Jump to content
Gerd K

Photokina nach 70 Jahren eingestellt

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor 50 Minuten schrieb Commander:

Die Welt kollabiert nicht an CO.2 , nur wir. Wir sind nicht die Welt, sonder unter Umständen eine kurze Episode.

Uwe

Ändert aber nix an den täglichen Verlautbarungen von Untergangsszenarien, daraus resultierendem Gezeter, Verboten (auch wenn sie contraproduktiv sein sollten) und der beständig wiederkehrenden Forderung bemühter Mitmenschen, dass Deutschland jetzt aber unbedingt mal wieder Vorbild sein und voraus (wohin??) gehen muss. Ändert auch nix an meiner inzwischen vielleicht etwas phlegmatisch-wurschtigen Einstellung zum Thema photogerätetechnischer Zukunft. 

.... allerdings mit der Einschränkung dass ich die Knipserei mittels Teleklingel immer noch und auch in Zukunft nicht als Photographie betrachte. Geht einfach nicht, ich bringe es nicht übers Herz, die Händieknipserei mit diesem Begriff, mit dem ich über 50 Jahre meines amateurphotographischen Lebens eine ganz bestimmte Art  Tätigkeit verbunden habe, zu adeln. Ich weiß, Museumwärtermentalität .... ist mir in diesem Zusammenhang schon öfter vorgeworfen worden, macht aber auch nix, ich kann damit leben.

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man merkt aber auch, das man ab einem gewissen Alter nicht mehr alles braucht und vielem Plunder hinterher rennen muss. Die meisten hier gehören ja auch nicht mehr der werberelevanten Zielgruppe (16-49) an. Das hat auch seine Vorteile. Vieles spricht einen nicht mehr an, dafür wird es aber immer mehr davon. Ich lehne mich zurück und betrachte mir den bekloppten Fotomarkt. ( Außer den von LEICA, den der inspiriert mich immer noch) Wenn die Hersteller meinen, nur weil sie keinen Umsatz mehr generieren, ihre Produkte von heute auf morgen zum Teil bis zu 500% teuerer machen zu können, nur zu. Da sind doch einige in den oberen Etagen überstudiert und haben keinen Bezug mehr zu Realität. Der Massenmarkt gibt das Volumen einfach nicht mehr her. Der Dominoeffekt davon, eine Photokina verschwindet ebenfalls. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schränke voll mit Zeug, dessen ich nicht bedarf und mich heute frage, was mich da bloß geritten hat.

Ich weiß es ja: „Ich konsumiere, also bin ich“!

Jetzt bin ich drüber weg, mich gibt es gar nicht.

Eva

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Matterhorn:

Apropos Fotoschau anstelle von Technikschau:

https://www.photo-schweiz.ch/welcome

 

Falls Ihr es mal in die CH schafft, ich weiß, zur Zeit Hochrisikogebiet.

Grüße, Markus

Vielen Dank für die Einladung, wenn gleich ein solcher Besuch noch ein wenig zurückstehen muss. 

War der Photograph des Jahres bei Herrn Trump zu Besuch? 

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 7 Stunden schrieb wpo:

War der Photograph des Jahres bei Herrn Trump zu Besuch? 

Nein, er war in Macau und hat die dortige Welt sehr gut eingefangen.

Bringt mich auf die Idee, mal meine Fotos von dort etwas genauer anzuschauen. Ich hatte meine Casino-Serie aus Zeitmangel nie RAW-konvertiert, daher danke für den Link.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...