Jump to content

Neu: Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH.


Recommended Posts

Posted (edited)

Advertisement (gone after registration)

vor 11 Stunden schrieb Snooopy:

Ui... dafür muss man noch 450Euro zahlen? Ist so etwas nicht auf Garantie bzw. Kulanz... bei so einer teuren Optik? Das Sigma kann man sich ganz einfach ausleihen und test ich persönlich überlege mir das 28-70mm zu holen es soll sehr leicht und kompakt sein dazu mit einer guten BQ... für knapp 850Euro kann man glaube ich nicht viel verkehrt machen... zumal die Qualität von Sigma nicht so schlecht sein kann, da man in Auftrag von Leica fertigen darf, muss.... und sogar den roten Punkt bekommt. 

Danke! - Jaaa, ich habe schon extrem viel Geld für Leica-Krams ausgegeben und wollte sparen: 24-90 gebraucht gekauft über ebay für € 3.700,-- bei einem seriösen Händler in Kopenhagen. (2 Jahre Gewährleistung!)  Es sieht top aus. Nach Erhalt sah ich, dass es schon 5 Jahre alt war. Probefotos sehr gut, aber der Tubus "mit Luft" und ein Geräusch beim Zoomen. Ich habe das Teil eingeschickt und warte geduldig. (Die haben da Probleme beim Service . . .) Der freundliche Händler bezahlt die Reparatur. - Jetzt würde ich wegen der Unhandlichkeit evtl. verkaufen und mir ein gutes handliches und leichteres Zoom erwerben. - Aber was? (Morgen (Freitag, 19:00 Uhr) wird das neue Leica-Zoom 24-70 von Leica im Internet erläutert. - Hat jemand das neue, leichte und handliche Sigma 28-70 getestet? - Es grüßt Joachim und wünscht viel Freude beim Fotografieren. (Das anliegende lustige Foto: SL 2-S + APO-Cron-SL 50mm. Starker Ausschnitt.)

Edited by jopo-niddatal
Tippfehler
Link to post
Share on other sites
  • Replies 139
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sigma nimmt sogar gelbe und blaue Linsen und Leica ,reduziert auf das Wesentliche, nur weisse.

Danke! - Jaaa, ich habe schon extrem viel Geld für Leica-Krams ausgegeben und wollte sparen: 24-90 gebraucht gekauft über ebay für € 3.700,-- bei einem seriösen Händler in Kopenhagen. (2 Jahre Gewährleistung!)  Es sieht top aus. Nach Erhalt sah ich, dass es schon 5 Jahre alt war. Probefotos sehr gut, aber der Tubus "mit Luft" und ein Geräusch beim Zoomen. Ich habe das Teil eingeschickt und warte geduldig. (Die haben da Probleme beim Service . . .) Der freundliche Händler bezahlt die Reparatur. -

Posted Images

vor 8 Stunden schrieb Andi1968:

Wäre interessant zu wissen, ob auf das 24-70mm f2.8 auch ein 70-200mm f2.8 folgen wird ?

War zumindest mal bei Rumors mal als Möglichkeit in Betracht gezogen worden. Seitdem aber schweigen im Walde und die i-Serie kam. Mal schauen - hoffentlich nicht so schwer, wie das derzeitige Sport. Aber das "Abnehmen" ging ja beim 85er sehr gut.

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Andi1968:

Wäre interessant zu wissen, ob auf das 24-70mm f2.8 auch ein 70-200mm f2.8 folgen wird ?

Darauf warte ich, genau wie auf ein neues 1,4/50.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb DC-S5:

Darauf warte ich, genau wie auf ein neues 1,4/50.

Hoffentlich wird es aber nicht ein 1,2/50 wie das 35er - eine kurze Festbrennweite (um die 18mm) als Ergänzung zum 14-24 in "mirrorless -leichtbauweise wie das 85er) wäre auch nciht schlecht

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb TeleElmar135mm:

Hoffentlich wird es aber nicht ein 1,2/50 wie das 35er - eine kurze Festbrennweite (um die 18mm) als Ergänzung zum 14-24 in "mirrorless -leichtbauweise wie das 85er) wäre auch nciht schlecht

Haben die nicht gerade ein 1,4/35 neu gerechnet?

https://www.sigma-foto.de/objektive/35mm-f14-dg-dn-art/uebersicht/

 

Link to post
Share on other sites
Am 6.5.2021 um 17:58 schrieb verwackelt:

Ist denn was an den Gerüchten dran, das es sich "nur" um ein Sigma 24-70mm F2.8 DG DN | Art im Leica Kleidchen handeln soll?
Dann wäre ein Aufpreis von gut 1300 für das Outfit nicht ganz ohne.
Oder ist das eine Leica eigene Entwicklung die sich auch qualitativ nochmal vom Sigma abhebt?

Nichts ist dran. Ich habe die Linsenanordnung und die MTF Kurven verglichen bei Leica und Sigma: Sie sind NICHT gleich. Zugunsten Leica. 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
On 5/30/2021 at 8:55 AM, DC-S5 said:

Darauf warte ich, genau wie auf ein neues 1,4/50.

Ich warte  auf das 1.8/50 von Pana. Das hat die richtige Grösse und nur 300g und vielleicht ist auch die Optik gut. Wong fand es gut.

Edited by caissa
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 3.6.2021 um 12:57 schrieb esser:

Nichts ist dran. Ich habe die Linsenanordnung und die MTF Kurven verglichen bei Leica und Sigma: Sie sind NICHT gleich. Zugunsten Leica. 

Wo ist das der Unterschied? Siehe #72

Edited by DC-S5
Link to post
Share on other sites
6 hours ago, DC-S5 said:

Wo ist das der Unterschied? Siehe #72

Der Unterschied liegt im Glas. Das Sigma verfügt über 8 Linsen aus Spezialglas, das Leica eine mehr. Ausserdem sollen die Toleranzen besser sein. Und es ist ganz aus Metall. Ausserdem keine Knöpfe und erlaubt im manuellen Modus Umstellung auf lineare Steuerung..

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb caissa:

Der Unterschied liegt im Glas. Das Sigma verfügt über 8 Linsen aus Spezialglas, das Leica eine mehr.

Woher stammt diese Information? Ich habe nirgends etwas dazu finden können, dass das Leica 9 Linsen aus Spezialglas hat.

 

vor 9 Stunden schrieb caissa:

Ausserdem sollen die Toleranzen besser sein.

Wer hat das gesagt? Oder wo steht das?

 

vor 9 Stunden schrieb caissa:

Und es ist ganz aus Metall.

Stimmt.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb wizard:

 

Woher stammt diese Information? von caissa :) vielleicht haben sich er oder Du nur verzählt :) 

Wer hat das gesagt? caissa :) bemerkte zu den Toleranzen aber immerhin - sollen besser sein - QuiZas, QuiZas    

- take it easy - Am besten direkt bei Leica nachfragen, die müßten es ja wissen und sicher beantworten können, sofern keine Betriebsgeheimnisse tangiert sind. - take it easy -    

Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb C Lei Lux:

Woher stammt diese Information? von caissa :) vielleicht haben sich er oder Du nur verzählt :) 

Wer hat das gesagt? caissa :) bemerkte zu den Toleranzen aber immerhin - sollen besser sein

Also alles Wunschdenken, oder? Das wollte ich ja nur wissen. 

Nur mal so nebenbei: Klar ist, dass Leica das 24-70 bei Sigma bauen lässt und dass das Objektiv auf dem 24-70 von Sigma basiert. Man kann bei einer fertiggestellten optischen Konstruktion nicht mal so eben eine bestimmte Linse durch eine andere aus "Spezialglas" ersetzen, weil das die gesamte optische Rechnung verändern würde und somit Auswirkungen auch auf den Rest der optischen Rechnung hat. Sonst könnte ja jeder eine gegebene optische Rechnung dadurch aufwerten, dass er einfach "bessere" Gläser verwendet. Besser im Sinne von höherem Brechungsindex oder geringerer Dispersion heißt aber automatisch Änderung der durch eine solche Linse laufenden Lichtstrahlen und damit des gesamten Strahlengangs eines optischen Systems. Mit dem Austausch einer einzigen Linse ist es somit nicht getan. Und erzähle mir keiner, Leica hätte die komplette optische Rechnung geändert, denn dann hätten sie das Ding ja auch gleich selbst bauen können.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...