Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 61
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Du bist lang genug dabei und kennst die Baustelle, Uwe. Geschlechtsreife, dominante Männchen, die sich innerhalb ihres Reviers indifferent und gelegentlich auch derb verhalten. Oft erlauben Sie subadulten Gleichgesinnten Anzeichen von Zuneigung, bevorzugen jedoch meist den Alleingang. Bekanntestes kommunikatives Ritual ist lautes Gebrüll und das Trommeln auf der Brust. Claus 🙂  

Tja... und jetzt wird wieder so getan, als gäbe es kein Problem mit Kritik, sondern nur mit der Form der Kritik. Zum 14. mal: Wenn keine Kritik erwünscht ist, einfach unter dem Foto einen Vermerk dazu. Ich bin sicher, dass becker sich daran hält. Er ist nämlich höflicher, als die Jungs hier, die ihm schlechtes Benehmen unterstellen, weil er benennt, was sie ohnehin schon wussten.

Posted Images

Am 20.1.2021 um 09:36 schrieb becker:

Miserable Grautöne ausgefressenen Lichter unvorteilhaftes Licht insgesamt, sind die Zähne aus Plastik ?  Ob die Damme nett ist kann ich nicht beurteilen.

... die Zähne sind super! Sehr gepflegt. Incisal schöne Transluzenz. Mamelons, Schneidekanten und Oberflächenmorphologie sehr natürlich. Nix Plastik Mister becker.

Der Rest ist Ansichtssache.

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Hans-Peter:

.. miserabel ... aufgefressen ...unvorteilhaft - es geht doch nichts über ein abgewogenes Urteil.

Ich las beim ersten mal drüberlesen: ...ausgfressenes Gsicht....😆

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 29 Minuten schrieb Hans-Peter:

.. miserabel ... aufgefressen ...unvorteilhaft - es geht doch nichts über ein abgewogenes Urteil.

Er hat aber schon recht (bis auf die Plastikzähne). Nett anzusehen ist die Frau dennoch.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb elmars:

Nett anzusehen ist die Frau dennoch.

Das sollte doch für ein Bild kein Kriterium darstellen?

Sexistisch.😱

Ansonsten sagt becker eben unmissverständlich und klar seine Meinung, der ich hier folge.

Peter Miese

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb cl@usinho:

das ist das problem

Was bitte ist das Problem?

Das Bild zeigt seiner Meinung genau diese Mängel, darf man die nicht klar sagen?

Hat er irgendjemanden beleidigt oder sonst in irgendeiner Art desavouiert?

Bei den Zähnen geht es ja nicht um ihre gute Pflege, sondern deren digitale Abbildung.

Warum ist eine klare Meinung hier bloß so ein Riesenproblem?

 

Uwe

 

Edited by Commander
Link to post
Share on other sites

Suboptimale Lichtführung, die so gar nicht mit den digital überbelichteten Lichtflecken auf der ungünstigen Hauttönung korrelieren  mag.

Die Schwarz/weiß- Konvertierung, insbesondere im Dialog mit den digital unvorteilhaft dargestellten Zähnen, kann nicht überzeugen.

Besser?

Für sowas hat becker keine Zeit.

Uwe

 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb cl@usinho:

Mir kommts hier nach mehrwöchiger Abstinenz schon innerhalb von 30 Minuten ob der Kommentare der Silberrücken schon wieder grün hoch...

Es gibt hier keine Silberrücken, nur Indianer.

Uwe

Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Commander:

Es gibt hier keine Silberrücken, nur Indianer.

Du bist lang genug dabei und kennst die Baustelle, Uwe.

Geschlechtsreife, dominante Männchen, die sich innerhalb ihres Reviers indifferent und gelegentlich auch derb verhalten. Oft erlauben Sie subadulten Gleichgesinnten Anzeichen von Zuneigung, bevorzugen jedoch meist den Alleingang. Bekanntestes kommunikatives Ritual ist lautes Gebrüll und das Trommeln auf der Brust.

Claus 🙂

 

Link to post
Share on other sites

Tja... und jetzt wird wieder so getan, als gäbe es kein Problem mit Kritik, sondern nur mit der Form der Kritik.
Zum 14. mal: Wenn keine Kritik erwünscht ist, einfach unter dem Foto einen Vermerk dazu. Ich bin sicher, dass becker sich daran hält. Er ist nämlich höflicher, als die Jungs hier, die ihm schlechtes Benehmen unterstellen, weil er benennt, was sie ohnehin schon wussten.

Link to post
Share on other sites

Ich glaube, Ihr habt beide recht. Manche könnten nicht so empfindlich sein, manche könnten bedenken, dass das hier Geschriebene evtl anders rüberkommt als bei einer persönlichen Begegnung. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...