Jump to content
TomBerg

Cosyspeed Camslinger Outdoor - Erfahrungsbericht beim Mountainbiken

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo,
ich habe mal wieder ein kleines Video zu einer Tasche gemacht.
Diesmal zur Cosyspeed Camslinger Outdoor, die ich u.a. beim Mountainbike fahren mit der Leica Q2 dabei hatte.
Oder beim Filmen zusammen mit einem iPhone 8 und Freefly Movi.

Viel Spaß beim Schauen und wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne melden.
https://youtu.be/fdWbqppph-E

Schöne Grüße
Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 15 Minuten schrieb becker:

Was wäre das Forum ohne Täschchen Werbung 

Ein Forum ohne Täschchen Werbung.

Obwohl, es ist ja eigentlich keine Täschchenwerbung, es ist Werbung über einen Youtubekanal mit dem „TomBerg“ versucht Kohle zu verdienen.
Er sollte hier was von seinen Einnahmen abgeben.

Edited by B. Lichter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tom, dein Sattel steht viel zu tief, das gibt Probleme mit deinem Rücken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Leica-Freunde,

ich habe verstanden, das Euch das Video nicht gefallen hat. Ich finde die Vorwürfe schon etwas hart.

1. Ist nicht jeder Bericht, den ein Mitglied des Forums über ein Produkt schreibt Werbung?

2. Ich verdiene kein Geld damit das ich diesen Bericht mache und zeige.

3. Einnahmen auf YouTube habe ich keine, daher kann ich Euch auch nicht beteiligen.

Wenn Ihr der Meinung seit, das dieser Link verseucht ist (was auch immer das zu bedeuten hat) dann meldet es bitte, damit mein Beitrag aus dem Forum genommen werden.

Schöne Grüße

Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb otto.f:

Tom, dein Sattel steht viel zu tief, das gibt Probleme mit deinem Rücken

Ich habe eine höhenverstellbare Sattelstütze, die ich beim Anhalten ablasse. Beim Fahren habe ich sie oben.

Schöne Grüße

Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb TomBerg:

Hallo,
ich habe mal wieder ein kleines Video zu einer Tasche gemacht.
Diesmal zur Cosyspeed Camslinger Outdoor, die ich u.a. beim Mountainbike fahren mit der Leica Q2 dabei hatte.
Oder beim Filmen zusammen mit einem iPhone 8 und Freefly Movi.

Viel Spaß beim Schauen und wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne melden.
https://youtu.be/fdWbqppph-E

Schöne Grüße
Thomas 

Hier die Textzusammenfassungen meines rund 2 Minuten Videos:

1. Sehr praktische Tasche mit genug Stauraum für die Q mit Zubehör.

2. Toller Verschluss und schneller Zugriff.

3. Sehr gute Qualität.

4. Nicht nur für Street und Wandern geeignet, sondern auch zum Biken (Fahrrad und Motorrad)

5. Mit ausgeprägtem Bauch kann der Gurt unangenehm werden im harten Gelände auf dem Bike. Ging mir so. Beim normalen Biken kein Thema.

 

So, jetzt gerne Diskutieren über das Produkt und Eure Erfahrungen.

Schöne Grüße

Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du machst Werbung für diese Tasche und wenn es nur die olle Tasche ist ,die du dafür bekommst , sei dir gegönnt , Werbung bleibt es aber und klar niemand zwingt mich zu klicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb TomBerg:

Hier die Textzusammenfassungen meines rund 2 Minuten Videos:

1. Sehr praktische Tasche mit genug Stauraum für die Q mit Zubehör.

2. Toller Verschluss und schneller Zugriff.

3. Sehr gute Qualität.

4. Nicht nur für Street und Wandern geeignet, sondern auch zum Biken (Fahrrad und Motorrad)

5. Mit ausgeprägtem Bauch kann der Gurt unangenehm werden im harten Gelände auf dem Bike. Ging mir so. Beim normalen Biken kein Thema.

 

So, jetzt gerne Diskutieren über das Produkt und Eure Erfahrungen.

Schöne Grüße

Thomas 

Hmm

Ist für Dich jeder Beitrag zu einem Produkt im Forum Werbung?

Ich möchte gerne Deinen Standpunkt verstehen. Immerhin bin ich hier aktiver Leser um etwas zu lernen und mich zu informieren.

Schöne Grüße

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb TomBerg:

Immerhin bin ich hier aktiver Leser um etwas zu lernen und mich zu informieren.

Bullshit.

Deine beiden Threaderöffnungen hier, dienten einzig dazu Werbefilmchen (keine Werbefilmchen für die Produkte die Du darin „besprichst“, Werbefilmchen für deine Videos) an denen Du verdienst (kannst Du abstreiten wie Du willst) zu Klicks zu verhelfen.
 

Edited by B. Lichter

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb B. Lichter:

Bullshit.

Deine beiden Threaderöffnungen hier, dienten einzig dazu Werbefilmchen (keine Werbefilmchen für die Produkte die Du darin „besprichst“, Werbefilmchen für deine Videos) an denen Du verdienst (kannst Du abstreiten wie Du willst) zu Klicks zu verhelfen.
 

Wow - da muss ich schlucken!

Das ich daran verdiene wusste ich noch garnicht.

Ich poste nicht viel, ich lese viel.

Aber ich glaube ich bin jetzt im Bilde, das es gerade nicht um Austausch geht.

Gelernt habe ich jetzt etwas, man lernt ja nie aus.

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb TomBerg:

ich habe verstanden, das Euch das Video nicht gefallen hat. Ich finde die Vorwürfe schon etwas hart.

Mir hat das Video gefallen, danke dafür.

Ich habe das jetzt auch nicht als Werbung wahrgenommen und habe schon öfters selbst hier über Zubehör-Produkte geschrieben, die ich als Bereicherung empfunden habe und bin auch immer sehr erfreut, wenn andere das tun. So bekommt man neue Ideen und man kann ja auch nicht alles kennen. Ich denke, wenn mir etwas gefällt, könnte es auch anderen gefallen und wo teilt man dann am Besten seine Gedanken, wenn nicht in der "Gemeinde"?

Ich schreibe lieber etwas, andere machen mal eben ein kurzes Video zu einem Produkt. Ich denke, die Monetarisierung eines solchen Videos bei 90+ Abonnenten dürfte sich auch in Grenzen, also im Cent-Bereich halten und mache mir da keine Gedanken über Werbung.

Erstaunlich ist hingegen, dass hier regelmäßig die großen Foto-Vlogger verlinkt werden, mit mehreren zehn- bis hunderttausend Abonnenten, ohne dass dann Werbung oder Selbstvermarktung angemahnt wird.

Ich würde das nicht so ernst nehmen, es sind fast immer die gleichen hier, die sich beim Stänkern gefallen.

Mach einfach weiter, ich nehme Dich mal in meine Aboliste mit auf. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb jmschuh:

Mir hat das Video gefallen, danke dafür.

Ich habe das jetzt auch nicht als Werbung wahrgenommen und habe schon öfters selbst hier über Zubehör-Produkte geschrieben, die ich als Bereicherung empfunden habe und bin auch immer sehr erfreut, wenn andere das tun. So bekommt man neue Ideen und man kann ja auch nicht alles kennen. Ich denke, wenn mir etwas gefällt, könnte es auch anderen gefallen und wo teilt man dann am Besten seine Gedanken, wenn nicht in der "Gemeinde"?

Ich schreibe lieber etwas, andere machen mal eben ein kurzes Video zu einem Produkt. Ich denke, die Monetarisierung eines solchen Videos bei 90+ Abonnenten dürfte sich auch in Grenzen, also im Cent-Bereich halten und mache mir da keine Gedanken über Werbung.

Erstaunlich ist hingegen, dass hier regelmäßig die großen Foto-Vlogger verlinkt werden, mit mehreren zehn- bis hunderttausend Abonnenten, ohne dass dann Werbung oder Selbstvermarktung angemahnt wird.

Ich würde das nicht so ernst nehmen, es sind fast immer die gleichen hier, die sich beim Stänkern gefallen.

Mach einfach weiter, ich nehme Dich mal in meine Aboliste mit auf. Danke.

Danke, das tut gut.

Ich habe mich mal schlau gemacht, wie ich mit YouTube Geld verdienen kann:

- dazu muss ich mindestens 1000 Abonnenten haben

- und 4000 Stunden Video im letzten Jahr produziert haben

- und rentieren tun sich nur Videos mit mehr als 10 Minuten.

- und zu letzt bekommt man etwa 1 Euro für 1000 Klicks

Also es rentiert sich so richtig 😉

 

Eine Reaktion auf meine Erfahrungen hatte ich mir auch anders vorgestellt.

Eher so: "Habe die gleiche Erfahrung", "mir ist folgendes aufgefallen" oder "was passt in die kleine Reißverschlusstasche".

So long und viel Spaß beim Fotografieren

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tom danke für das Video!
Ich bin selber auf der Suche nach einer Tasche die ich beim Radeln mitführen kann um die Q darin sicher zu transportieren.
Die von Dir gezeigte ziehe ich ich in die engere Wahl.

Leute Wie Becker posten hier ausschließlich um ihren Beitragszähler zu inkrementieren - die werben auch.......für sich selber :blink:
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Interessantes Video und Produkt, danke Tom!
Ich benutze eine LowePro NOVA 14 AW II die ein Tick kleiner aussieht, dafür nur Umhängestrap und nur ein Teiler hat.
Es sind jedoch auf der Rückseite zwei Bänder vorhanden wo ein Gürte durchgeschlaft werden könnte.
Die Q2 passt da genau mit original Daumenstütze, Handgriff und Fingerschlaufe rein und in
der mit Velcroteiler abgetrennte andere Hälfte ist der grössere Metz 42 Blitz und die Nahlinse verstaut.
Aussen sind 3 kleine Taschen plus eine im Deckel wo noch Kleinkram reinkann.

Ein Stativ wie ein grosser Gorillapod passt aber nicht mehr rein, den nehm ich aber eh selten mit.

Ich hab die Q2 entweder in der Hand (daher die 3 Zubehöre) oder in der Nova in einem Rucksack.

Was aber an der Camslinger Klasse ist, ist der Magnetverschluss so kann die Kamera wirklich rasch entnommen werden!

Ich weiss aber nicht ob ich meine Q2 in eine der beiden Taschen zum Mountainbiken mitnehmen würde, da wohl eher in ein Pelicase oder sowas robustes.
Ich möcht weder mir noch der Kamera antun das ich mich hinlege und auf die Kamera falle.

Chris

 

Edited by PhotoCruiser

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb T V:

Tom danke für das Video!
Ich bin selber auf der Suche nach einer Tasche die ich beim Radeln mitführen kann um die Q darin sicher zu transportieren.
Die von Dir gezeigte ziehe ich ich in die engere Wahl.

Leute Wie Becker posten hier ausschließlich um ihren Beitragszähler zu inkrementieren - die werben auch.......für sich selber :blink:
 

Danke

Ich würde empfehlen sie vorher anzusehen. Finde es persönlich immer praktischer Zubehör erst in den Händen zu halten.

Schöne Grüße

Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By snoopy
      Ich verkaufe eine Leica Q2 in sehr gutem Zustand in Originalverpackung mit sämtlichen Zubehör. Auslösestand ca. 3.000. Die Hersteller-Restgarantie (Rechnungsdatum 31.07.2019) beläuft sich auf ca.  11 Monate. Auf dem Display befindet sich von Anfang an ein Schutzglas, das Objektiv ist immer durch den beiliegenden B+W Filter geschützt gewesen. Das Leica-Logo ist abgeklebt, daher ist es auf dem Foto nicht zu sehen. Das Klebeband ist jederzeit rückstandslos entfernbar. Der abgebildete Artisan & Artist-Gurt gehört nicht zum Angebot. Dafür ist die auf dem Foto fehlende Blitzschuhabdeckung natürlich dabei.
      Zusätzlich gehören zum Angebot 2 Original-Ersatzakkus (also insgesamt 3 Akkus), die Original-Daumenstütze, der Original-Handgriff, eine Leica Bereitschaftstasche aus Leder (Größe M) sowie ein Halfcase von LIM‘s mit eingebauter Arca Swiss Schiene. Das Zubehör wird ebenfalls mit den Originalverpackungen geliefert. Darüber hinaus lege ich alle Leica Originalrechnungen (Leica Fachhändler aus Düsseldorf) für die Restgarantie bei.
       
      Verkaufsgrund ist zum einen die eingeschränkte Brennweite. Meistens trage ich doch noch eine Fujifilm mit Superweitwinkel und leichtem Tele zusätzlich. Das ist mir insgesamt zu viel Schlepperei mit dem Problem der zwei unterschiedlichen Systeme. Weiterhin fehlt mir für die Street- und Landschaftsfotografie das bei Fujifilm liebgewonnene Klappdisplay. Die Leica ist mit Abstand die bessere Kamera, aber eine von mir gewünschte Ergänzung zur Q2 (SL2 oder M) aus dem Hause Leica kann und möchte ich mir nicht leisten. Deshalb möchte ich die Q2 verkaufen.
       
      Angebotsinhalt:
      Leica Q2 mit Firmware 2.0
      Leica Akkus (2x) (BP-SCL4)
      Leica Daumenstütze Q2
      Leica Handgriff Q2
      Leica Leder-Softtasche kurzes Vorderteil (Leica Bestellnr. 14893)
      LIM‘s Halfcase Leica Q2
      B+W Clear Filter MRC Nano 49 mm montiert
       
      In den letzten Jahren war und bin ich im Fujifilm-Forum (Benutzer: roebrock) aktiv, hier im Leica-Forum dagegen nicht.
       
      Am liebsten ist mir eine Abholung im Raum Köln/Düsseldorf, damit der Käufer sich vom Zustand vergewissern kann. Auf Wunsch versende ich auch versichert nach Überweisungseingang (kein Paypal). Versand nur innerhalb Deutschland.
       
      Der Form halber: Ich verkaufe den angebotenen Artikel als Privatperson und schließe hiermit jegliche Sachmangelhaftung expizit aus.
    • By ChrisL
      I have been considering a Q2 for everyday carry/street/travel to supplement my SL2 (which is large and heavy for those purposes). But I’ve found a used Monochrom M (Type 246) in great condition with extra battery, et al, in stock for $3,995ish. Couple that with a Voigtlander Nokton 50mm or 35mm f/1.2 Aspherical and you’ve got a compact fast M combo for the same price as the Q2 - I am aware of the spec differences.  I owned an M7 years ago which I dearly loved (I still have an R8 for film), I prefer black & white, I don’t mind manual focus (again the R8 and the fact that this won’t be an action camera), and I have the SL2 (which I love) and lenses for more purposeful photography - color, ultimate resolution (large files), portraits, landscapes, wildlife, action, all weather.  I’m thinking the M could give me that different Rangefinder experience and not be just a mini SL2 (although there is a lot to do said for that).     I have never used a Q2 but as noted I did have an M7. Given my preferences, intended use, likes and dislikes which would you get?  No pressure. 😉
    • By 6bit
      And I’ll be danged if they are hard to find in stock. 

      I’m not thrilled about a 28mm focal length but I am thrilled the wife will not have to be told to focus when she takes a photo (my M10S cause wife thumbs down points).
      Looking forward to having AF when out with the family.
       
    • By Ciamprob
      Leica Q2
    • By Ken Chuang
      I am wondering if everyone is using the Leica Q2 with lens hood or without? What are the yes and no?
×
×
  • Create New...