Jump to content
alphastar

Die Sinnhaftigkeit der Bildbearbeitung

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Am 29.3.2020 um 08:33 schrieb otto.f:


Du wirst hier überrascht sein wieviel respektierte Forum Mitglieder sogar kein Unterschied machen können zwischen ein deutlich analoge Aufnahme und eine digitale, wo das Korn aus dem Gesicht des Portraitierten spritzt im analogen Aufnahme. 

Ja... „normalerweise“ kann man das schon sehen, aber eben nicht immer.

Gestern hat mir ein Freund ein paar Vergleichsphotos gesendet, einmal digital und einmal analog mit dem neuen Across II-Film  ...beide Serien hat er nachbearbeitet/angeglichen ... und es war nicht „eindeutig“ zu sagen, was welchem medium zuzuordnen war.

Und nochmal direkt zum Thema → Die Sinnhaftigkeit der Bildbearbeitung

Die Sinnhaftigkeit der Bildbearbeitung, die hängt auch immer mit der „inhaltlichen“ Sinnhaftigkeit der Photographie zusammen ... das kann man meiner Meinung nach nicht trennen. LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob digitale Nachbearbeitung sinnhaft ist muss jeder für sich selbst entscheiden.  
Mir zumindest macht es Spaß ein LR oder Photoshop ein Bild zu bearbeiten. Ich probiere auch viel aus, will sehen was geht. Natürlich hat das mit dem Original nichts zu tun. Es kommt halt immer darauf an was man erreichen. Wenn ich S/W möchte muss ich bearbeiten, da ich nUr im RAW-Format fotografiere. 
Wer zum Entschluss kommt, dass digitale Bildbearbeitung unnötig ist, kann LR oder sonstwas von der Festplatte verbannen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man dng`s oder raw`s macht, geht`s ja wohl nicht ohne ACR/Photoshop o.ä. Gewisse Korrekturen sind dabei wohl selbstverständlich und individuell zu bewerten. Diskussionen über die vermeidlichen Vorteile von analogen Fotos halte ich für extrem überflüssig. Und nicht zu vergessen: Analog bedeutet nicht automatidch Grün, wie man dabei oft vermuten könnte!

MfG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, 

ich glaube man soll sich beim Fotografieren vor allem auf die Frage fokussieren: "Inwieweit will ich mit meinen Bildern die Realität wiedergeben?". Mir scheint es so, als ob es hier mehr um den eigenen Stil als Fotograph geht und nicht darum ob es etwas mit der eigenen Ausrüstung oder mir der Bildbearbeitung nicht stimmt. Ich schließe mich an der Stelle an das Kommentar von @jmschuh an. Bin absolut der Meinung, dass die eigenen Bilder auch die eigene Interpretation der Welt widerspiegeln sollen. Und was die Realität für jeden von uns bedeutet, das ist eine sehr komplizierte Frage mit vielen Aspekten, die jeder für sich selbst beantworten soll. In einer Welt, wo man sich stark von anderen beeinflussen lässt, kann man schnell an einem Punkt anlangen, wo man sich fragt "Was kann ich der Welt geben, was noch niemand so gesehen hat?". Diese Frage stelle ich mir auch bevor ich anfange zu knipsen. Die Wahrheit ist, dass die eigene Fantasie die wichtigste Rolle beim Fotografieren und Bearbeiten spielt. Bleib dir selbst treu!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Wer mit seiner Fotografie die „Realität“ abbilden will, sollte sich einem anderen Hobby zuwenden.

Der wird sich nur auf technische Details seiner Ausrüstung konzentrieren und verlieren.

Klingt jetzt arrogant, ist aber nicht so gemeint!

Die Landschaftsbilder die ich bewundere, haben wenig mit „Realität“ zu tun, sonder mit Impression.

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...