Jump to content

Welches Elmarit 28er?


LeiHess

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor 1 Stunde schrieb DC-S5:

Keine anderen kamen an die Bildwiedergabe ran. Digital ist das zum Teil Wurscht, aber sich eine Leica M zu kaufen und dann Fremdobketive zu verwenden würde mir persönlich die Freude an der Kamera verderben.

 

Minolta war besser 😉

Gruß

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb leicam62003:

von fast allen? Hä 1 ?

Hä 2 ?

Hä 3 ?

 

Was heisst Hä mit der Zahl dahinter?

Habe mal Google bemüht:

"Bedeutungen: [1] umgangssprachlich, salopp, brüskierend: eine als unhöflich oder unerzogen angesehene, stellvertretend für im Grunde alle Frageworte zur Nachfrage bei (vermeintlichen) Unklarheiten, Unverständlichkeit mit der Tendenz zur Sinnlosigkeit und Abwertung der vorhergehenden Aussage."
 
Jetzt kann ich nur sagen: Hä 27?
Link to post
Share on other sites

Ob allgemein ein 28 mm Objektiv ein besonders viel benutztes Glas ist ? Ein 24 mm bietet da mehr meine ich. 
Ich hatte mal….nicht benutzt….. Nun durch Q  gezwungenermaßen ein 28 er….aber ich merke schon, 28 mm ist für mich nicht Fisch nicht Fleisch…. Kein richtiges Weitwinkel und deshalb habe ich gleich auf meine vielbenutzte „35“ gestellt. 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Talker:

Ob allgemein ein 28 mm Objektiv ein besonders viel benutztes Glas ist ?

An der M ist das 28er Elmarit mein Standardobjektiv für ca. 90% meiner Fotos, aber ich denke, das ist alles sehr individuell.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 49 Minuten schrieb M11 for me:

Was heisst Hä mit der Zahl dahinter?

Habe mal Google bemüht:

 

"Bedeutungen: [1] umgangssprachlich, salopp, brüskierend: eine als unhöflich oder unerzogen angesehene, stellvertretend für im Grunde alle Frageworte zur Nachfrage bei (vermeintlichen) Unklarheiten, Unverständlichkeit mit der Tendenz zur Sinnlosigkeit und Abwertung der vorhergehenden Aussage."
 
Jetzt kann ich nur sagen: Hä 27?

Mir war eigentlich schon beim Schreiben bewusst das besser die Klappe halten würde.

Edited by DC-S5
Link to post
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb M11 for me:

Habe mal Google bemüht:

oh Gott, die Lästermittelmäßigen melden sich. Kollege, nicht deine Suchmaschine hat die Deutungshoheit-sondern der Autor des Beitrages. Wenn Fragen offen sind, frag mich. Die Antworten allerdings sind derart selbst erklärend...............

vor 25 Minuten schrieb DC-S5:

Mir war eigentlich schon beim Schreiben bewusst das besser die Klappe halten würde.

auf dem toten Gaul musst du dich doch nicht setzen, nach deiner Korrektur im Beitrag. Du hättest gut getan, vor dem #19 zu überlegen, on dessen Inhalt nicht etwas weit über den Horizont hinaus geschossen ist.

Meine Antwort, ja, sehr weit. Aber das muss hetzt wirklich nicht weiter befeuert werden. Wenn Leica für dich das non plus ultra darstellt - bitte.

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 54 Minuten schrieb Talker:

Ob allgemein ein 28 mm Objektiv ein besonders viel benutztes Glas ist ? Ein 24 mm bietet da mehr meine ich. 

legitime Frage, die kann m.E. nur durch den jeweiligen Nutzer beantwortet werden. 

Link to post
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb leicam62003:

legitime Frage, die kann m.E. nur durch den jeweiligen Nutzer beantwortet werden. 

Wenn das 28er Objektiv allgemein sehr viel gekauft würde… könnte man schon auf die Beliebtheit dieser Brennweite rückschließen. Ein einzelner Nutzer hat da wenig Bedeutung, so zufrieden wie er sein mag. 
Unser Forumskollege @AndreasG # 24 ist so Einer der 28er-Freunde. 😁

Link to post
Share on other sites

daraus KÖNNTEN wir Rückschlüsse ziehen, ich messe dem nicht soooo viel Bedeutung zu. Ich kenne die Zahlen nicht, sind für mich auch irrelevant, drum schrieb ich ja auch, als das der einzelne Anwender die Beliebtheit für sich definiert - so wie ich auch.

Wenn ein Strand voller Seesterne liegt und ein Kind einen wieder zurück in das Meer wirft, hat das für die Masse der Seesterne keine Bedeutung, für den einen aber bedeutet es alles.

:)

Ich bin von 35 auf 28 umgestiegen - gut das jeder von uns die Wahl hat.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb leicam62003:

daraus KÖNNTEN wir Rückschlüsse ziehen, ich messe dem nicht soooo viel Bedeutung zu. Ich kenne die Zahlen nicht, sind für mich auch irrelevant, drum schrieb ich ja auch, als das der einzelne Anwender die Beliebtheit für sich definiert - so wie ich auch.

Wenn ein Strand voller Seesterne liegt und ein Kind einen wieder zurück in das Meer wirft, hat das für die Masse der Seesterne keine Bedeutung, für den einen aber bedeutet es alles.

:)

Ich bin von 35 auf 28 umgestiegen - gut das jeder von uns die Wahl hat.

Vielleicht werde ich ja auch noch mal umgedreht, in über 60 Jahren, von wenigen Probe-Übungen mit dem 28er, sonst durchaus darunter viel Leica 24, und vom Kooperationspartner bis runter digital auf 7 mm( kein Fischauge) und jetzt wegen des Klappdisplays Q 3 ( die ich sehr gern als System-Kamera ( und bis jetzt darauf gewartet) gehabt hätte…nun mit der 28er Nummer. Ich bin nicht gespannt wann, eher ob ich es überhaupt benutzen werde… bisher nur mit 35 und höher probierend. 
 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Talker:

Wenn das 28er Objektiv allgemein sehr viel gekauft würde… könnte man schon auf die Beliebtheit dieser Brennweite rückschließen.

Warum hat die Firma wohl aktuell sämtliche 24mm-M-Objektive aus dem Angebot gestrichen, bietet aber drei 28mm für die M an? Weil da jemand 24mm nicht mag, oder weil die erforderlichen Verkaufszahlen für diese Brennweite nicht erreicht werden?

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Talker:

Ein 24 mm bietet da mehr meine ich. 

Da musste ich schmunzeln. Klar bietet ein 24er mehr als ein 28er, insbesondere beim Bildwinkel 🙂. Wie UliWer schon andeutete ist die 24er Brennweite zumindest bei der Leica M wohl nie so beliebt gewesen wie die 28er Brennweite. Das mag (auch) damit zu tun haben, dass der Leica M Sucher noch Leuchtrahmen für 28mm anzeigt, wohingegen man für 24mm immer einen Aufstecksucher benötigt (gut, bei den digitalen M's kann man auch mit dem Display arbeiten). Zudem ist ein 28er für die allermeisten Benutzer noch ganz gut verwendbar, ohne dass in den Resultaten die Verwendung eines WW-Objektivs sofort offensichtlich wird. Beim 24er kommt der WW Charakter schon deutlicher zum Tragen.

Ich selbst benutze die Brennweite 28mm vermutlich fast ebenso häufig wie 35mm, beide Brennweiten sind ja in meinem Tri-Elmar enthalten, der Wechsel somit ein Klacks. Ich mag aber auch die 24er Brennweite sehr und halte beispielsweise die Kombination aus 24 + 50mm für sehr universell einsetzbar (evtl. ergänzt noch um ein 90er). 21mm hingegen ist mir meist schon zu extrem. Wohl dem, der die Wahl hat.

Grüße, Andreas

P.S.: Glückwunsch zur Q3!

  • Like 3
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb UliWer:

Warum hat die Firma wohl aktuell sämtliche 24mm-M-Objektive aus dem Angebot gestrichen, bietet aber drei 28mm für die M an? Weil da jemand 24mm nicht mag, oder weil die erforderlichen Verkaufszahlen für diese Brennweite nicht erreicht werden?

Für die R- Reihe wurde eines der 24 er Objektive ja auch von Minolta gebaut… die Version hatte ich. Für die M hatte diese Brennweite nicht… den Aufstecksucher hätte ich auch nicht gern benutzt. Schön dass man sich in dem Serien-Geschehen seine individuelle Lieblingskamera- Ausrüstung  zusammenkaufen kann. Und „früher“ hatte man das ganze Gedöns im großen Rucksack inkl. einer Graukarte, Filtern, ( ich meist) 5-6 Objektive, 1 Ersatzgehäuse, Belichtungsmesser, Stativ nicht zu vergessen. 
Heute 1Kamera mit einem Objektiv…. Die große Freiheit…. Was haben wir es gut?! 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb leicam62003:

...Wenn Leica für dich das non plus ultra darstellt - bitte.

Wer hier aufmerksam mitgelesen hat in letzter Zeit, weiß, dass dem nicht mehr so ist.

Link to post
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Talker:

Ob allgemein ein 28 mm Objektiv ein besonders viel benutztes Glas ist ? Ein 24 mm bietet da mehr meine ich. 
Ich hatte mal….nicht benutzt….. Nun durch Q  gezwungenermaßen ein 28 er….aber ich merke schon, 28 mm ist für mich nicht Fisch nicht Fleisch…. Kein richtiges Weitwinkel und deshalb habe ich gleich auf meine vielbenutzte „35“ gestellt. 

 

Ich finde ein 24er auch spannender aber es geht halt auch um die Messsucherrahmen bei der M.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 34 Minuten schrieb r+m:

Ich finde ein 24er auch spannender aber es geht halt auch um die Messsucherrahmen bei der M.

Wie muss man leider häufiger sagen: Alles kann man nicht haben. Bei einer M wäre ein Aufstecksucher für mich auch das Aus… von seltenen Ausnahmen mal abgesehen. Und wenn man dann, wie hier , nur ein 28er vernünftig einsetzbsr ist… dann entsteht auch automatisch die Frage… was gibt der Markt mit Leica- Anschluss denn her. 

Edited by Talker
Link to post
Share on other sites

Am 4.6.2024 um 08:05 schrieb hasenvater:

Ich kann das aktuelle Asph. (11677) nur wärmstens empfehlen. Klein, kompakt, leicht und messerscharf. Sowohl digital als auch analog tadellos.

damit keine Fragen offen bleiben und ich gleichzeitig den aufschlussreichen Ratschlägen danken darf, es ist das hasenvaterrische 28er geworden. Aber nur, weil ein L-Store es mir nach telefonischer Verhandlung zu einem Preis hat überlassen, der nicht weit von dem des neuwertig gebrauchten 11606 war. Bin gespannt! 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb hasenvater:

Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit.

...DANKE und nach der ersten haptischen Kontaktaufnahme steht dem wohl nichts im Weg. Der Vorbesitzer hat es wohl m.E. gar nicht benutzt, ich sehe 0 Nutzungsspuren. So wie es der Leica Shop gesagt hat - tolles Stück Optik - hoffe auch hinsichtlich der Abbildungsqualität.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...