Jump to content

LEITZ PHONE 1 – Leica Smartphone mit 1"-Sensor


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Die Leica Camera AG präsentiert mit dem LEITZ PHONE 1 einen neuen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte

Ab dem 16. Juli 2021 beginnt der Verkaufsstart des ersten eigenen Smartphones der Leica Camera AG in Japan. Das Leitz Phone 1 im ikonischen Leica Design und mit einem für Smartphones außergewöhnlich großen und leistungsstarken 1-Zoll Bildsensor wurde exklusiv für den japanischen Markt entwickelt.

Wetzlar, 16. Juli 2021. Das Leitz Phone 1 wird ab dem 16. Juli exklusiv in Japan verkauft. Mit dem ersten eigenen Smartphone setzt die Leica Camera AG einen weiteren Meilenstein in der über 100-jährigen Unternehmensgeschichte und unterstreicht somit erneut das stetige Bestreben nach technischen Innovationen auf höchstem Qualitätsniveau. Das Leitz Phone 1 verkörpert die Leidenschaft von Leica für die Konzentration auf das Wesentliche: kompromisslose Qualität, ikonisches Design und hervorragende Bildqualität. Smartphone-Fotografie ist zu einer sofortigen Kommunikationsmethode – einer visuellen Sprache ohne Grenzen – geworden. Das Leitz Phone 1 ermöglicht jedem Nutzer Zeitzeuge zu werden – persönliche Momente und Erlebnisse des Alltags mit Bildern in einzigartiger Leica Qualität festzuhalten und zu teilen. Das erste eigene Smartphone der Leica Camera AG verfügt neben einem für Smartphones außergewöhnlich großen und leistungsstarken 1-Zoll Bildsensor mit 20.2 Megapixeln über die Qualcomm® Snapdragon™ 888 5G Mobile Plattform. In Kombination mit der integrierten Leica Objektiv-Technologie mit einer Lichtstärke von 1.9 und bis zu 6-fach digitalem Zoom liefert das Leitz Phone 1 in allen Aufnahmesituationen brillante Bilder im RAW- und JPEG-Format. Diese können insbesondere bei großformatigen Ausdrucken mit ihrer detailgetreuen Bildqualität überzeugen. Jedes mit dem Leitz Phone 1 aufgenommene Bild spiegelt die Essenz der Leica Bildqualität wider. Speziell hierfür wurde in die Kameraanwendung der Modus „Leitz Looks“ integriert. Der an die Bildsprache der Leica M Monochrom angelehnte Modus ist der erste integrierte Leitz Look. Weitere „Leitz Looks“ werden mit späteren Updates zur Verfügung gestellt, die die Qualcomm® AI Engine der 6. Generation des Snapdragon 888 nutzen. Ein zusätzliches Highlight ist das vorinstallierte LFI.Widget. Es präsentiert die besten Fotos aus der Leica Fotografie International Gallery – der kuratierten Plattform für Leica Fotografen weltweit.

Für ein Novum in der Smartphone-Welt sorgt das einzigartige ikonische Leica Design des Leitz Phone 1, entworfen von dem hauseigenen Münchner Designbüro. Wie bei den Kameras folgt Leica hier dem Kredo „reduziert auf das Wesentliche“. Neben dem bereits von Leica Kameras gewohnten klaren, reduzierten und intuitiven Bedienkonzept setzt das Leitz Phone 1 auch optisch neue Maßstäbe. Das Gehäuse aus Aluminium in Leica Silber ist mit einer Glasschicht ummantelt, in die nahtlos ein 3D Leica Logo auf mattschwarzem Gorilla-Glas-Hintergrund eingebettet ist. Raffinierte Details wie die seitliche Rändelung des Aluminiumrahmens sind nicht nur der Innbegriff für das hohe Maß an technischer Präzision und Liebe zum Detail der Traditionsmarke, sondern unterstreichen ebenfalls den Anspruch an Funktionalität und Haptik bei dem Design von Leica Produkten. Der schlichte und innovative Objektivdeckel mit magnetischem Befestigungssystem rundet den einzigartigen Ausdruck der funktionalen und emotionalen Designphilosophie von Leica ab. Die klare Formsprache sowie das hochwertige Oberflächenfinish des Silikongehäuses bieten Schutz vor Staub und Nässe und unterstreichen zudem die hochwertige und anspruchsvolle Ästhetik von Leica. In das Display integriert ist der Qualcomm® 3D Sonic Max, der größte In-Display-Fingerabdrucksensor für Smartphones von Qualcomm Technologies, der auch bei nassen Fingern funktioniert.

Dr. Andreas Kaufmann, Mehrheitseigentümer und Aufsichtsratsvorsitzender der Leica Camera AG: „Leica hat eine lange Tradition, die stets durch das Bestreben nach technischen Innovationen geprägt war und ist. Wir begrüßen Smartphones, weil sie einen sehr wichtigen Beitrag zur Welt der Fotografie leisten. Noch nie wurden so viele Bilder gemacht wie heute: Täglich werden Milliarden Bilder ins Internet hochgeladen. Die Einführung eines eigenen Smartphones ist für Leica der konsequente nächste Schritt in Richtung Zukunftstechnologien und Zukunftsmärkte. Mit dem Leitz Phone 1 wird erneut ein bedeutender Meilenstein in der Unternehmensgeschichte der Leica Camera AG sowie der Smartphone-Fotografie gesetzt, was mich persönlich sehr mit Stolz erfüllt.“

Das Leitz Phone 1 wird in Kooperation mit Sharp Corporation produziert und ist ausschließlich in Japan über den führenden Operator SoftBank erhältlich.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 62
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Eines zu haben, ist ja nun überhaupt kein Argument gegen ein weiteres Mobiltelefon. . Nachdem küzlich veröffentlich wurde, dass allein in Deutschland ca. 200 Millionen unbenutzte  Handies  in den Schubladen liegen, kannst Du Dir  ausrechnen,  wie weit Du hinter dem erwünschten Konsumverhalten hinter her hängst.   Gartenmöbel kannst Du Ende des Jahres kaufen( da werden sie billiger) derweil  kannst Du mit dem neuen mobilphone im Garten auf ausgebreiteten „Wolldecken“ aus wieder verarbeiteten Pl

Ja, wenn man das Vario-Elmarit-SL 90-280 auf den Kopf stellt, kann man es als Hocker benutzen und deine Besucher staunen.

Die Leica Camera AG präsentiert mit dem LEITZ PHONE 1 einen neuen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte Ab dem 16. Juli 2021 beginnt der Verkaufsstart des ersten eigenen Smartphones der Leica Camera AG in Japan. Das Leitz Phone 1 im ikonischen Leica Design und mit einem für Smartphones außergewöhnlich großen und leistungsstarken 1-Zoll Bildsensor wurde exklusiv für den japanischen Markt entwickelt. Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! D

Posted Images

Posted (edited)

Hallo zusammen,

auf "Der an die Bildsprache der Leica M Monochrom angelehnte Modus" muss man erst mal kommen. So einige sprachliche Schmankerln sind auch noch dabei. Reizen würde mich das Teil schon, nur was wird es kosten? Habe ich etwas überlesen? Nun ja, ich komme vorläufig nicht nach Japan ;-).

Gruß,
Kladdi

Edited by kladdi
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Advertisement (gone after registration)

vor 8 Minuten schrieb HeinzX:

Sehr schade, dass das Teil nur in Japan erhältlich sein soll. Erhebt sich die Frage, ob das nur derzeit so ist, oder so bleiben soll. Ist mir jedenfalls recht unverständlich, wenn es auf Dauer so sein sollte.

Die Frage habe ich mir auch gestellt. Welchen Stellenwert besitzt Europa noch für die Asiaten. Zieht man nicht einmal in Erwägung, wenigstens die Leica-Stores hier in Deutschland/Europa etwas damit zu bestücken? Wäre vielleicht ein schönes Mitbringsel zur Friedenserhaltung für die Gattin, wenn man(n) sich schon eine kleine Monochrome M dort gekauft hat.:D

Edited by Bernd1959
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 8 Minuten schrieb joezz:

Ich hätte ein ausfahrbares Objektiv erwartet, ähnlich wie bei der Panasonic DMC-F7. Kommt bestimmt bald von Apple ;o)

 

Zu Leica hätte eher eine 0.95er Noctilux Version gepasst. Das lichtstärkste Foto-Smartphone der Welt. So eher etwas von Sharp.

Edited by Bernd1959
Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Kaul:

Heißt das, dass die Zusamemarbeit mit Huawei aus beendet wurde? Oder darf Leica zeitgleich mit beiden Unternehmen kooperieren? 

Die Frage ist eher wer mit wem die Zusammenarbeit gekündigt hat. Seit den Kapriolen von Trump sind die Chinesen gewarnt. Die machen ihr eigenes Ding. Siehe OS HARMONY. Humor haben sie ja, die Chinesen. Leica kam ja auch bei den chinesischen Machthabern unter die Räder.

Link to post
Share on other sites

Ob Leica da mal seinen Namen und ein paar Sprüche der Marketingabteilung zu Geld gemacht hat!?

Ich hab mich gerade gegen ein neues China/Korea Phone z.B. mit Zeiss/Leica (Kooperation)objektiv entschieden und die alte Sony RX100 l meiner Frau (steht zum Verkauf, unter 500 Auslösungen...) gegen eine MK lll getauscht. Für 250€...

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb LUF Admin:

Ab dem 16. Juli 2021 beginnt der Verkaufsstart des ersten eigenen Smartphones der Leica Camera AG in Japan. Das Leitz Phone 1 im ikonischen Leica Design und mit einem für Smartphones außergewöhnlich großen und leistungsstarken 1-Zoll Bildsensor wurde exklusiv für den japanischen Markt entwickelt.

Ähm, war da nicht was 'Scharfes' vor fast genau 2 Monaten ...?

https://www.l-camera-forum.com/topic/321004-leica-kooperiert-mit-sharp-im-bereich-smartphone-und-fotografie/

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb docmarten:

Ob Leica da mal seinen Namen und ein paar Sprüche der Marketingabteilung zu Geld gemacht hat!?

Davon kann man ausgehen, da spricht auch nichts dagegen. Leica genießt in Japan eine hervorragende Reputation, ich erwarte dort daher einen Erfolg für das Leica Handy.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Hartmut Klenke:

Muss das sein? Nein! Das iPhone12 hat eine hervorragende Bildqualität, ist nicht so unhandlich und läßt sich besser bedienen. 

Wenn ich dann nicht nur Schnappschüsse haben will, habe ich die Q2 und die M10. 

Das ist doch nicht die Frage. Nach dieser Logik bräuchte es auch keinen Porsche oder Ferrari. Gibt ja schließlich auch einen Golf. :D Übrigens, genau diese Frage hat die DDR schon seiner Zeit als Wirtschaftssystem in die Knie gezwungen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...