Jump to content

7Artisans 35mm f1.4 für Leica M


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor 14 Minuten schrieb Commander:

Ob die Optik als solches nun gut oder eher weniger gut ist, kann und will ich gar nicht beurteilen.

Aber welchen Sinn das an einer ca. 7000 Euro teuren Kamera haben soll, wird sich mir nicht erschließen.

Da kann man dann doch auch sparen, was ja ok wäre.

Uwe

Interessanter Gedanke.

Das heisst also, an einer 7000€ Kamera sollte man nur dementsprechend teures Glas verwenden, weil es sonst....ja was eigentlich?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 128
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich zahle keine 7000,00 Euro für ein Gehäuse und auch keine 5000,00 - 6000,00 Euro für eine Leica Optik. Trotzdem fotografiere ich- dank Gebrauchtmarkt- auch mit Leica.Die Artikel sind zwar nicht mehr ganz up to date, aber sie begeistern mich immer wieder. (Und ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass ich  Apo-Asph- Gedöns für meine fotografischen Ambitionen benötige.)  Ich habe mir sogar ein Artisans 28mm1,4 für meine Leica gekauft und muß gestehen, dass ich von dem Teil beeindruckt bin. So

Endlich mal wieder Bildbeispiele von Nicht-Leica-Linsen, die die Leica-Fanatiker ermuntern. Die waren nach den Vorstellungen der APO-Linsen von Voigtländer schon ganz geknickt und konnten ihre Leica-Welt schon fast nicht mehr verstehen... 😂

Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Posted Images

Posted (edited)
vor 7 Minuten schrieb Mefty:

Interessanter Gedanke.

Das heisst also, an einer 7000€ Kamera sollte man nur dementsprechend teures Glas verwenden, weil es sonst....ja was eigentlich?

Würdest Du einen Porsche mit Toyota-Motor fahren wollen?

Mir käme das irgendwie komisch vor.

 

Uwe

Edited by Commander
Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Commander:

Würdest Du einen Porsche mit Toyota-Motor fahren wollen?

Mir käme das irgendwie komisch vor.

 

Uwe

Also, ich finde Zeiss und Voigtländer Glas oft sehr, sehr gut.

Und letztlich ist es mir egal welche Marke, wenn (!!!) das Glas gut ist kann da auch Toyota oder Dacia drauf stehen. ;)

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 13.4.2021 um 22:39 schrieb Mefty:

Ist das, weil China Ware, für Euch von vornherein tabu?

 

Am 14.4.2021 um 09:48 schrieb Talker:

Es werden sehr viele Produkte in China gefertigt, die wir klaglos verwenden. 

Ja

(Ähm, wo kam nochmal das Virus her, welches mich hier daran hindert, einen Fotofachhändler aufzusuchen?)

Edited by Andreas_Kreuz
Link to post
Share on other sites
Am 17.4.2021 um 14:04 schrieb the eye of the deer:

China Ware...? Leica befindet sich nunmal auf dem einen Ende der Zahlenreihe und die China-Kracher auf dem anderen Ende.

Nicht unbedingt; Leica hat auch Umgelabeltes made ich China (nicht am untere Ende der Zahlenreihe) im Angebot.

Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Mefty:

Also, ich finde Zeiss und Voigtländer Glas oft sehr, sehr gut.

Und letztlich ist es mir egal welche Marke, wenn (!!!) das Glas gut ist kann da auch Toyota oder Dacia drauf stehen. ;)

 

Klar, mit ner Dacia und Toyota Kamera ist das geradezu perfekt.

Uwe

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb Commander:Ob die Optik als solches nun gut oder eher weniger gut ist, kann und will ich gar nicht beurteilen.

Aber welchen Sinn das an einer ca. 7000 Euro teuren Kamera haben soll, wird sich mir nicht erschließen.

Da kann man dann doch auch sparen, was ja ok wäre.

Uwe

Oder ne gebrauchte M und ein gebrauchtes M Objektiv. Am Ende war das „hauseigene“ Objektiv doch immer das Quäntchen besser und auch in Summe runder. LEICA ist auch immer ein Weg für mich gewesen, zu recherchieren, auszuprobieren und am Ende das Geld im Lande auszugeben. Und das Thema LEICA PREISE erstaunt immer wieder. Habe erst die Woche wieder einen infizierten Rotpünktler kennen gelernt. Er erklärte mich für völlig verrückt zum Thema APO Summicron 35. Hält selbst aber mehrere 35er, 28er und 50er vor. Die Chance, mit einer M und einem 35er APO oder Lux bzw. einem 50er APO oder Lux glücklich zu werden erscheint mir trotzdem recht hoch. Und selbst die MP für über 4K macht diesen und jenen glücklich. Ich kann‘s gut verstehen. Es scheitert m.E.n. eher an den Prioritäten. Für alles reicht das Geld nie. Für das richtige irgendwann schon...

Edited by kretsche
Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Mefty:

Also, ich finde Zeiss und Voigtländer Glas oft sehr, sehr gut.

Und letztlich ist es mir egal welche Marke, wenn (!!!) das Glas gut ist kann da auch Toyota oder Dacia drauf stehen. ;)

 

Bin völlig deiner Meinung! ... aber wirklich passen, für einen selbst, das muss es dann trotzdem. 

Bei dieser Linse, anhand deiner Beispielphotos, da wäre ich mir unsicher, ob es die passende Linse für mich wäre. LG

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 11 Stunden schrieb kretsche:

... Die Chance, mit einer M und einem 35er APO oder Lux bzw. einem 50er APO oder Lux glücklich zu werden erscheint mir trotzdem recht hoch....

Unbedingt! Das sehe ich, als APO 50 Besitzer ganz ähnlich.

Nur muss es ja auch nicht immer das 6-7k  Euro teuere Glas sein. Ich kenne einige Leica M Nutzer die besitzen z.B.  „nur“ das Voigtländer 35mm f1.4 und hauen Bilder raus, da „träumt“ der ein oder andere Leica Glas Besitzer von.

Und das Glas kostet kaum viel mehr als das 7ARTISANS und weit weniger als irgendein neues Leica M Glas.

Ich glaube das Eine ist kein Garant für das Andere. In beide Richtungen meine ich das.

Losgelöst von dem 7ARTISANS jetzt mal.

Edited by Mefty
Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb Mefty:

 

Nur muss es ja auch nicht immer das 6-7k  Euro teuere Glas sein. Ich kenne einige Leica M Nutzer die besitzen z.B.  „nur“ das Voigtländer 35mm f1.4 und hauen Bilder raus, da „träumt“ der ein oder andere Leica Glas Besitzer von.

Und das Glas kostet kaum viel mehr als das 7ARTISANS und weit weniger als irgendein neues Leica M Glas.

 

 

Mir wäre es ja lieber, wenn man solche Fragen „jenseits“ des Preises diskutieren würde. Dass Leica hervorragende Gläser anbietet, das dürfte ja keinen Widerspruch auslösen. Aber nicht jede Leica-Linse, ist für jeden auch immer die Richtige.

Und wenn einer das passende Glas gefunden hat, um das einzufangen, was ihm wichtig ist ... dann ist es doch völlig egal, ob die Linse 500 oder 5000 Euronen gekostet hat.

Nur eines, das sollte man auch nicht machen → Eine Linse hochjubeln, die „günstig“ zu haben ist, um anderen zu suggerieren, dass diese doch vollkommen ausreicht. LG

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Farbenkreis:

 

Mir wäre es ja lieber, wenn man solche Fragen „jenseits“ des Preises diskutieren würde. Dass Leica hervorragende Gläser anbietet, das dürfte ja keinen Widerspruch auslösen. ...

Unbedingt!

Ich bezog mich da auch eher auf die Behauptung mit Porsche und Toyota Motor. ;)

Und natürlich soll hier nichts hochgejubelt werden. Ist eh nicht meine Art. Die Sichtweise ist aber auch interessant:

vor 11 Minuten schrieb Farbenkreis:

um anderen zu suggerieren, dass diese doch vollkommen ausreicht

So habe ich das noch gar nicht gesehen. Tatsächlich komme ich da eher aus der anderen Richtung:

Kannst/willst Dir das teure Leica Glas nicht leisten? Es gibt Alternativen.


Letzteres bezieht sich nicht zwingend auf das 7ARTISANS … bin mir da selber noch etwas unsicher. ;)

Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Mefty:

… bin mir da selber noch etwas unsicher. ;)

 

... und genau das ehrt dich auch!

Dennoch muss dir bewusst sein, dass du ein Influencer bist, der auf unterschiedlichsten Kanälen seine Sicht verbreitet. Und wenn du im „Subtext“ immer wieder durchschimmern lässt, dass andere Linsen eine „günstige“ „alternative“ zu den hervorragenden Leica Linsen darstellen ... dann machst du deine vorgestellten „alternativen“ nicht zu ernsthaften „Gegnern“. Wer will denn so etwas? OHNE sich als finanzschwachen „Schäpchenjäger“ zu empfinden?

Wie immer, nur meine Meinung → Stelle die Linsen „noch subjektiver“ vor und zeige was dir daran „wirklich“ zusagt und warum du diese oder jene Linse auch für dich selbst erwerben würdest (oder eben auch nicht)... aber dann müssten auch die Bildbeispiele stimmen.

Beim  jetzigen ARTISAN wüsste ich, anhand deiner Beispiele, überhaupt nicht was diese Linse tatsächlich für dich bedeutet. (Lieblos reingeballerte Testbilder) Und das würde auch kein langer „Erklärbär“- Kommentar kaschieren können. LG Stephan

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...