Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo zusammen

Ich besitze M-Kameras und eine SL, neu möchte ich auch ins R-System einsteigen. Zu diesem Zweck kaufte ich mir eine Leicaflex SL2. Nun ist die Frage, welches das beste Objektiv dafür ist. Auf einer Webseite wurde das 50mm Summicron-R f2 II empfohlen (Artikel Nr 11215). Nun ist es gar nicht so einfach, dieses Objektiv zu finden. Häufiger sehe ich die Artikel Nr. 11216, welche auch als 50mm Summicron-R f2 II bezeichnet wird. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Versionen und welche ist besser? Ist das 11216 auch mit der Leicaflex SL2 kompatibel und könnt ihr es empfehlen?

Danke für eure Hilfe und lieber Gruss

David

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Vom Summicron R 50 II mit ausziehbarer Gegenlichtblende und den beiden Steuerkurven 11215 gibt es nur wenige im Vergleich zum R-only Modell 11216

Eigentlich nur aus den ganz frühen Produktionszeiten.  Du musst für die SL2 also ein 11215 finden.

Das 11216 hat keine Steuerkurve nur die R Treppe ab Leica R3.

Das Vorgängermodell mit aufsteckbarer Gegenlichtblende 11228 ist nicht wirklich schlechter. Aber viel robuster und somit schwerer gebaut (680g)

Das ist auch ein Modell was für dich möglich ist.

Edited by R-ler
Link to post
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb R-ler:

Vom Summicron R 50 II mit ausziehbarer Gegenlichtblende und den beiden Steuerkurven 11215 gibt es nur wenige im Vergleich zum R-only Modell 11216

Eigentlich nur aus den ganz frühen Produktionszeiten.  Du musst für die SL2 also ein 11215 finden.

Das 11216 hat keine Steuerkurve nur die R Treppe ab Leica R3.

Das Vorgängermodell mit aufsteckbarer Gegenlichtblende 11228 ist nicht wirklich schlechter. Aber viel robuster und somit schwerer gebaut (680g)

Das ist auch ein Modell was für dich möglich ist.

Super, danke für deine schnelle Antwort. Über das 11228 habe ich auch gelesen. Ob die neueren Mark II Objektive besser sind, darüber scheinen sich die Geister zu scheiden. Ich schaue mal, ob ich das neuere noch finde, sonst kaufe ich dann das 11228.

Link to post
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb D. Schmid:

Super, danke für deine schnelle Antwort. Über das 11228 habe ich auch gelesen. Ob die neueren Mark II Objektive besser sind, darüber scheinen sich die Geister zu scheiden. Ich schaue mal, ob ich das neuere noch finde, sonst kaufe ich dann das 11228.

Die Geister scheiden sich bei jedem Leica Objektiv, Kamera, Zubehör...

Laut Puts ist die alte Rechnung in den Randbereichen sogar leicht besser, da Leica das 2. Modell mittig auf Höchstleistung ausgelegt hat.

Hauptgrund für Modell II:  Kostenersparnis

Gehäuse gleich dem damals neuen Elmarit R 35 II, deutlich weniger Materialeinsatz , aber auch Anpassung an den neuen Objektivstil

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Ich hatte letztes Jahr für ein paar Wochen die Leicaflex SL meines Bruders zur Verfügung. Das dazugehörige Summicron (mit aufsteckbarer Sonnenblende) habe ich auch mal an einer digitalen Kamera (Sony A7RII) getestet. Dabei haben mir Abbildungsleistung und Bokeh  gut gefallen. Das folgende Bild ist mit offener Blende (2,0) entstanden:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb r+m:

Ich hatte letztes Jahr für ein paar Wochen die Leicaflex SL meines Bruders zur Verfügung. Das dazugehörige Summicron (mit aufsteckbarer Sonnenblende) habe ich auch mal an einer digitalen Kamera (Sony A7RII) getestet. Dabei haben mir Abbildungsleistung und Bokeh  gut gefallen. Das folgende Bild ist mit offener Blende (2,0) entstanden:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Das ist sehr hilfreich, danke 🙏 !

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Ich habe noch eine Anschlussfrage: Ich las, das 11215 habe die Seriennummern 2 809 401 - 2 880 600. Untenstehende Fotos haben eine solche Nummer, ich sehe aber keine ausziehbare Sonnnenblende ( soll das gleiche Objektiv sein). Stimmt das mit den Nummern? Und welche Version ist das nun?

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Dieses Summicron R 50 ab ca. 1976 beginnt mit der Seriennummer 2777651. Bis zu welcher Seriennummer es als 3-cam gebaut wurde ist mir nicht

bekannt und eigentlich nicht so wichtig.

Zur Bestimmung brauchst du ein Bild von der Fassung OHNE Deckel. Dann sieht man ob mit oder ohne Kurven.

Die ohne tragen üblicherweise auch den Schriftzug R-only am Gehäuserand !

Das Objektiv oben kann so nicht bestimmt werden. Nur der äußere Zustand. Und der ist eher beschissen👀huch, bescheiden.

Die Sonnenblende ist eingeschoben.

Edited by R-ler
Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

So - übrigens bei ebay zu finden. Summicron R 50 3-cam

Auf die schnelle schon 4 Stück in der Bucht gesehen.

Schlechter optischer Zustand 300. Sonst 450 Euronics.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by R-ler
Link to post
Share on other sites

selbst der leica store münchen Maffeistr. hat eines der neueren Version und 2 der alten Version die bei dir passen.

Schwer zu finden sind die nicht, allerdings viele relativ teuer. 

Link to post
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb R-ler:

selbst der leica store münchen Maffeistr. hat eines der neueren Version und 2 der alten Version die bei dir passen.

Schwer zu finden sind die nicht, allerdings viele relativ teuer. 

Ich würde bei einem Händler kaufen und auch auf die "äußere Schönheit" des Objektivs achten, schließlich soll es ja auch zu der Leicaflex, einer sehr schönen Kamera, passen. Da spielt dann doch schon der "Sammleraspekt" eine gewisse Rolle. Die "innere Schönheit"  (Optik und Mechanik) kann bei einem Händler natürlich auch genauer kontrolliert werden als bei einem Internetkauf. Das wird wohl nicht ganz billig werden aber mit etwas Geduld sollte es machbar sein. Mein Bruder hat übrigens für ein einwandfreies Objektiv (mit dem das Bild aus #5 gemacht wurde) bei einem kleinen Händler im Rheinland vor 2 Jahren ca. 350 € bezahlt.

Link to post
Share on other sites

Am 31.3.2024 um 16:20 schrieb R-ler:

Vom Summicron R 50 II mit ausziehbarer Gegenlichtblende und den beiden Steuerkurven 11215 gibt es nur wenige im Vergleich zum R-only Modell 11216

Eigentlich nur aus den ganz frühen Produktionszeiten.  Du musst für die SL2 also ein 11215 finden.

Das 11216 hat keine Steuerkurve nur die R Treppe ab Leica R3.

Das Vorgängermodell mit aufsteckbarer Gegenlichtblende 11228 ist nicht wirklich schlechter. Aber viel robuster und somit schwerer gebaut (680g)

Das ist auch ein Modell was für dich möglich ist.

Ich habe Mühe, die verschiedenen Versionen zu unterscheiden, weil es widersprüchliche Informationen dazu gibt. Nehmen wir dieses Beispiel:

https://www.ebay.ch/itm/404894806674

Gemäss Seriennummer und Schachtel sollte es die Version 11215 sein. Auf dem Foto ist aber eine aufsteckbare Gegenlichtblende zu sehen - während du schreibst, diese Version habe eine ausziehbare Gegenlichtblende.

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 25 Minuten schrieb D. Schmid:

Auf dem Foto ist aber eine aufsteckbare Gegenlichtblende zu sehen - während du schreibst, diese Version habe eine ausziehbare Gegenlichtblende.

Auf dem Foto ist eine aufschraubbare Gummigegenlichtblende zu sehen. (Gleichwohl ist es ein Objektiv mit ausziehbarer Gegenlichtblende.)

 

vor 26 Minuten schrieb D. Schmid:

Gemäss Seriennummer und Schachtel sollte es die Version 11215 sein.

Passt schon; es ist die Version mit der Bestellnummer 11215, mit ausziehbarer Gegelichtblende und Kurven+ Treppe für Leicaflex, SL, SL2 und R.

Edited by Andreas_Kreuz
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

wie ich schon sagte. Vergiss die Bestellnummer.

Ist das Bajonett zu sehen und es hat die beiden Kurven, passt es bei der alten SL2 auch.

Mehr brauchst du nicht .

In der Bucht hat ein Händler zwei die passen würden, diese sind aber mit leichtem Nebel im Glas beschrieben.

Da solltest du aufpassen und deshalb wirklich beim Händler mit Rückgaberecht kaufen.

Dieses 50er Modell  kann durchaus leichte bis starke Trübung haben !

 

Edited by R-ler
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Möglichkeiten:

Bucht:

305 4056 53 466  /500 euro in OVP

315 239 194 354  / 399 Euro

314 491 80 72 82  / 450 Euro

Älteres Modell !  aber auch sehr schön zur SL2 : 166 196 46 3090

Alle recht teuer zur Zeit. Aber nützt ja nix .

 

Link to post
Share on other sites

So sieht meines aus.

Dieses passt NICHT zur SL2. Hier fehlen die beiden Steuerkurven!!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Steht der Satz drauf, ist es Nicht für die SL2 tauglich. Die können bei der Suche ignoriert werden.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...