Jump to content
gmfotografie

Leica M6 - Linsen 28,35,50

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Dürfte ich Euch fragen welche Linsen Ihr bei Brennweiten 28mm, 35mm und 50mm bevorzugt. 
Ich bin jemand der mit einer Leica nahezu ausschließlich bei offener Blende fotografieren würde...

Danke und lG 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Summarit 2,4/35 mm, Summichron 2/50 mm und Elmar 3,8/24 mm (28 mm habe ich nur an meiner Q-P)

Wenn für dich allerdings ausschließlich eine offene Blende in Frage kommt, kommen ja eh' nur die Summiluxe in Frage (zumindest wenn es Leica sein soll). Dann kannst du alle anderen Beiträge die noch kommen werden, vergessen. Daher verstehe ich dann deine Frage auch nicht so ganz.

Edited by Ramesse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Summicron 2/50 und Biogon 2/35. An der M verwende ich kein 28er.

Wenn du – wie du schreibst – auf Offenblende Wert legst, empfehle ich dir statt dem Biogon das Summicron 2/35.
Das Biogon hat erst abgeblendet die Nase vorn. Offen ist das Cron schärfer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Vielen Dank Euch ...SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH.

In der Tat das Glas würde mich interessieren; in Silber ...
Gbt es hier bedenken an einer M6 ?! Wahrscheinlich nicht - oder? 
Bin neu in der Leica M Welt.... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Summicron 50 & 35 asph - habe die aber nach meiner Erinnerung noch nie mit offener Blende verwendet :)

Abgeblendet bin ich mit beiden sehr zufrieden. Das 50er wäre mir als 1.4 aber auch zu groß (beide an LTM)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte denkt auch mal an die älteren Objektive, niedriger im Preis und oft nicht viel schlechter.

Meine Empfehlungen:

Summilux 50mm 1,4 ohne ASPH. Nachteil: im Nahbereich nicht ganz so scharf wie der Nachfolger mit ASPH., Vorteil: kompakter und kostet deutlich weniger.

eigentlich das Summilux 35mm 1,4 ohne ASPH. Nachteil: bei Offenblende kapriziös, je nach Lichteinfall starke Reflexe, Vorteil: sehr kompakt. Bei einer M6 kann man aber den Lichteinfall nicht kontrollieren, daher lieber das Summicron 35 2,0 ASPH. 

Für die Brennweite 28mm die Q.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...