Jump to content

Meine heutige Mail an Herrn Kaufmann


lehner
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Sehr geehrter Herr Kaufmann,

 

die neuen upgrade-Preise sind für mich nun endgültig Grund, mein gesamtes M-System zu verkaufen und auf ein japanisches System umzusteigen. Dies auch unter Berücksichtigung der nicht gerade zu vernachlässigenden Serviceaufwendungen.

 

Sie haben jedes Maß verloren. Was Sie da tun spricht Ihrem Werbeschreiben für Leica-Händler Hohn.

 

Schade!

 

mit freundlichen Grüßen

 

M. Lehner

Link to post
Share on other sites

  • Replies 69
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Sehr geehrter Herr Kaufmann,

 

die neuen upgrade-Preise sind für mich nun endgültig Grund, mein gesamtes M-System (5 Gehäuse, analog und digital, zahlreiche Objektive) und Zubehör zu verkaufen und auf ein japanisches System umzusteigen. Dies auch unter Berücksichtigung der nicht gerade zu vernachlässigenden Serviceaufwendungen.

 

Sie haben jedes Maß verloren. Was Sie da tun spricht Ihrem Werbeschreiben für Leica-Händler Hohn.

 

Schade!

 

mit freundlichen Grüßen

 

M. Lehner

 

besser eine späte einsicht als gar keine.

 

mit dem LEICA geraffel hast du auch viel ärger los und kannst dich auf das konzentrieren, worauf es beim fotografieren ankommt.

Link to post
Share on other sites

Warum der ganze Trubel und die ganze Aufregung?

 

Analoge und digitale Ms machen ihre Arbeit genauso wie vorher auch.

 

Wer das M8-Upgrade nicht braucht, hätte es weder für 1400,- Euro noch für 2000,- Euro machen lassen.

 

Und wer es gerne machen möchte, kann es bis zum Jahresende zu den "alten" Preisen durchführen lassen.

 

Ich versteh´ das alles nicht... :eek:

 

Warum kommt jemand auf die Idee, wegen einer Preiserhöhung eines Updates, seine komplette Ausrüstung zu verkaufen?

Was hat das Update mit den analogen Ms und den Objektiven zu tun?

 

Z.

Link to post
Share on other sites

Nicht, dass ich falsch verstanden werde:

 

Ich verstehe auch nicht, wie man den Preis ein und desselben Upgrades einfach mal so um 50% erhöht.

 

Ich könnte es nachvollziehen, sich vom digitalen Kram zu trennen, aber muss denn gleich alles weg?

 

Grüße, Z.

Link to post
Share on other sites

Sehr geehrter Herr Kaufmann,

 

die neuen upgrade-Preise sind für mich nun endgültig Grund, mein gesamtes M-System zu verkaufen und auf ein japanisches System umzusteigen. Dies auch unter Berücksichtigung der nicht gerade zu vernachlässigenden Serviceaufwendungen.

 

Sie haben jedes Maß verloren. Was Sie da tun spricht Ihrem Werbeschreiben für Leica-Händler Hohn.

 

Schade!

 

mit freundlichen Grüßen

 

M. Lehner

 

Bravo!!!!

 

Bin mal gespannt ob du eine Antwort erhältst!

Link to post
Share on other sites

Warum der ganze Trubel und die ganze Aufregung?

 

Analoge und digitale Ms machen ihre Arbeit genauso wie vorher auch.

 

Wer das M8-Upgrade nicht braucht, hätte es weder für 1400,- Euro noch für 2000,- Euro machen lassen.

 

Und wer es gerne machen möchte, kann es bis zum Jahresende zu den "alten" Preisen durchführen lassen.

 

Ich versteh´ das alles nicht... :eek:

 

Warum kommt jemand auf die Idee, wegen einer Preiserhöhung eines Updates, seine komplette Ausrüstung zu verkaufen?

Was hat das Update mit den analogen Ms und den Objektiven zu tun?

 

Z.

 

 

Eben nicht!

Link to post
Share on other sites

Guest user9293

Idiotie? Wohl eher Infamie. Wahrscheinlich will da nur jemand auf raffinierte Weise den Customer Service an die Wand fahren und entsorgen. Derselbe Customer Service, der ebenso zur Legendenbildung beigetragen hat wie die Qualität der Produkte. Wer hat das ausgeheckt? Den sollte Herr Kaufmann vielleicht einmal einer eingehenderen Prüfung unterziehen. Der letzte, der eine ähnlich törichte Preisehöhung veranlasst hat, wurde im Februar geschasst.

 

Noch etwas: Wann pfeift Zeiss eigentlich diesen Hornochsen zurück?

Link to post
Share on other sites

Sehr geehrter Herr Kaufmann,

 

die neuen upgrade-Preise sind für mich nun endgültig Grund, mein gesamtes M-System zu verkaufen und auf ein japanisches System umzusteigen. Dies auch unter Berücksichtigung der nicht gerade zu vernachlässigenden Serviceaufwendungen.

 

Sie haben jedes Maß verloren. Was Sie da tun spricht Ihrem Werbeschreiben für Leica-Händler Hohn.

 

Schade!

 

mit freundlichen Grüßen

 

M. Lehner

 

Ich finde Deinen Brief vollkommen Richtig.

 

Harry

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...