Jump to content

M6 Belichtungsmesser "spinnt"


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Liebe alle,

ich habe schon sämtliche Beiträge zum Thema M6-Belichtungsmesser durchforstet und meine, mein Problem sei noch nicht behandelt worden. Falls ich es doch übersehen hätte, entschuldige ich mich vielmals.

Zur Sache: Der Belichtungsmesser meiner M6, die eigentlich frisch serviciert ist, liegt bei schwachen Lichtverhältnissen eigentlich immer daneben. Bei Lichtempfindlichkeit ISO 200 verhält es sich so, dass mir von Verschlusszeit 1' bis 1/4, egal welche Blende ich verwende, anzeigt, es sei überbelichtet (rechte Diode leuchtet). Bei Verschlusszeit 1/8 sind dann plötzlich perfekte Lichtverhältnisse: Beide Dioden leuchten - bei jeder einzelnen Blende. Ab Verschlusszeit 1/15 zeigt es mir dann (zurecht) an, es sei unterbelichtet (linke Diode leuchtet). (Ich habe die Belichtung extern gemessen, und es wäre 1/4 bei Blende 2 richtig gewesen.)

Ich habe schon mehrfach die Batterien gewechselt und die Kontakte des Lichtempfindlichkeitsrads gereinigt. Beides hat leider nicht geholfen.

Hat jemand eine Idee, was hier das Problem sein könnte? Ich will nicht ausschließen, dass ich etwas gehörig falsch mache oder schlicht nicht verstehe. Also bitte auch gerne meine Fehler aufzeigen :) Und vielleicht noch eine blöde Frage: Was sollte mir der Lichtungsmesser anzeigen, wenn er nichts messen kann, weil zu dunkel? Ich habe gelesen, dass das je nach Baujahr unterschiedlich sein kann. Ich habe eine relativ frühe Seriennummer.

Ich freu mich über jeden Hinweis!

LG Philipp

Link to post
Share on other sites

Am 31.3.2022 um 23:47 schrieb Eldoratte:

eigentlich frisch serviciert

Hallo Philipp,

hast Du den Service beauftragt oder als frisch revidiert gekauft?
Wenn Du das beauftragt hast, würde ich da mal nachhaken.
Ferndiagnosen sind so eine Sache. Aber auf jeden Fall ist es so, daß eigentlich der rechte Pfeil zu viel Licht anzeigt, der linke Pfeil für zu wenig Licht steht. 
Was natürlich nicht sein kann, ist das beide Pfeile beim Verstellen der Blende unverändert leuchten. Das sollte so nicht sein.
Allerdings ist meine Erfahrung, daß die Belichtungsmessung bei wenig Licht nicht 100% passt. Allerdings nicht gnadenlos daneben. Besonders bei sw und einem entsprechenden Film für solche Situationen ist das wenig problematisch. Und da ich ohnehin prinzipiell überbelichte und dazu gern noch überentwickle passt das. D.h. z.Bsp. 400er Film immer @200 und dann wie @800 entwickeln. Kommt es drauf an und/oder ich hab einen Film der so etwas nicht mitmacht lieber noch einmal extern messen.
 

Am 31.3.2022 um 23:47 schrieb Eldoratte:

Was sollte mir der Lichtungsmesser anzeigen, wenn er nichts messen kann, weil zu dunkel?

Ich glaube bei den frühen Exemplaren einfach nichts. Meine ist etwas neuer. Dann blinkt die linke Diode. Mach einfach mal den Deckel aufs Objektiv...

Je nachdem wie die Frage mit dem Service beantwortet werden kann, würde ich das einfach bei normalen Lichtverhältnissen noch einmal testen und beobachten. SW Film rein und los. Weicht das von Deinem externen Beli zu sehr ab, stimmt was nicht. Denn bei normalem Licht passt die Messung und funktioniert zuverlässig. 
Ob ein Defekt reparabel ist bzw. ob sich das lohnt, kann ich nicht sagen. Bei der TTL geht wohl nicht viel wenn das Teil kaputt ist. Dafür gibt es wohl keine Ersatzteile mehr. Bei der Classic ist die Sache wohl nicht so komplex bzw. es ist wie bei der MP. Würde bei meiner der Beli nicht mehr funktionieren, würde ich die Batterie rausnehmen und sie so weiter verwenden. Entspricht dann einfach einer M4 oder vom Handling her meiner M2. Würde ich aber nur tun, weil ich meine schon viele Jahre habe und irgendwie an dem Ding hänge. 
Hätte ich sie gerade gekauft, würde ich versuche sie zurückzugeben und mir eine M2 oder M4 suchen. 

Link to post
Share on other sites

Danke für deine ausführliche Nachricht!

vor 2 Stunden schrieb espelt:

Ich glaube bei den frühen Exemplaren einfach nichts. Meine ist etwas neuer. Dann blinkt die linke Diode. Mach einfach mal den Deckel aufs Objektiv...

Ich habe das tatsächlich auch schon mit dem Deckel auf dem Objektiv ausprobiert. Da passiert genau dasselbe wie bei schwachen Lichtverhältnissen: Von Verschlusszeit 1' bis 1/4 leuchtet die rechte Diode, bei 1/8 leuchten beide Dioden, ab 1/15 leuchtet die linke Diode. Ich fürchte, hier passt etwas gehörig nicht.

Ich habe schon beim Serviceunternehmen nachgefragt. Werde berichten, wie das ausgeht.

LG

P.

Link to post
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Eldoratte:

Ich habe schon beim Serviceunternehmen nachgefragt. Werde berichten, wie das ausgeht.

Ja, bitte berichte. Die Erkenntnisse könnten durchaus interessant sein.

Link to post
Share on other sites

So etwas Ähnliches hatte ich auch einmal. Und zwar hatte ich irgendwann festgestellt, dass das DIN-Einstellrad nicht richtig einrastete vor allem bei 27 DIn. Als ich dann ein wenig an dem Einstellrad herumspielte und auf eine feste Rastung achtete, verschwand der Anzeigenfehler. Das Einstellrad ist zwar für mein Gefühl nach wie vor nicht ganz in Ordnung, aber z.Z. ist alles oK. Aber nach 26 Jahren sollte ich der M6 vielleicht doch mal einen Service gönnen.

Gruß

leiceria

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 33 Minuten schrieb hverheyen:

vielleicht hilft ein wenig lesen und anschauen?

 

 

Danke für den interessanten Beitrag!

Du meinst also, es könnte an den Kontakten liegen? Die wurden allerdings (angeblich) beim Service bearbeitet. O-Ton: Kontaktabnehmer des Zeitenwahlrades erneuert; Kontaktabnehmer der ISO-Wahlscheibe gereinigt.

Entweder ich wurde angeschwindelt oder es ist doch eine andere Ursache. Selbst auseinandernehmen will ich die Rückwand nur ungern. Das sollen die Profis machen, die auch dazu beauftragt und entlohnt wurden.

Ich berichte über das Ergebnis!

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...