Jump to content
bhenji89

Fotos in SW, aber wenn importiert farbig

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Servus, 

kurze Frage, normalerweise ist das bis dato nicht so gewesen, daher wundert es mich. 

Habe bw fotografiert, auf der Kamera sind diese auch in bw, wenn ich die SD Karte in das MacBook einlege, sieht man die Dateien auch in der richtigen Farbe (sw oder farbig). 

Öffne ich dann die Bilder oder importiere sie über Macbook oder via Mobile (iPhone), sind alle Bilder farbig. 

Kann mir das jemand erklären? 

Besten Dank

bhenji

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb thomasstellwag:

SW sind Jpegs aus dem farbigen RAW gerechnet, es kann sein, dass du RAW Speicherung in der Kamera aktiviert hast und dein Rechner die RAWs, also original bunt, anzeigt

ahhh danke Thomas, das kann also sein? Auch in der LR APP vom iPhone? Dachte wenigstens da sollte es richtig angezeigt werden. 

In der Vorschau auf dem Macbook kann ich es noch nachvollziehen, dass das vielleicht nicht unterstützt. 

Konvertiere es dann mal. 🙂

Besten Dank für Deine Hilfe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

LR cc für iPad und iPhone hat zwar die Kameraprofile und kann diese auch nutzen, nur scheint hier noch ein Bug in der LR-Software zu sein.

Die LR classic auf dem iMac liest bei RAW-Import das in der Kamera eingestellte Profil ein und wendet es als Importentwicklung auch an. LR mobil hat anscheinend beim Import fest das Adobe-Farbe Profil eingestellt, egal wie das Kameraprofil war.

Ich gehe davon aus, das Adobe das (hoffentlich) noch ändert.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ausweg: Nicht direkt mit LR importieren, sondern RAW und JPG/SW vorher in Datei abspeichern und dann mit LR das importieren, was man will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Die RAW Dateien sind immer in "bunt". Beim Import in LR entsprechend auf SW setzen, dann werden die Bilder auch in SW angezeigt. Ich kann auch mein eigenes Breset anwenden wenn ich mir ein zurecht gelegt habe. Gleiches ist beim Iphone so. Die RAW dateien sind nur bei der monochrom auch in SW da diese Camera ja keinen Filter für die Farben besitzt. Ist somit die konsequenteste Entscheidung zur monochrom zu wechseln, die gute alte M9 monochrom ist ja auch inzwischen gut gebraucht zu bekommen nachdem sich die neue monochrom so beliebt macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, das ist eindeutig ein Fehler von Adobe. Wenn ein Preset in der Kamera eingestellt ist, auch SW, wird dies nach dem Einlesen der RAW-Datein (import) als Entwicklung nachgezogen.

Nachträglich natürlich änderbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...