Jump to content
Dirk_der_Sammler

Sammelthread Leica-LEGO 😃😃

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor einer Stunde schrieb UliWer:

Also wenn schon Lego, dann möchte ich von der Kombination hier gern auch eine Abbildung sehen.

P.S.: Die Aufnahme bitte mit einer Linhof!

Oochnööö, wir haben hier zwar ein L-Camera-Forum, aber mit der Technika oder möglichst Kardan-Bi ist mir das im Moment zuviel Gesumms. Wenn ich mal in Rente bin .... (drück´ mal die Daumen .... wir feiern dann Photo-Fete, wenn Carola das erlaubt) aber bis dahin nur dünnebärch, von mir aus auch mit Leitz-Optik

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb wpo:
vor 1 Stunde schrieb UliWer:

 

Oochnööö, wir haben hier zwar ein L-Camera-Forum, aber mit der Technika oder möglichst Kardan-Bi ist mir das im Moment zuviel Gesumms

Ausreden!
Heimarbeit ist angesagt, da wird doch noch Gelegenheit für ein wenig Gesumms sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb UliWer:

Ausreden!
Heimarbeit ist angesagt, da wird doch noch Gelegenheit für ein wenig Gesumms sein. 

Du hast vollkommen Recht, Uli. Ich hatte um kurz vor sieben meine 69,7 Kilometer abendlichen Weges hinter mir, war also daheim angekommen und jetzt hat meine Frau Arbeit für mich .... 

Filme müsste ich bloß auftauen, Kassetten, Stativ und Dunkeltuch liegen auch parat. Bloß die Blitzanlage ist im hintersten Eck verstaut, dann anschließend Chemikalien ansetzen, entwickeln, trocknen, scannen ... nee, nich jetz mal söben nebenbei am Abend und morgen früh ist die Nacht rum und die Arbeit fängt an rumzuschreien wenn ich nicht pünktlich bin.

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Bücher im Hintergrund finde ich ja besser als Lego, aber das ist ja Geschmackssache (und Lego habe ich nicht mehr gefunden)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Talker:

Die analoge Fotografie ist „schwer im Kommen“ !  oder zum „Erliegen“ gekommen?  

Sowohl als auch - das Belichten von Silberhalogenid wird weiter von Liebhabern praktiziert, aber digital ist einfach so bequem 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach unserem letzten Umzug vor Jahr(zehnt)en habe ich meinen Vergrößerer garnicht mehr aufgebaut 😞 und die Burke & James ist auch weg, digital braucht eben weniger Platz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb mnutzer:

...Salz? - Weniger nehmen, dann braucht man nicht so viele Durst-Löscher. 😀

Wieder mal keine Ahnung.... es ist ja nicht der Durst gemeint, sondern nur der Durst der vergrößern kann , nicht Durst macht. Als Leica Freund ohnehin: Keine Macht dem Durst, auch wenn im Leitz-Vergrößerer kaum noch das Licht angeht, mangels Lämpchen.  😃

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Talker:

... Als Leica Freund ohnehin: Keine Macht dem Durst ...😃

Volle Zustimmung - auf einer Rucksacktour durchs Karwendel musste wegen Hitze das Wechselobjektiv einer zusätzlichen Wasserflasche weichen.🤒

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb romanus53:

Spielwiese

Und das Summar mit dem schwarzen Frontring......wie schön!

Danke fürs Zeigen und Gruß aus S

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun erwartet der geneigte Leser aber nicht nur schöne Bilder, sondern auch die passenden Erläuterungen dazu.

Ohne irgendwo nachzuschauen rate ich mal -

Von Thomas in #55: 

Leica I oder Standard? mit Visoflex I? und Balgen I? - aber das Objektiv?... Es steht zwar laut und deutlich vorn drauf: „ ....cron 2/90“, also der Objektivkopf, aber die Form??? Ich wäre nie auf ein 90mm Summicron gekommen. Und erst recht die Sonnenblende... kommt mir rätselhaft vor, oder ist es nur die Aufnahmeperspektive?
 

Und der Revolver mit Zugverkehr in #56 von romanus?

Heißt der auch OROLF? Ich dachte, der wäre nur für die M (wie gesagt: ohne irgendwo nachzuschlagen). Das zweite Objektiv rechts: ein 7,3cm Hektor oder ein dickes Elmar?

P.S.: Schön an dem Revolver ist insbesondere, dass man auch noch Platz gelassen hat für das Rädchen zur Einstellung der langen Zeiten. Aber kann man die wirklich mit dem Ding vorne dran einstellen? 

Edited by UliWer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...