Jump to content

Leica SL2-S: Vielseitige Alternative mit 24MP Sensor


LUF Admin
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor einer Stunde schrieb panoreserve:

 Bezüglich des Schwenkdisplays bekenne ich, dass ich doch recht froh bin, dass die SL-Linie sich diesem bislang (!) verweigert hat. Es hat wohl auch etwas mit dem prof. Anspruch der SL zu tun (robuste Konstruktion), und nicht nur mit dem Design. Spannend wird es in diesem Zusammenhang sein zu sehen, ob Nikon und Canon ihren kommenden "Profi"-Gehäusen (R1/Z9) ein Schwenkdisplay verpassen werden. Wenn es so käme, dann wäre das Robustheitsproblem gelöst und wir könnten dann von Leica Entsprechendes für eine SL3 o.ä. erwarten...

 

ja ne is klar, sorry, eine Altherrenknipse mit den Profimodellen von Nikon und Canon vergleichen, träum weiter!

Ein Schwenk und Klappdisplay ist in 90% aller Situationen, was die Robustheit betrifft gewachsen. Meine S1R kann ich in Verbindung mit dem 70-200/4 sogar am ausgeklappten Display tragen😱 Dann sind wir sogar bei 100%!😉

Edited by achim
Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb achim:

ja ne is klar, sorry, eine Altherrenknipse mit den Profimodellen von Nikon und Canon vergleichen, träum weiter!

Ein Schwenk und Klappdisplay ist in 90% aller Situationen, was die Robustheit betrifft gewachsen. Meine S1R kann ich in Verbindung mit dem 70-200/4 sogar am ausgeklappten Display tragen😱 Dann sind wir sogar bei 100%!😉

Ein Grund, weswegen ich das Leica-Forum über alle Maßen schätze, ist der ungemein freundlich-konstruktive Ton, der hier herrscht.

Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb panoreserve:

Ein Grund, weswegen ich das Leica-Forum über alle Maßen schätze, ist der ungemein freundlich-konstruktive Ton, der hier herrscht.

Das geht mir auch so 😃
"Altherrenknipse" ist auch wirklich gemein, so alt bin ich garnicht.
Aber ich brauche auch kein Schwenkdisplay obwohl ich diverse Kameras damit habe.
Wenn ich meinen Hund auf Augenhöhe fotografieren will brauche ich eher ne Isomatte 😎

Link to post
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb SteelyDan:

Das geht mir auch so 😃
"Altherrenknipse" ist auch wirklich gemein, so alt bin ich garnicht.
Aber ich brauche auch kein Schwenkdisplay obwohl ich diverse Kameras damit habe.
Wenn ich meinen Hund auf Augenhöhe fotografieren will brauche ich eher ne Isomatte 😎

Bei Hund, Augenhöhe und Schwenkdisplay fällt mir spontan Elliot Erwitt ein. Allein - er hatte gar keines! (Nur eine "popelige" M🙂)

Link to post
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb azb11:

Ich denke das die Camera die jeder einzelne hat, mit oder Display, AF, IBS und was es sonst noch alles so gibt nicht der Entscheidende Punkt ist.

Das wichtigste ist das man mit den Möglichkeiten die einem zur Verfügung stehen gut vertraut ist und sie gut nutzen und bedienen kann.

ich stimme dir zu, man muss aber deshalb nicht jede technische Verbesserung die einem das Arbeiten mit der Kamera erleichtert ablehnen. (damit bist du nicht gemeint)

Ich zum Beispiel schmeiß mich nicht gerne in den Dreck um eine Aufnahme von Pilzen zu machen, sondern freue mich über ein Klapp-oder auch Schwenkdisplay. Auch meine Frau freut es, sie hat nämlich weniger Wäsche!

Edited by achim
Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb panoreserve:

Bezüglich des Schwenkdisplays bekenne ich, dass ich doch recht froh bin, dass die SL-Linie sich diesem bislang (!) verweigert hat. Es hat wohl auch etwas mit dem prof. Anspruch der SL zu tun ...

Egal ob "Profi" oder sonstwas, ich finde so ein Schwenkdisplay sehr praktisch, da ich keine Fettfinger- oder Nasenabdrücke auf Displays mag.

Link to post
Share on other sites

Am 13.12.2020 um 16:54 schrieb panoreserve:

Ein Grund, weswegen ich das Leica-Forum über alle Maßen schätze, ist der ungemein freundlich-konstruktive Ton, der hier herrscht.

Das:

Am 13.12.2020 um 16:48 schrieb achim:

ja ne is klar, sorry, eine Altherrenknipse mit den Profimodellen von Nikon und Canon vergleichen, träum weiter!

ist jedenfalls weder freundlich noch konstruktiv.
Und es gehört auch nicht zum üblichen LUF-Ton.
Aber wir sind ja in der besinnlichen Adventszeit, da muß man immer mal mit Aussetzern rechnen ...

Link to post
Share on other sites

Ich oute mich mal: Ich habe das gute Stück seit vorgestern. Grund für die Anschaffung war u. a.: Voll-Format, richtig gute ISO-Leistung, Wackel-Dackel, 24 MP (reichen mir), Verwendung von reichlich Altglas (vor allem R), Haben wollen gegen vielleicht jegliche Vernunft, Belohnung meinerseits für ein Sch...-Jahr.

Ich habe einfach mal einen ersten Versuch angehängt: kein Kunstwerk aber ein erster Schritt beim Kennenlernen. Bis jetzt bin ich richtig zufrieden...

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb r+m:

Ich habe eine Sony A7RII mit Klappdisplay. Den Klappdisplay benutze ich sehr oft, leider ist er sehr schlampig gemacht und ist mittlerweile doch ziemlich schief. Also es gibt sehr wohl Argumente für und gegen ein Klappdisplay.

Naja, für schlampig gemachte Monitore an Laptops war Sony schon vor 20 Jahren bekannt. Mit den Klapp- bzw. Schwenkdisplays meiner Olympus-Kameras hatte ich in mehr als 10 Jahren nie Probleme.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...