Jump to content

Multimedia-Kamera für Vlogging etc gesucht


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo zusammen,

ich suche für ein Schüler und Auszubildenden-Redaktionsteam eine Kamera, die einfach zu bedienen ist, gute Bilder schießt und aber auch gute Video-Eigenschaften aufweist. Eines gleich vorweg: Eine SL2 oder SL2-S kommt nicht in Frage. Das gibt mein Budget leider nicht her, d.h. sämtliche Vollformatkameras kommen eigentlich nicht in Frage. Ich bin aber am überlegen, ob nicht eine Leica CL, TL, D-Lux oder V-Lux das richtige wäre.

Was soll das Teil alles können:

- Zoom, Autofocus, Makro, Blitz intern oder Aufsteckblitz, Video, Mikrofonanschluss, einfache Bedienung, tolle Bildqualität. Als maximalen Preis hätte ich vielleicht die 2.000 EUR gesehen... Bin ich hier bei der richtigen Marke oder soll ich mich da lieber bei Sony, Nikon oder Canon umschauen?

- Die CL, TL und V-LUX sind doch auch schon länger am Markt, richtig?
- Die V-Lux hat den kleinsten Sensor von allem oder?
- Oder welches Produkt von Leica würde man von den genannten Modellen einem VLOGGER empfehlen?

 

Ich bin halt im privaten ein Leica Fotograf und checke gerade ab, ob es irgendein passendes Produkt für uns in der Arbeit gibt. 

 

Grüße

Krusty

Link to post
Share on other sites

Die Frage klingt so, welchen Porsche kaufe ich einem Fahranfänger. Ich denke Leicaprodukte eignen sich weniger dafür. Die anderen Hersteller konzentrieren sich mit ihren Produkten eher auf die Vlogger-Szene. Hier seien SONY und Panasonic genannt. Die Sensorgröße spielt hier kaum eine Rolle, das praktische Handling ist das was zählt. Die Vloggerszene hat mit uns, so wie wir fotografieren, nicht viel zu tun. Die arbeiten ganz anders und vor allem, sehr kreativ. 

LG Bernd


https://www.fotokoch.de/Sony-Vlogging-Kit-Alpha-6400-SEL-16-50mm-Zoom-Mikrofon-ECM-CG60-Bluetooth-Griff-GP-VPT2BT_35029.html

https://www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/lumix-g-wechselobjektivkameras/dc-g110k.html

Link to post
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Bernd1959:

Die Frage klingt so, welchen Porsche kaufe ich einem Fahranfänger. Ich denke Leicaprodukte eignen sich weniger dafür. Die anderen Hersteller konzentrieren sich mit ihren Produkten eher auf die Vlogger-Szene. Hier seien SONY und Panasonic genannt. Die Sensorgröße spielt hier kaum eine Rolle, das praktische Handling ist das was zählt. Die Vloggerszene hat mit uns, so wie wir fotografieren, nicht viel zu tun. Die arbeiten ganz anders und vor allem, sehr kreativ. 

LG Bernd


https://www.fotokoch.de/Sony-Vlogging-Kit-Alpha-6400-SEL-16-50mm-Zoom-Mikrofon-ECM-CG60-Bluetooth-Griff-GP-VPT2BT_35029.html

https://www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/lumix-g-wechselobjektivkameras/dc-g110k.html

Hi Bernd,

deshalb habe ich ja auch die Frage hier und nicht im M, SL oder Q Forum gestellt. Ich hätte gedacht, dass die V-Lux vielleicht am ehesten dafür geeignet ist… aber vielleicht hat Leica auch für diese Kunden kein Produkt im Köcher…

ich schau mich mal bei der Konkurrenz um

Link to post
Share on other sites

Am 19.3.2022 um 10:54 schrieb Bernd1959:

Die Frage klingt so, welchen Porsche kaufe ich einem Fahranfänger. Ich denke Leicaprodukte eignen sich weniger dafür. Die anderen Hersteller konzentrieren sich mit ihren Produkten eher auf die Vlogger-Szene. Hier seien SONY und Panasonic genannt. Die Sensorgröße spielt hier kaum eine Rolle, das praktische Handling ist das was zählt. Die Vloggerszene hat mit uns, so wie wir fotografieren, nicht viel zu tun. Die arbeiten ganz anders und vor allem, sehr kreativ. 

LG Bernd


https://www.fotokoch.de/Sony-Vlogging-Kit-Alpha-6400-SEL-16-50mm-Zoom-Mikrofon-ECM-CG60-Bluetooth-Griff-GP-VPT2BT_35029.html

https://www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/lumix-g-wechselobjektivkameras/dc-g110k.html

aaaber das Sony-Bundle ist wesentlich teurer, na ja wie immer. (Ist die 6400 nicht bereits im Abschiebebahnhof)

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 20 Stunden schrieb Bernd1959:

Gegenüber Leicaprodukte aber immer noch ein Schnäppchen. 

Panasonic hat Modellpalette kräftig reduziert. Mal schaun was in 2022 noch abgesetzt wird. Mit GH 6, GH 5/II und S sowie G9 und evtl. noch G100 wird MFT wohl noch weitergeführt, darüberhinaus noch diverse "S" Vollformatmodelle. G und GX-en bleibt abzuwarten allerdings mit geringen Erwartungen. Im Bridgebereich mit 1"-Sensor noch FZ 1000/II, FZ 300 und TZ 202. Ok, abwarten und Tee trinken. Für die Fotografie steht mit der OM-1 eine neue first-class-Kamera bereit. P/L Verhältnis passt auch, was will ein ambitionierter Hobbygraf noch mehr? baldige Lieferbarkeit und gut ist. 

Edited by C Lei Lux
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...