Jump to content

Welche/s Tasche/(Half) Case für Leica Q1/2/M?


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Mich würde interessieren, welche Tasche und/oder welches (Half) Case ihr für Eure Leica Q2 (oder auch Q1 da selber Formfaktor) benutzt.

Ich selbst bin noch am Grübeln, in welche Richtung ich gehe.

Mir ist wichtig, dass es so kompakt als möglich ist. Ich möchte sie möglichst oft dabei haben (können) und das geht nur, wenn es ultrakompakt ist. :) Soweit das geht. Ansonsten habe ich hier noch die Sony A7III und ich hätte mir die Q2 (fast) sparen können ;).

 

Momentan schweben mir drei Varianten vor, die u.U. auch kombiniert werden können.

 

1. Ein Half Case. Aktuell sehe ich das hier vorne (ohne es in Echt schon ausprobiert zu haben): Artisan & Artist Protektor Half Case  LMB-Q. Vorteil gegenüber anderen Half Cases => es geht bis oben zum Rand und schützt besser. Außerdem hat es einen kleinen Griff.

 

2. Eine kleine Tasche, z.b. von Oberwerth (leider sehr teuer) oder auch nur von Crumpler. Da bin ich noch unschlüssig und schwanke zwischen "ist wertig und passt zur Q" und "ist unscheinbar und unkompliziert und daher gut zum Fotografieren geeignet". Was setzt ihr hier ein? Ich selbst möchte eine Tasche, wo im Prinzip nur die Q samt Tragegurt reinpasst. Wirklich nicht mehr. Na gut, ein Ersatzakku wäre nett.

 

3. Einfach nur eine Neoprenhülle, so dass ich die Kamera unkompliziert in andere casual Umhängetaschen werfen kann. Manchmal denke ich, dass ist die beste Lösung. Nutzt das jemand? Spricht etwas dafür oder dagegen, an das ich gerade nicht denke? ;)

 

Womit ich mich nicht auskenne... ab und an denke ich mir auch, eigentlich wäre so ein Case, dass die Kamera schützt (Half Case) plus optional noch den Rest abdecken kann, ideal. Dann muss das Ding gar nicht in eine Tasche. Aber ist das praktikabel? Da stellen sich mir schon einige Fragen, wie das in der Praxis funktionieren soll. Für das teil, dass das Objektiv usw. abdeckt, brauche ich dann ja auch wieder eine Tasche... ;)

 

Ich würde mich über den ein oder anderen tipp  sehr freuen. Die Kamera ist so schön und teuer, dass man sie wohl ordentlich schützen sollte. Wobei ich erst ausprobieren möchte, wie sich so ein Half Case anfühlt. Vielleicht ist das auch für viele ein No Go?

 

Danke für jeden Tipp!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 41
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Als Mann immer flache Schuhe. Diese Frage stellt sich mir nie.

Ich habe mir für meine Q2 das Leica Half Case zugelegt. Aber ich würde es nicht noch einmal kaufen, denn die Fummelei beim Karten- oder Batteriewechsel nervt. Auch den Drehknopf muß man - vor allem im Freien - immer gut im Auge halten. Er dreht sich leicht heraus und fällt runter. Jetzt benutze ich eine alte, wenn auch etwas dickere, reparierte M-Tasche. Für mein M 10 habe ich die kleinere Oberwerth-Tasche gekauft. Es passt noch ein zweites Objektiv und weiteres Zubehör hinein. Sie kostet e

Höchstens zum Tauchen. Es sei denn, man ist haptisch total anspruchslos. Aber dann ist Leica sowieso overkill.

Posted Images

Also ich finde so ein Halfcase sehr unschön !

Ich habe mir von ONA die Tasche Bond Street zugelegt, da passt die Q2M genau rein. Mit Gurt, Rotfilter, Graufilter, Akku und Speicherkarte. Sie ist schön, klein, unauffällig und in mehreren Materialien erhältlich. Schau mal bei Photoqueen nach, die hat gute Angebote.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke! ONA hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Die Bond Street sieht gut aus. Wie eigentlich auch weitere Taschen dieses Herstellers. Darf man davon ausgehen, dass die Leder Variante wetterfest(er) ist als die Stoffvariante dieser Tasche?

Und ja, bei den Half Cases bin ich mir einfach nicht sicher. In mehrfacher Hinsicht. Andererseits denke ich mir: Wenn es klappt, dann geht’s kaum praktischer… oder?

Edited by thelivingyears
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich habe mir für meine Q2 das Leica Half Case zugelegt. Aber ich würde es nicht noch einmal kaufen, denn die Fummelei beim Karten- oder Batteriewechsel nervt. Auch den Drehknopf muß man - vor allem im Freien - immer gut im Auge halten. Er dreht sich leicht heraus und fällt runter. Jetzt benutze ich eine alte, wenn auch etwas dickere, reparierte M-Tasche.

Für mein M 10 habe ich die kleinere Oberwerth-Tasche gekauft. Es passt noch ein zweites Objektiv und weiteres Zubehör hinein. Sie kostet einiges, sieht gut aus, ist praktisch, noch handlich, allerdings etwas empfindlich und bestens zum "Angeben" geeignet. Da ist meine kleine Hama-Tasche für gut 20 Euronen schlicht unauffälliger und vor allem regenfest.

MfG Dieter

Edited by Hans-Dieter Gülicher
Link to post
Share on other sites

Auch zu empfehlen: Peak Design Everyday Sling V2 3 L - kompakt trotzden sehr gut ausreichend für eine "Q" + Zubehör, z.B. div. Filter, Tischstativ, IP/SP und/oder eine Back-up-Kamera, wie CL/C-Lux/D-Lux. Möglich auch für Weiteres z.B.: IP/SP, // Portemonaie inkl. Karten im PA Format // Schlüsselcase. Hatte ein Oberwerth Bayreuth, für die Größe leider recht gewichtig so behielt isch sie nicht lange. Zwischenzeiltich gibt es noch eine etwas kleinere und leichtere blieb preislich trotzdem aussen vor.

Alternative: Ohne Tasche via Leica Leder-Holster*, passend für "Q"/ "Q"2. Bequem tragbar jederzeit griffbereit und ausreichend Rundumschutz. (*Protektor und Tragriemen in einem) 

 

    

         

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 15 Minuten schrieb C Lei Lux:

Alternative: Ohne Tasche via Leica Leder-Holster*, passend für "Q"/ "Q"2. Bequem tragbar jederzeit griffbereit und ausreichend Rundumschutz. (*Protektor und Tragriemen in einem) 

Danke Euch beiden für die Tipps! Das ist sehr wertvoll und hilfreich für mich! Werde ich mir alles ansehen.

 

Der Leder-Holster sieht echt interessant aus. Das könnte vielleicht sogar ideal sein. Hat den schon jemand genutzt? Frage dazu: Funktioniert die auch mit aufgesetzter Gegenlichtblende? 

 

Edit1: Okay, so wie ich das sehe, kann man den vorne eh nicht zumachen. auf dem Bild sah das so aus, als könne man etwas nach unten klappen. Die Frage, die sich mir bei dieser Lösung stellt, ist, ob man damit genauso schnell ist wie mit der Kamera am Gurt am Körper, weil man sie ja erst immer rausnehmen muss... da ist ein Half Case dann wohl die schnellere Lösung. 

 

Edit2: Der Peak Design wäre (mir zumindest) aktuell zu groß für nur Kamera mit Ersatzakku. Aber ich habe ein paar Sachen von denen. Vielleicht irgendwann doch noch eine Option! Danke für den Tipp!

Edited by thelivingyears
Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Gerade eben schrieb thelivingyears:

Danke Euch beiden für die Tipps! Das ist sehr wertvoll und hilfreich für mich! Werde ich mir alles ansehen.

 

Der Leder-Holster sieht echt interessant aus. Das könnte vielleicht sogar ideal sein. Hat den schon jemand genutzt? Frage dazu: Funktioniert die auch mit aufgesetzter Gegenlichtblende?

Mangels Q kann ich das nicht beantworten, mußt Du vor Ort ausprobieren. Bei meinen Kameras klappt das, obwohl in der Beschreibung was anderes steht. (Anm.: Man muß nicht alles wissen aber man muß sich zu helfen wissen). 

Selbst trage ich D-Lux wie auch C-Lux in Originaltaschen, für mich die perfekte Lösung. Selbst in der PK-Sling 3L, wenn ich beide Cam's mitnehme, was zwischenzeitlich mehr oder weniger oft der Fall ist. Eigentlich sind die Originaltaschen schon recht teuer aber das blende ich aus, da mein Fuhrpark nur noch die beiden erwähnten Kompakt-All-in-One umfasst. Damit decke ich alle, für mich interessanten, Motivbereiche ab und gut ist.  

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 54 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

Ich habe mir für meine Q2 das Leica Half Case zugelegt. Aber ich würde es nicht noch einmal kaufen, denn die Fummelei beim Karten- oder Batteriewechsel nervt. Auch den Drehknopf muß man - vor allem im Freien - immer gut im Auge halten. Er dreht sich leicht heraus und fällt runter. Jetzt benutze ich eine alte, wenn auch etwas dickere, reparierte M-Tasche.

Für mein M 10 habe ich die kleinere Oberwerth-Tasche gekauft. Es passt noch ein zweites Objektiv und weiteres Zubehör hinein. Sie kostet einiges, sieht gut aus, ist praktisch, noch handlich, allerdings etwas empfindlich und bestens zum "Angeben" geeignet. Da ist meine kleine Hama-Tasche für gut 20 Euronen schlicht unauffälliger und vor allem regenfest.

MfG Dieter

Es gibt durchaud Half Cases, die unten Klappen oder Öffnungen haben: ZB bei Luigi

Und wenn die Q ins Gepäck muss oder in den Rucksack, dann habe ich die Neoprenhülle.

Eine Tasche (Ona oder wie sie alle heissen) fürde ich für mich niemals kaufen. Damit wird die Q ja riesig. Für die M habe ich die ONA. Da müssen aber auch noch ein paar Linsen mit rein.

Edited by M10 for me
Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb achim:

mich erinnert so ein Thesrd immer an die Frage trage ich flache Schuhe oder Stöckelschuhe zum Abendkleid.😉

Deine Probleme habe ich zum Glück nicht. Ich hoffe, es kommt auch nie so weit. ;) Vielleicht bin ich einfach noch zu jung für solche Auswüchse. 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb M10 for me:

Es gibt durchaud Half Cases, die unten Klappen oder Öffnungen haben: ZB bei Luigi

Und wenn die Q ins Gepäck muss oder in den Rucksack, dann habe ich die Neoprenhülle.

Eine Tasche (Ona oder wie sie alle heissen) fürde ich für mich niemals kaufen. Damit wird die Q ja riesig. Für die M habe ich die ONA. Da müssen aber auch noch ein paar Linsen mit rein.

Das ähnelt etwas meiner Denkweise. Ich will es maximal klein halten. Für alles andere habe ich die Sony A7 und ja, da kann die Tasche dann auch (etwas) Größer sein, weil Objektive mit müssen usw.

 

Die Luigiteile sehen schon gut aus. Aber sind auch teuer. Nur: gibt es die wo in Deutschland? Wahrscheinlich nicht. Er hat so eine Seite, die leicht unübersichtlich ist ;)

Vielleicht also doch Neoprenhülle und dann ab damit in eine normale Tasche. Und davon ab ein Half Case (das oben von mir genannte LMB-Q) scheint mir da ganz gut geeignet zu sein. Klar, keinen Öffnung unten, aber dafür wird es anscheinend nur reingesteckt… wobei ich noch mal nach Lösungen mit Öffnung suche. Die sind dann aber immer irgendwo im Ausland zu beziehen ohne Rückgaberecht oder eben nur mit recht kostenintensiver Rückgabe. 

Link to post
Share on other sites

Nein, die kauft man direkt bei Luigi Cases. Und ja, die Seite ist eine Katastrophe (aber schon wieder sympatisch). Jedenfalls umgekehrt proportional nett sind Luigi und seine Familie. 

Ich habe 2 half cases von Luigi und würde (werde) weitere kaufen. Mir gefällt diese Italianita. 

Und tatsächlich: 

- Half case und neopren für Q2

- Half case und Ona und kleiner Rucksack für M10 equipment (je nachdem nehme ich das eine oder andere mit; Half case nur dann, wenn M10 ohne Ona und ohne Rucksack)

- Retrospective und mittlere Tasche und grosser Rucksack für Canon 5D plus Objektive.

So ticke ich 😐

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 35 Minuten schrieb M10 for me:

Nein, die kauft man direkt bei Luigi Cases. Und ja, die Seite ist eine Katastrophe (aber schon wieder sympatisch). Jedenfalls umgekehrt proportional nett sind Luigi und seine Familie. 

Ich habe 2 half cases von Luigi und würde (werde) weitere kaufen. Mir gefällt diese Italianita. 

Und tatsächlich: 

- Half case und neopren für Q2

- Half case und Ona und kleiner Rucksack für M10 equipment (je nachdem nehme ich das eine oder andere mit; Half case nur dann, wenn M10 ohne Ona und ohne Rucksack)

- Retrospective und mittlere Tasche und grosser Rucksack für Canon 5D plus Objektive.

So ticke ich 😐

Danke!

welches Neoprenteil von Leica passt den für die Q2? Die haben anscheinend zwei Varianten im Angebot… 

 

Und noch eine Rückfrage zur Nutzung: kommt die Kamera mit Neopren dann in eine andere Tasche? Oder kann man das einfach drüber machen und die Kamera weiter am Gurt transportieren? Und wenn ja, passt das Neopren bei nichtnutzung in die hosen-/Jackentasche? Oder wie machst du das, damit es nicht stört?

Edited by thelivingyears
Link to post
Share on other sites

Der Neopren-Schutz ist relativ hässlich aber praktisch. Die Passform ist auch nicht super, aber ok. Auch mit diesem geschlossenen Schutz (Klettverschluss) ist der Tragriemen verwendbar. Und in die Hosen- oder Jackentasche passt es auch. 

Ich weiss nicht, wie viele Varianten es gibt. Ich habe das damals einfach beim Händler dazu gekauft.

Link to post
Share on other sites

Okay, danke nochmals.

 

Ja, es gibt zwei Variante. Mit kurzem oder langem Vorderteil. Keine Ahnung, welche ich benötige. Muss ich mich morgen mal versuchen schlau zu machen. 

 

https://store.leica-camera.com/de/de/leica-neoprentasche-m-mit-kurzem-vorderteil-schwarz

 

https://store.leica-camera.com/de/de/leica-neoprentasche-m-mit-langem-vorderteil-schwarz

 

Ich schätze mal das mit dem langen Vorderteil. 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb M10 for me:

Der Neopren-Schutz ist relativ hässlich aber praktisch. Die Passform ist auch nicht super, aber ok. Auch mit diesem geschlossenen Schutz (Klettverschluss) ist der Tragriemen verwendbar. Und in die Hosen- oder Jackentasche passt es auch. 

Höchstens zum Tauchen. Es sei denn, man ist haptisch total anspruchslos. Aber dann ist Leica sowieso overkill.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 5 Stunden schrieb jmschuh:

Höchstens zum Tauchen. Es sei denn, man ist haptisch total anspruchslos. Aber dann ist Leica sowieso overkill.

…. wenn erwachsene Menschen meinen für andere erwachsene Menschen zu entscheiden. 

Edited by thelivingyears
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...