Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo zusammen,

da ich mich über meine Neuerwerbung sehr freue, muss ich dies hier kund tun. Ich habe zuletzt etliche Jahre mit einer Leica X1 fotografiert, dann bin ich vor 5 Jahren auf eine M9 umgestiegen. Damit fotografiere ich regelmäßig und es macht mir eine Menge Spaß.

Als Erbstück von meinen Eltern (meine Mutter war Fotografin) habe ich eine Leica IIIc (Baujahr 1949) mit einem Summitar (von 1951) 5 cm, 1:2, die sich - damit Objektiv - in einem sehr schönen und voll funktionsfähigen Zustand befindet. Damit habe ich in den letzten Wochen 2 Filme belichtet, um zu sehen, ob ich überhaupt noch analog und jede Automatik fotografieren kann. Es hat funktioniert.

Da die Schraubleica nicht wirklich einfach in der Handhabung ist (Sucherfenster und Entfernungsmesser separat) habe ich über die Anschaffung einer M3 oder M2 nachgedacht.

Für die M3 spricht, dass Sie über einen besonders großen Fenster verfügt.

Für die M2 sprach ihr Aussehen (sehr schlicht - sehr schön) und die Tatsache, dass man mit ihr problemlos ein 35 mm Objektiv nutzen kann.

Nun ist es eine M3 - Kauf per Ebay (trotz grundsätzlicher Bedenken) geworden und ich kann meine Leica-Optiken (meistgenutzt: 50 mm) für den Oldtimer nutzen.

Ich bin gespannt darauf, sie in der Hand zu halten und den ersten Film zurück zu erhalten.

Beste Grüße

Dieter M.

Link to post
Share on other sites

Also mir gefällt die M 2 besser. Und die III c gefällt mir besser als die M 2. 

Zum Fotografieren sind alle drei sehr gute Arbeitspferde. Ich glaube, der Stefan ist neben mir der einzige hier, der lieber mit einer "Schraubleica" als mit einer M arbeitet.

Viel Spaß mit diesen beiden analogen Kameras!

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Dieter, 

da wünsche ich viel Freude mit der Neuerwerbung. Die Kamera finde ich super schön und der für 50mm ideale Sucher ist ein Weiterer Grund. Auch ich fotografiere gern 50mm und länger. 

Gut Licht,

Tom

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By MrHaiku7
      Hello, 
      I was wondering if anyone had any experience with knowing if it is possible to modify a Leica M3 DS eyepiece. I know that SS Leica M3’s have a larger eyepiece area with the DS Leica M3’s containing what appears to be an ‘inner’ smaller metal ring. 
       
      I was curious if it would be possible to remove this inner ring on a DS so that the eyepiece view is more larger like that of a SS M3. Soon I may be able to purchase a Leica M3 DS example, hence the curiosity.
       
      any input greatly appreciated.
       
      thankyou for your time everyone.
    • By NoctiluxM240
      In this video I will show you how to load the film in the Leica M2 and Leica M3, the procedure requires a minimum of time and precision but it is not difficult, follow the instructions carefully and you will have no problems.
       
      https://youtu.be/7xw2Zk8tjjA
    • By Holger1
      „Live aus dem Leitz-Park“  Was?  Analoge Fotografie Wann?  18.02. um 19 Uhr Wo?  Youtube-Kanal "LeicaStore Wetzlar" Die Analoge Fotografie erfreut sich wieder steigender Beliebtheit. Mit der Leica M-A und der Leica MP hat Leica als einer der letzten Hersteller noch neue analoge Kameras im Sortiment. In diesem Livestream mit Marc Uhl und Benedikt Hartmann wird die grundlegende Technik der analogen Fotografie erklärt. Fragen können wie immer vorab an info@leicastore-wetzlar.com gesendet werden.
    • By Holger1
      „Live aus dem Leitz-Park“  Was?  Analoge Fotografie Wann?  18.02. um 19 Uhr Wo?  Youtube-Kanal "LeicaStore Wetzlar" Die Analoge Fotografie erfreut sich wieder steigender Beliebtheit. Mit der Leica M-A und der Leica MP hat Leica als einer der letzten Hersteller noch neue analoge Kameras im Sortiment. In diesem Livestream mit Marc Uhl und Benedikt Hartmann wird die grundlegende Technik der analogen Fotografie erklärt. Fragen können wie immer vorab an info@leicastore-wetzlar.com gesendet werden.
    • By gwpics
      Continuing my trawl through my archives, I found this from Chinese New Year in London 1998. I had been shooting with my first Leica (a M3) for less than a year at this stage.
      Film was Fuji Neopan 400 and the lens was an old Summicron 50mm f2.
      Gerry

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
×
×
  • Create New...