Jump to content

Recommended Posts

Posted (edited)

Advertisement (gone after registration)

Am 4.6.2021 um 15:07 schrieb SiggiGun:

Zunächst mal: Viel Spass mit der neuen Linse und danke für die Info. Kann man wissen; wo es möglich war eins zu kaufen? Ich stehe in Paris auf der Warteliste #3.  Zur Zeit gibt es hier keinerlei Informationen über die Lieferzeiten. 

Danke im voraus

Hallo Siggi, da hatte ich einfach Glück, ein kleinerer, freundlicher Händler hat es mir, quasi seine seine Erstausstattung, nach Bestellung einfach zugesandt. Nun wartet er auch,)

Edited by kretsche
Link to post
Share on other sites
  • Replies 115
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Vielleicht interessiert es jemanden ja.   https://youtu.be/O0Bjec42b6E  

Das APO 35 ist schwarz, leicht, leichtgängig und - trotz meiner Skepsis gegenüber fast 360 Grad Fokussierweg - sehr gut zu fokussieren. Ich nutze es ausschließlich an M10M und SL2 und strahle innerlich. Es wird seine Käufer finden; nämlich jene, die ihre 28er und/oder 50er verkaufen und/oder sich auf die „M mit einem Objektiv“ einlassen wollen. Das APO 35 ist dafür m.E.n. ideal. Im Nahbereich (30cm) lässt sich formatfüllend fotografieren und Makroaufnahmen sind derart detailliert aufgelöst - es

Posted Images

vor 12 Stunden schrieb kretsche:

Hallo Siggi, da hatte ich einfach Glück, ein kleinerer, freundlicher Händler hat es mir, quasi seine seine Erstausstattung, nach Bestellung einfach zugesandt. Nun wartet er auch,)

Prima! Es gibt auch manchmal gute Nachrichten. Viel Spaß dann weiterhin damit. 

Link to post
Share on other sites

Noch ein kleiner Nachschlag von der belgischen Küste.

MfG Dieter

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Schöner Bericht. Mir ist allerdings die Empfehlung auch für die analoge M nicht ganz klar. Beispielbilder wären schön. An die MP montiert war die Optik ja schon 😉

Hatte bei Leica mal angefragt, ob nicht ein Aufstecksucher mit Parallaxenausgleich und Mischbildindikator für feste 30cm Naheinstellgrenze möglich wäre. Das wäre eine gute Hilfe für den Analogbereich (oder die alte Digi-Ms ohne LV). 

Edited by markus
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb markus:

die Empfehlung auch für die analoge M nicht ganz klar.

Ich beziehe das tatsächlich auf den "hardstop" des Fokusring bei 0,7m wenn man die Kamera z.B. am Auge hat. Also ein rein praktischer Grund. Mir geht es da nicht um die Abbildungsleistung auf Film.

 

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

... und weiter geht`s.

MfG Dieter

Link to post
Share on other sites
Am 17.7.2021 um 10:31 schrieb AndreasG:

Warum stellst Du die Fotos nicht mit der maximalen Seitenlänge von 2480 Px, sondern nur mit 1200 ein? Da kann doch das Objektiv keinerlei Leistung zeigen, was schade ist.

Welcher Zugewinn wäre denn davon zu erwarten? Die Bilder wären viermal so groß und immer noch falsch belichtet … und vermutlich aus technischer Sicht von solchen, die mit einem 5-Euro-Revuenon-Objektiv aus den 80ern und den selben Belichtungszeiten-/Blenden-/ISO-Kombinationen gemacht worden wären, nicht zu unterscheiden. 

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 55 Minuten schrieb elmars:

Für mich passt sie.

Ich meinte mit „falsch belichtet“ eher die Verwendung von ISO 800, einer 1/500 Sekunde und Blende 4 in dieser Lichtsituation und bei Einsatz dieses 35mm-Objektivs mit einer Fokussierung auf Unendlich (bezogen auf das erste Bild in #73, L1000459-M-21.jpg). Selbst wenn man berücksichtigt, dass die M Blendenwerte nicht so genau protokolliert, denke ich, da darf man ruhig mal sagen: Falscher kann man die Objektiv-/Kamera-Kombination kaum einstellen.

 

Edited by XOONS
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb XOONS:

Ich meinte mit „falsch belichtet“ eher die Verwendung von ISO 800, einer 1/500 Sekunde und Blende 4 in dieser Lichtsituation und bei Einsatz dieses 35mm-Objektivs mit einer Fokussierung auf Unendlich (bezogen auf das erste Bild in #73, L1000459-M-21.jpg). Selbst wenn man berücksichtigt, dass die M Blendenwerte nicht so genau protokolliert, denke ich, da darf man ruhig mal sagen: Falscher kann man die Objektiv-/Kamera-Kombination kaum einstellen.

 

Du bist ja schon ein toller Hecht und hast immer noch nicht kapiert, dass nicht nur ich die Fotos nach jeweils höchst individueller Vorstellung mache und dass mich, wie schon anders angemerkt, einige persönliche, physische Probleme zu vielleicht etwas ungewöhnlichen Einstellungen zwingen. Du darfst natürlich auch weiterhin Deine scheinbar enorme, theoretische Sachkenntnis zu Schau stellen. Nur die Praxis muß manchmal etwas anders ticken.

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

physische Probleme zu vielleicht etwas ungewöhnlichen Einstellungen

Wusste ich nicht, ist bei den gezeigten Bildern aber auch völlig egal. Blende zu und ISO hoch ist bei der Fokussierung auf Unendlich bei diesem Objektiv einfach nur Quatsch und hat überhaupt nichts mit "höchst individueller Vorstellung" zu tun. Wenn du aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen kurze Belichtungszeiten für verwacklungsfreie Bilder benötigst, dann solltest du die M zur Disposition stellen und über eine Kamera mit Stabilisierung nachdenken … Ich habe hier noch kein Bild von dir gesehen, das du nicht mit einer viel leichteren Micro-Four-Thirds-Kamera genauso gut oder besser hättest machen können. (Für die Angeberei: Es gibt dafür insgesamt 12 sehr gute Leica-Objektive und dein geliebtes AdobeRGB unter Windows geht damit auch.)

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...