Jump to content

Fotos mit der M11 Monochrom


Deido

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Nach den beeindruckenden Bildern von Elmars und Fototom wäre es doch sinnvoll, hier einen eigenen Thread zu eröffnen. Dann kann der M11M mehr "Geltung" verschafft werden und der eine oder andere auch einmal seine Testaufnahmen zeigen. So kann jeder besser entscheiden, ob es einen Unterschied zwischen M11 und M11M macht. Die Auflösung hier im Forum kann natürlich nicht die Details voll darstellen und das Rauschen bzw. die Rauscharmut ist ebenso nicht immer gut zu erkennen. Aber einen Versuch ist es doch wert (?).

Hier nun ein erster Versuch. Aoo-Summicron 50, ISO 1000, 8,0 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 4
Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo, damit es hier etwas mehr zu schauen gibt, ein paar erste fotografische Eindrücke von meiner M11M....

Minimale Bildbearbeitung, im Wesentlichen nur Belichtungs- oder moderate Kontrastanpassungen, Bearbeitung pro Bild wenn überhaupt weniger als 1 MInute, häufig "muss" man gar nichts bearbeiten, jeweils reine Geschmachsache.... Mir gefällt der enorme Tonwertumfang von hellen Lichtern bis in tiefe Schatten, die Leistung lässt sich ganz gut z. B. an den schneeweißen Blüten vor dunklem Hintergrund erkennnen, oder auch bei den weißen Blessen bei den Pferden im Kontrast zu dunklerem Fell....

Beste Grüße, Uli

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

M11M, Apo Summicron 75

 

Edited by Uli M.
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

M11M & Summilux 35, Iso 2500, am frühen Abend unter einem Baum....

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

M11M, Summilux 35, Iso 1.600

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

"Biene"... M11M, Apo Summicron 75, F2,8, Iso 125

 

Edited by Uli M.
  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

M11M, Apo Summicron 75, F2,8, Iso 125, strahlendes Sonnenlicht und teilweise Schatten durch Bäume auf den Pferden, Willi (heller Fuchs) & Walter (Dunkelfuchs)

  • Like 7
Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Junges Buchenlaub, früher Abend, im Schatten, M11M, Summilux 35, F11, Iso 5000, komplett unbearbeitet....

 

Edited by Uli M.
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Nachtrag: auch wenn das das Meiste auch durch Bildbearbeitung von einem Colorsensor hinbekommt, ... das ist für mich aber nicht der Reiz, sondern möglichst wenig Arbeit am Rechner. Habe früher, im Grunde jahrzehntelang, auch überwiegend mit Schwarzweissfilmen gearbeitet, wenn ich mich zuhause umschaue: es hängen nur SW-Bilder an der Wand, also warum unständlich in Farbe aufnehmen um dann in der Kamera oder am PC alles in SW umwandeln? Die M11M liefert mir persönlich für meinen Geschmack und meine Zwecke das bessere und einfachere Ausgangsmaterial... und es spricht nichts gegen ein zweites Gehäuse für gelegentlich benötigte Color-Zwecke. Man muss das meiner Meinung nach übnerhaupt nicht so fundamentalistsich sehen, wie das manchmal hie rund anderswo diskutiert wird....man möge halt das verwenden, was einem am meisten Freude bereitet und dem Zwecke dient!

Beste Grüße und interessantes Licht, Uli

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

M11 Monochrom Tri-Elmar 16-18-21

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

M11 Monochrom 1,4/35 Summilux

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

M11 Monochrom 1,4/35 Summilux

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Am 10.5.2023 um 00:11 schrieb Uli M.:

Nachtrag: auch wenn das das Meiste auch durch Bildbearbeitung von einem Colorsensor hinbekommt, ... das ist für mich aber nicht der Reiz, sondern möglichst wenig Arbeit am Rechner. Habe früher, im Grunde jahrzehntelang, auch überwiegend mit Schwarzweissfilmen gearbeitet, wenn ich mich zuhause umschaue: es hängen nur SW-Bilder an der Wand, also warum unständlich in Farbe aufnehmen um dann in der Kamera oder am PC alles in SW umwandeln? Die M11M liefert mir persönlich für meinen Geschmack und meine Zwecke das bessere und einfachere Ausgangsmaterial... und es spricht nichts gegen ein zweites Gehäuse für gelegentlich benötigte Color-Zwecke. Man muss das meiner Meinung nach übnerhaupt nicht so fundamentalistsich sehen, wie das manchmal hie rund anderswo diskutiert wird....man möge halt das verwenden, was einem am meisten Freude bereitet und dem Zwecke dient!

Beste Grüße und interessantes Licht, Uli

Klare Sache - die Mono kann, muss aber nicht...😉

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb DC-S5:

...Was riskiert Selenskyj ... hier im Forum zum Glück nur abgelichtet zu werden. Was die Ukrainer jeden Tag riskieren steht auf einem ganz anderen Blatt ...

 

P.S. Schönes Bild - ein typisches Leica s/w - Bild und damit ein gute Werbung für die Mono.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb SamsonA:

Der Fotograf hat den Blick fürs Wesentlich nicht verlernt,

Gelungen auch,, dass das Bild auch an eine Werbekampagne der FAZ erinnert  - hoffentlich gibt das keinen Kampf der Herausgeber :) 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by TeleElmar135mm
  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

M11M 50 ApoSummicron

Stahlwerk Phoenix West Dortmund "Lost Place"

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 5
Link to post
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Kinderspiel

#winzertage #rebland #leicam11m #leicasummilux50mm

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Am 10.5.2023 um 00:11 schrieb Uli M.:

Nachtrag: auch wenn das das Meiste auch durch Bildbearbeitung von einem Colorsensor hinbekommt, ... das ist für mich aber nicht der Reiz, sondern möglichst wenig Arbeit am Rechner. Habe früher, im Grunde jahrzehntelang, auch überwiegend mit Schwarzweissfilmen gearbeitet, wenn ich mich zuhause umschaue: es hängen nur SW-Bilder an der Wand, also warum unständlich in Farbe aufnehmen um dann in der Kamera oder am PC alles in SW umwandeln? Die M11M liefert mir persönlich für meinen Geschmack und meine Zwecke das bessere und einfachere Ausgangsmaterial... und es spricht nichts gegen ein zweites Gehäuse für gelegentlich benötigte Color-Zwecke. Man muss das meiner Meinung nach übnerhaupt nicht so fundamentalistsich sehen, wie das manchmal hie rund anderswo diskutiert wird....man möge halt das verwenden, was einem am meisten Freude bereitet und dem Zwecke dient!

Beste Grüße und interessantes Licht, Uli

 

Am 11.5.2023 um 15:42 schrieb kretsche:

Klare Sache - die Mono kann, muss aber nicht...😉

Konnte bisher nur die M10-P mit der M10-M vergleichen, bestätige aber, dass die Bearbeitung aus der Monochrom in PS wesentlich schneller geht als die Umwandlung von Farbaufnahmen in annähernd vergleichbares SW.
Nur, die Möglichkeit, nachträglich bei der Bildbearbeitung mit Farbschrauben das SW-Bild zu beeinflussen, fehlt jeder Monochrom.
Selbst Peter Karbe ließ bei Vorträgen durchschimmern, dass auch er an den monochromen M-Kameras das Vorschrauben der z.B. zur Kontrasteigerung nötigen Farbfilter (meistens gelb, orange oder rot) wie zu alten Schwarzweißfilmzeiten als umständlich empfindet.
Nicht zuletzt, weil die stärkeren Farbfilter etliche Blenden oder Verschlusszeiten kosten oder die benötigten ISO-Werte in die Höhe treibt - vielleicht an der M11-M vernachlässigbar.
Und selten hätte man zu den Leica-M-Objektiven mit ihren vielen unterschiedlichen Filtergrößen das gerade nötige Filter zur Hand.
Zuletzt: Gleichzeitig fein dosiert an der Blau- und an der Orange- oder Gelbschraube drehen kann man nur nachträglich in der Fotosoftware bei zu bearbeitenden Farb-DNGs.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...