Jump to content

Schärfe - Tiefenschärfe


DocMO
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo

 

Ich habe meine M8 noch neu und bin noch im Begriff, die Kamera kennen zu lernen. Ich habe sie mit dem 2,8/28 Asph. zusammen erstanden.

Bezüglich der Teifenschärfe ist mir nun folgendes Aufgefallen:

Bild Test 2 habe ich bei Blende 2,8 die Entfernung entsprechend der auf dem Objektiv eingravierten Tiefenschärfeskala eingestellt: ca 10 m, rechte Markierung auf unendlich, linke Marierung ca 4 m, igendlich hätte ich jetzt eine Tiefenschärfe von ca 4m bis unendlich erwartet. Der 1:1 Ausschnitt des Photos ist aber nicht wirklich scharf.

Bei dem Bild Test 3 auch bei Blende 2,8 auf unendllic gestellt, ist das Bild deutlich schärfer.

Wer kann mir das bitte erklären?

Danke

Markus

 

P.S.: Wenn das schon irgendwo im Forum erklärt wurde, bitte ich um Verzeihung, ich konnte nichts finden, bitte dann um den Link

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Die Schärfenebene ist immer am schärfsten bzw. strenggenommen die einzig scharfe Stelle. Bei modernen Hochleistungsobjektiven noch mehr als bei älteren Rechnungen.

Tiefenschärfe bzw. Schärfentiefe ist ein noch akzeptabler Grad der Unschärfe, der bei "normalem" Betrachtungsabstand als scharf wahrgenommen wird.

Die eingravierte Scala bezieht sich auf ein (24x36)mm Negativ/Sensor, da die M8 einen Ausschnitt davon verwendet, wird die noch akzeptable Unschärfe vergrößert und wird dann, möglicherweise, nicht mehr akzeptabel.

Genauso oder zumindest so ähnlich wie das 28er an der M8 etwa einem 35er entspricht, entspricht auch die nutzbaren Schärfentiefe nicht mehr die eines 28er.

Ich persönlich verwende sie immer mind. um eine Blende, das auch bei analoger Benutzung und oft mit 2 Blenden bei digitaler Verwendung verschoben.

Das kannst du eigentlich nur für jedes deiner Objektive subjektiv selbst festlegen und solltest die Scala mehr als Anhaltspunkt ansehen.

Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Was Eckhart sagt ist absolut richtig.....

1.)Die Ausdehnung der Schärfentiefe ersteckt sich ca. 1/3 vor und 2/3 hinter dem scharfgestellten Punkt.

2.)Die Skala am Objektiv sollte "in etwa stimmen" - aber mindestens 1 Blende , besser sogar 2 dazugeben - diese Skala ist ein ganz grober Anhaltspunkt.

 

Üben - üben - üben !!!

 

Mit der geringen Schärfentiefe kann man ganz gezielt fotgrafieren und gestalten.

 

Viele Grüße

 

Willi

Link to post
Share on other sites

gerade bei so feinen details in der ferne sollte man einfach grundsätzlich auf unendlich stellen und die blende soweit wie sinnvoll möglich zumachen.

die klassische tiefenschärfenrechnung führt eigentlich nur bei aufnahmen im näheren bereich zu zufriedenstellenden ergebnissen. im fernbereich gehen einfach zuviele details (die sowieso schon schwierig zu erfassen sind) verloren.

und merke: unendlich ist oft garnicht soweit weg wie man denkt.

man spricht in etwas von der 1000fachen brennweite.

im falle des 28er also ab ca. 28m!

 

hier ist der alternativ-ansatz zur schärfentiefe im fernbereich genau beschrieben: http://jimdoty.com/Tips/Depth_of_Field/More_DOF/dof_merklinger/dof_merklinger.html

Edited by el.nino
Link to post
Share on other sites

....

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...