Jump to content
Her Berger

Ador SW Dia

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor einer Stunde schrieb wpo:

Vielleicht so:

Deine kollegiale Schützenhilfe in allen Ehren, aber die Rede war ganz klar von was Anderem. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Signor Rossi:

...  aber die Rede war ganz klar von was Anderem. 😉

Soo klar war mir das diesmal nun nicht, aber bitte ...

Ich hatte es so verstanden, dass es Dir nicht einsichtig sei wie man (evtl. Man...fred) die Kleinbild-Emulsion ADOX Scala 160 in eine Schmalfilmkamera bekäme (pfriemeln kommt von Pfriem, hat man mir vor mehr als 50 Jahren in der Schule erklärt und dass das kein gutes Deutsch sei, was mich aber nie gestört hat) und da der 200er Scala dereinst auch den Weg in die S8-Kassette fand ....

Na dann .... Gute Nacht!

Wolfgang

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 57 Minuten schrieb Signor Rossi:

Deine kollegiale Schützenhilfe in allen Ehren, aber die Rede war ganz klar von was Anderem. 😉

Für mich ging es um die zu verwendende Filmempfindlichkeit bei Nutzung meiner Standardbelichtungszeit. Der Hinweis auf Schmalfilm sollte das Problem (des Verwackelns) verdeutlichen - der in der Schmalfilmkamera verwendete Film spielte in der Debatte keine Rolle.

Dir hat der Abschwiff vermutlich "gestunken" aber hättest Du mal gelesen was seit Deinem post von dem "die Rede war" geschrieben wurde hättest Du Dir das da oben (Dein letzter Beitrag) sparen können.

Wie Du unschwer nachlesen kannst war ich der erste der auf den Thread reagierte, der Thredstarter hat sich geäußert, der Rest ist Stimmungsmache und Gestänker und davon distanziere ich mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 51 Minuten schrieb Rollfilmnutzer20:

 

... wie Du unschwer nachlesen kannst war ich der erste der auf den Thread reagierte, der Thredstarter hat sich geäußert, der Rest ist Stimmungsmache und Gestänker und davon distanziere ich mich.

Du kannst Dich natürlich gerne distanzieren, kaum einer hier wird etwas dagegen haben, aber Stimmungsmache und Gestänker liest sich meiner Meinung nach anders. Sei etwas lockerer, man schläft besser.

 

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 12 Stunden schrieb Rollfilmnutzer20:

Für mich ging es um die zu verwendende Filmempfindlichkeit bei Nutzung meiner Standardbelichtungszeit. Der Hinweis auf Schmalfilm sollte das Problem (des Verwackelns) verdeutlichen - der in der Schmalfilmkamera verwendete Film spielte in der Debatte keine Rolle.

Wenn Du das auch so geschrieben hättest, wäre mir zwar immernoch schleierhaft gewesen, was das mit der Entwicklung bei PS13 zu tun hat, aber immerhin hätte es "Dein Problem" erklärt. Aber klar, warum Dinge beim Namen nennen, wenn man genauso gut von wackelnder Schmalfilmprojektion schwurbeln kann.

 

vor 12 Stunden schrieb Rollfilmnutzer20:

Dir hat der Abschwiff vermutlich "gestunken" aber hättest Du mal gelesen was seit Deinem post von dem "die Rede war" geschrieben wurde hättest Du Dir das da oben (Dein letzter Beitrag) sparen können.

Ich habe nichts gegen Abschwiffe, im Gegenteil. Bei Dir verhält es sich halt aber in aller Regel so, dass Du permanent verschiedenste Sachen miteinander vermengst und kein normaler Mensch mehr nachvollziehen kann, worauf sich Deine Aussagen denn nun überhaupt beziehen.

 

vor 12 Stunden schrieb Rollfilmnutzer20:

Wie Du unschwer nachlesen kannst war ich der erste der auf den Thread reagierte, der Thredstarter hat sich geäußert, der Rest ist Stimmungsmache und Gestänker und davon distanziere ich mich.

Falsch. Der Rest ist Schmalfilm, Sektorenblende, persönliche Standardzeit, Vesuv, Klo, Urin, tiefgekühlte 9,5 mm Filmspulen und Trockenübung mit der Ligonie auf Einbeinstativ.

Edited by Signor Rossi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 12 Stunden schrieb wpo:

Soo klar war mir das diesmal nun nicht, aber bitte ...

Zitat: "Das Problem (bei mir!): Ich verwende Kontrastfilter, die die effektive Empfindlichkeit des verwendeten Materials deutlich reduzieren. Bei Schmalfilm ist das umgekehrt."

Das war der Ausgangspunkt. Es ging dem Rollfilmnutzer also ausdrücklich NICHT um Schmalfilm.

 

vor 12 Stunden schrieb wpo:

pfriemeln kommt von Pfriem, hat man mir vor mehr als 50 Jahren in der Schule erklärt

Mag sein, aber pfriemeln ist was anderes als friemeln. 😉

https://www.duden.de/rechtschreibung/friemeln

https://www.duden.de/rechtschreibung/pfriemeln

Edited by Signor Rossi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 13 Minuten schrieb Signor Rossi:

 

Mag sein, aber pfriemeln ist was anderes als friemeln. 😉

https://www.duden.de/rechtschreibung/friemeln

https://www.duden.de/rechtschreibung/pfriemeln

Ach, der olle Duden, der pflastert auch nur nachträglich die ausgetrampelten Pfade in der sprachlichen Rasenfläche. Muss nur genügend Zeit vergangen und gründlich genug ausgetreten sein, dann wird auch aus den dicksten sprachlichen Hunden korrektes Dudendeutsch. Es liegen über 50 Jahre dazwischen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 28 Minuten schrieb Signor Rossi:

Zitat: "Das Problem (bei mir!): Ich verwende Kontrastfilter, die die effektive Empfindlichkeit des verwendeten Materials deutlich reduzieren. Bei Schmalfilm ist das umgekehrt."

Das war der Ausgangspunkt. Es ging dem Rollfilmnutzer also ausdrücklich NICHT um Schmalfilm.

 

Das mag schon sein, aber meine Antwort bezog sich garnicht auf Manfreds Kommentar, sondern eher auf diese Deine verwunderte Frage, welche ich wohl verkehrt aufgefasst hatte und zu beantworten trachtete:

vor 21 Stunden schrieb Signor Rossi:

Das einzige, worüber ich mich wundere, ist, dass du es fertig bringst, einen Scala 160 KB-Diafilm in deine Schmalspurkamera zu friemeln.

Wie machst du das? 

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb wpo:

Das mag schon sein, aber meine Antwort bezog sich eher auf diese Deine verwunderte Frage, welche ich zu beantworten trachtete:

Diese Frage war natürlich rein rhetorisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 8 Minuten schrieb Signor Rossi:

Diese Frage war natürlich rein rhetorisch.

Ja, natürlich, aber sieh es mir bitte nach. Wenn man erst einmal so kurz vor seinem 103. Geburtstag steht ... ist die Auffassungsgabe eben nicht mehr so wie bei jungen Leuten wie Dir

Übrigens, Schützenhilfe ist bei der Nutzung von Rollfilmen keineswegs vonnöten. Schießen - sogar ganze Breitseiten abfeuern - kann man... nämlich ganz gut alleine. Ob auch immer gut getroffen wird ....

Edited by wpo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb wpo:

Es liegen über 50 Jahre dazwischen

Bei uns dahoam hieß es auch vor 40 Jahren schon friemeln. 😇

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Signor Rossi:

Bei uns dahoam hieß es auch vor 40 Jahren schon friemeln. 😇

Eben - bei Euch :rolleyes: 

Wo? Dahoam? Beiern? Naja ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na. EIGENTLICH heißt das bei uns (Südthüringen - ehemalige Weltspielzeustadt) ja dehämm, aber das versteht hier doch keiner. 

Vor 40 Jahren stand "dehämm" aber in erster Linie für Familie. 😇

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb wpo:

Übrigens, Schützenhilfe ist bei der Nutzung von Rollfilmen keineswegs vonnöten.

Sensationell!

Sprache kann so viel.......

Gruß aus S

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy