärfe einstelle - nachdem Farbe, Kontrast, ggf. Filter und die Bildgröße angepasst sind. Danach kommt nur noch - falls erforderlich - der Rauschfilter. Aber ich bearbeite auch fast jedes Bild ausführlich. Wenn es wirklich nur in Tiff übersetzt werden soll, nhme ich mit der M8 Werte um die 150, mit der 5D etwas mehr.

 

lg aus Willich und frohe Ostern

 

Dieter

Link to post
Share on other sites

Ich nutze zwar noch capture one 4.1 aber die Daten müssten die gleichen sein . Aufnahmen DNG konvertiert in JPEG Profil Adobe RGB (1998). Meine Standart-Werte:

 

 

160 ISO

Stärke: 180

Radius 1,3

Schwellenwert 1,0

Rauschreduzierung

Helligkeit:1

Farbe:1

 

320 ISO

Stärke: 210

Radius:1,1

Schwellenwert: 1,0

Rauschreduzierung

Helligkeit:25

Farbe:30

 

640 ISO

Stärke: 230

Radius:0,9

Schwellenwert:1,0

Rauschreduzierung

Helligkeit:52

Farbe:50

 

Ab 1200 ISO Schwellenwert auf 2,0 und testen auf 100% Bildgröße

Gruß

Harry

Link to post
Share on other sites

Ich nutze zwar noch capture one 4.1 aber die Daten müssten die gleichen sein . Aufnahmen DNG konvertiert in JPEG Profil Adobe RGB (1998). Meine Standart-Werte:

 

 

160 ISO

Stärke: 180

Radius 1,3

Schwellenwert 1,0

Rauschreduzierung

Helligkeit:1

Farbe:1

 

320 ISO

Stärke: 210

Radius:1,1

Schwellenwert: 1,0

Rauschreduzierung

Helligkeit:25

Farbe:30

 

640 ISO

Stärke: 230

Radius:0,9

Schwellenwert:1,0

Rauschreduzierung

Helligkeit:52

Farbe:50

 

Ab 1200 ISO Schwellenwert auf 2,0 und testen auf 100% Bildgröße

Gruß

Harry

 

vielen dank

 

für was steht eigentlich Schwellenwert?

 

LG

Link to post
Share on other sites

vielen dank

 

für was steht eigentlich Schwellenwert?

 

LG

 

Mit dem Schwellenwert legt man fest, wie stark sich ein Pixel von seiner Umgebung unterscheiden muss,damit es scharfgezeichnet wird.Je geringer der Wert,desto intensiver die Scharfzeichnung. Wobei sich die Werte bei z.B Photoshop und Capture One stark unterscheiden. Am besten ausprobieren und überlegen für was ich die Fotos brauche. Beim Zeitungsdruck kann man schon etwas mehr schärfen als beim Fotoprinter im Labor.

Gruß

Harry

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...