Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo in die Runde,

mit erschrecken habe ich heute die Bilder einer Winterwanderung ausgewertet. 
Nicht nur das die Auflösung völlig unzureichend ist ( Aufnahmeauflösung DNG) auch sind chromatische Abweichungen deutlich zu sehen die sich großflächig über Bereiche des Bildes verteilen. Es hatte etwa -3 Grad draußen, der Akku war voll und es gab eine Fehlermeldung auf dem Display die ich nicht weiter beschreiben kann, da ich die Kamera just abschaltete während ich eine Fehlermeldung erkannte... 

Beispiel füge ich an. 
Vielen Dank für eure Hilfe schonmal an dieser Stelle!

Link to post
Share on other sites
Am 31.1.2021 um 18:40 schrieb RDqPS:

mit erschrecken habe ich heute die Bilder einer Winterwanderung ausgewertet.

Es hatte etwa -3 Grad draußen

Und? Funktioniert die Kamera wieder?
Falls sie wieder normal funktioniert würde ich auf übermässige Kälte tippen,
falls sie weiterhin nicht richtig funktioniert dann ab damit zum Leica Händler.

Längere Winterwanderungen bei Minusgraden und die Kamera nicht unter der Jacke führen meistens zu Problemen.

Chris

Edited by PhotoCruiser
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By kuzco9x
      I just firgure out that my Leica M10, the DNG files opened and exported to JPG by photoshop are always brighter and less contrast than the original JPG generated by M10 body.
      Is there something wrong?
      This is the jpg exported from dng.

      And this is original jpg by body

    • By MNvA
      Ich habe RAW-Dateien aus der D-Lux 7 mit dem Adobe-DNG-Converter in DNG-Dateien umgewandelt und dann in Lightroom 6 importiert. Dort werden die Dateien ganz kurz in Farbe dargestellt, dann allerdings dauerhaft nur in SW. Gibt es eine Möglichkeit, die RAW-Dateien in LR6 als Farbbilder zu importieren, ohne auf das aktuelle LR-Abo umsteigen zu müssen?
    • By vk2109
      Hi I have just came back from a trip where i used my Q2 for the first time massively and when i am importing the color are just 
      becoming totally off. I tried the trial of Lightroom CC Classic and it definitely can show the right color. 
      See below screenshots. There were no adjustment made at all in all case. 
      Anyone having similar color issue with the perpetual version of Lightroom ? 
       
      Many thanks
       
       

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">  
       
       

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">
    • By Oat-Appleseed
      Hi,
      I'm just a new Leica Q user. I found slightly difference between JPEG and DNG. My personally I really love jpeg output color. It not too vivid and give cool look.
      However it really hard to change JPEG White balance in Lightroom
      Is there anyway to archive JPEG look in DNG?
      Here are example (JPEG left, DNG right).

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">  

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">  

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!/applications/core/interface/js/spacer.png">
    • By m.birnbacher
      Liebe Mitglieder, ich habe gesucht, aber nicht wirklich was gefunden, daher der neue Beitrag... 
      Ich dachte, dass eine RAW Datei nur die elektronischen Daten des Sensors speichert und alle anderen Informationen wie Farbe, Kontrast und auch Weißabgleich durch den Bildprozessor der Kamera nur in der JPG Datei ausgegeben werden.

      Nun habe ich in der M10 folgendes "Phänomen": der eingestellte Weißabgleich findet auch in der DNG Datei Verwendung, d.h. sowohl in der Apple Vorschau als auch in CaptureOnePro12 sehe ich den manuellen Weißabgleich und damit die unterschiedliche Farbgebung. Ein "Zurücksetzen" auf wie bei Aufnahme ist dann auch nicht mehr möglich.

      Ich habe nun einen Artikel dazu gefunden: https://www.pctipp.ch/itipp/artikel/fotografie-ein-dng-ist-kein-raw-86123/ 
      Frage: 
      Liege ich falsch, dass das RAW eigentlich keinen Weißabgleich speichern sollte?
      Ich schreibe gerade an einer Neufassung meiner Seminarunterlagen und wurde gerade in meinen Grundfesten erschüttert, den WB hatte ich so noch nie getestet, da ich davon überzeugt war, dass das RAW die Sensordaten speichert...

      Nachträglich FROHE WEIHNACHTEN und zukünftig: ALLES GUTE FÜR 2019
      Michel
×
×
  • Create New...