Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

„Live aus dem Leitz-Park“ – Facebook Livestream mit Stefan Daniel

Das Leica M –System und die Zukunft der Fotografie

Am 22.5.2020 um 19:00 Uhr live auf der Leitz-Park Facebook-Seite.
Stefan Daniel trägt maßgeblich dazu bei, dass Leica für alle Fotografinnen und Fotografen hervorragende Produkte entwickelt und herstellt.
Er ist auch der Mann, der die Entwicklung des Leica M-Systems in den letzten 20 Jahren mit geprägt hat.

Sie können gerne vorab Ihre Fragen an info@leicastore-wetzlar.com senden

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Deido:

Wenn man nicht bei Facebook ist, hat man verloren... Eigentlich schade!

Man muss keinen FacebookAccount haben um hier teilzunehmen.

Hab ich doch hier schon öfters erwähnet.

L.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb Deido:

Wenn man nicht bei Facebook ist, hat man verloren... Eigentlich schade!

Ohne  Probleme bei mir, anklicken und los... ohne Facebook.. auf meinem iPad. ( dass man sich aber wegen dieses Gesprächs nicht extra kaufen muss..... aber ich freue mich immer, wenn ich die berühmten Fotografen... sprechen höre, sie lebhaft oder bedächtig erlebe und möglichst auch lachend sehen kann..... etliche der Fotos hat man vielleicht im Kopf. Ansichten von Fachleuten können für Amateure oft erhellend sein, Enttäuschungen allerdings auch nicht ausgeschlossen) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Talker:

..... aber ich freue mich immer, wenn ich die berühmten Fotografen... sprechen höre, sie lebhaft oder bedächtig erlebe und möglichst auch lachend sehen kann.....

Dann wäre dieses Interview für Dich interessant. Da wird gesprochen und gelacht:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 2 Stunden schrieb leicerianer:

Dann wäre dieses Interview für Dich interessant. Da wird gesprochen und gelacht:

 

Ich habe es mir ja zum Teil auch angesehen/angehört. Vom Inhalt war ich nicht so gefesselt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb LEYVA:

Ich habe nach 3 1/2 Minuten abgebrochen.

Ich habe es auch nicht bis zum Ende verfolgt. Möglicherweise gibts bald von der M10 eine "Ralph Gibson" Edition

L.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb leicerianer:

Möglicherweise gibts bald von der M10 eine "Ralph Gibson" Edition

Da bin ich so was von überhaupt nicht neugierig !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

War doch ganz nett: zwei Männer zu erleben, die sich, von Berufs wegen, sympathisch finden, auch wenn sie sich nichts zu sagen haben, weil sie in Parallelwelten leben.  Ich wünschte mir, im LUF ginge es auch so ruhig zu. Außerdem hat man doch einiges aus der Welt der Fotografie erfahren.

Edited by Fürnix

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 17 Stunden schrieb leicerianer:

Möglicherweise gibts bald von der M10 eine "Ralph Gibson" Edition

Im Set mit 24er Lux. 😅

Edited by Signor Rossi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine, es wäre mein erster oder zweiter Ausgang mit der R 3 (1977) gewesen. In Memmingen sah ich durch ein Schaufenster einen Graveur bei der Arbeit. Ob ich ihn fotografieren dürfe, fragte ich. Ja... wenn er mir die Kamera gravieren dürfte. Das Ende der Geschichte. Meine R 3 trägt meine Initialen auf der Oberseite und ist damit natürlich unverkäuflich.Es sei denn..... bis jetzt waren die Angebote zu niedrig.😀😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.5.2020 um 19:21 schrieb Fürnix:

War doch ganz nett: zwei Männer zu erleben, die sich, von Berufs wegen, sympathisch finden, auch wenn sie sich nichts zu sagen haben, weil sie in Parallelwelten leben.  Ich wünschte mir, im LUF ginge es auch so ruhig zu. Außerdem hat man doch einiges aus der Welt der Fotografie erfahren.

Genau, so habe ich es auch empfunden. Kaufmann der Stratege und Investor und Gibson der Künstler. Der Investor hat den Künstler nicht immer ganz verstanden, aber das machte das Gespräch manchmal doch ganz amüsant.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.5.2020 um 08:42 schrieb Hans-Peter:

Genau, so habe ich es auch empfunden. Kaufmann der Stratege und Investor und Gibson der Künstler. Der Investor hat den Künstler nicht immer ganz verstanden, aber das machte das Gespräch manchmal doch ganz amüsant.

 

Der Herr Investor (Kaufmann) investiert auch nur in die Firma. Fotograf braucht er keiner sein. Auch ein Theaterdirektor muss nicht immer Schauspieler sein - obwohl es manchmal auch guttäte.

Herr V. Hasselblad war halt beides-Investor und Fotograf- die Ausnahme eben.

L.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Gespräch hat mir gut gefallen. Was mich überrascht hat war die kleine Zuschauerzahl: Es begann bei 60, pendelte sich dann bei 80 ein, überstieg kurzzeitig die 100er-Marke um sich dann wieder in den 80ern zu stabilisieren. Ist ein so geringes Interesse nicht frustrierend für die Veranstalter ? Hoffentlich lassen sie sich nicht entmutigen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb motard:

Das Gespräch hat mir gut gefallen. Was mich überrascht hat war die kleine Zuschauerzahl: Es begann bei 60, pendelte sich dann bei 80 ein, überstieg kurzzeitig die 100er-Marke um sich dann wieder in den 80ern zu stabilisieren. Ist ein so geringes Interesse nicht frustrierend für die Veranstalter ? Hoffentlich lassen sie sich nicht entmutigen!

1. Die Übertragungsart ist recht neu und vielen Kunden noch unbekannt und ungewohnt.
2. Das Interview kann beliebig zeitversetzt angeschaut werden mit einzigem Nachteil, dass man später keine direkten  Fragen mehr stellen kann.
3. Viele Online-Webinare u.ä. sind je nach gebuchter technischer Bandbreite meistens auf 100 Teilnehmer begrenzt.
4. Die Online-Angebote der Leica-Stores und Leica-Akademien sind als Ersatz für ausgefallene Vorträge, Seminare und Kurse vor Ort während der derzeitigen Pandemie gedacht. Ob man abseits der Werbefilmchen zusätzlich noch diesen Aufwand treiben wird, bleibt zu hoffen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir hat es gefallen. Es ist immer angenehm, Stefan Daniel zuzuhören.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Schön und informativ war es.

Könnte Leica das Imaga-Video  aus den 90ern auch auf seinen YouTube-Kanal hochladen?

Für Neueinsteiger in die Materie "Leica" und aber auch für Oldtimer sehr interessant.

Ich habe einen sog. "Leica-Glas-Rohling" noch. Die Rohlinge wurden damals beim Besuch  bzw.am Ende derWerksbesichtigung gratis verteit.

L.

Edited by leicerianer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat es wohl weder auf facebook noch auf youtube geschafft. Oder hat jemand einen Hinweis, wo sonst das Gespräch jetzt noch zu sehen ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Holger1
      Leitz-Park plant eine Live-Übertragung:
      "Die Leica CL repräsentiert die Verbindung von ikonischem Design und fortschrittlicher Technologie. Diese kompakte Systemkamera ist ein vielseitiges Werkzeug für Fotografen, die makellose Bildqualität und ein hervorragendes Bedienkonzept schätzen.
      Die Leica CL gibt Ihnen bei jedem Bild das Gefühl absoluter Kontrolle.
      Dieser Livestream mit Olaf Wolf präsentiert einen Überblick über die Leica CL und Ihre fotografischen Möglichkeiten
      Fragen können gerne vorab an info@leicastore-wetzlar.com gesendet werden"
    • By SmokeSolid
      One for Leica the other one for the forum. 
      Alice holding M240+Apo-Summicron 75mm
      Shot with LeicaQ

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By Holger1
      "Das LEICA-R-System" - Ein kurzer Überblick. Live aus dem Leitz-Park, Wetzlar über die FB-Seite.
      Donnerstag, 23.04.2020, 19:00 Uhr
      Leitz-Park plant eine Live-Übertragung.
      Mit der Leicaflex stellte Leica im Jahr 1964 die erste Leica Spiegelreflexkamera vor. Über 50 Jahre später können die für die Leicaflex entwickelten Objektive ebenfalls an der digitalen Leica SL2 verwendet werden. In diesem Facebook Livestream werden die wichtigsten Leica R-Kameras vorgestellt, ihre Anwendung erklärt und thematisiert welche Leica R Objektive an der digitalen Leica SL und Leica SL 2 ganz hervorragend funktionieren.
      Olaf Wolf ist seit mehr als 30 Jahren von der Marke Leica begeistert. Der gelernte Flugzeugmechaniker, Jahrgang 1962, arbeitet seit 20 Jahren als technischer Außendienstmitarbeiter bei der Leica Camera Deutschland GmbH. Seine fotografischen Stärken sind u. a. die Landschafts- und Reisefotografie. Durch seine detaillierten Kenntnisse der Produkte von Leica und der medialen Verarbeitung von Bildern unterstütze er u.a. die Leica Akademie tatkräftig.
      Fragen können gerne vorab an info@leicastore-wetzlar.com geschickt werden.
    • By Al Brown
      Have searched for a while for the ultimate pouch (neoprene, not leather) for my Leica M lenses. Finally found one for the "average" Leica/Zeiss/Hexanon lens. This bag can also be hooked to the belt via the sewn loop, having enough room for a finger to reach for the lens. I cut off the adjacent carabiner as it was useless. Now I can stack two lenses on top of each other (I have 4) in my ONA bag. I am not naming any brands, I am not associated with anyone, just informing anyone that was after such product that this company is in Munich, Germany and on amazon.de. They have even smaller (XXS) bags but they are too tiny for Leica lenses. The proper size they offer for the pouch IMHO was XS (7cm x 8cm). The bags are not the icons of design, nor very beautiful, but they do get the job done.

      PLEASE SHARE YOUR LEICA LENS POUCH EXPERIENCE(S).

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy