Jump to content

Leica Q2: Firmware-Verbesserungen und Fehler (V3.0)


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Am 5.4.2021 um 07:48 schrieb artfoto:

Sony A7III hat keinen leistungsfähigen Prozessor und auch keinen Stacked Sensor gegenüber der Q2.

Das kommt davon, wenn man nicht beim Hersteller selbst auf die Seite schaut, sondern sich auf irgendwelche Fotoseiten verlässt. Sorry, mein Fehler, kein Stacked Sensor.

Das mit dem Prozessor sehe ich aber trotzdem noch so. Zumindest wenn ich die AF-Performance der Sony so sehe. Das ist ziemlich rechenaufwändig, wenn es gut sein soll. Dagegen ist die Q bei AF-C echt 'ne Schnecke. Ich glaube, dass solche "Basis-Funktionen" nicht bei Leica selbst programmiert werden, sondern von Panasonic stammen, und gehe ich mal davon aus, dass Panasonic gut weiß, wie man einen funktionablen und schnellen AF-C implementiert, das haben sie ja schon bei anderen Kameras reichlich vorgemacht. Wenn ich also davon ausgehe, dass es nicht wirklich an sehr schlechter Software liegen kann, dass die Q2 hier so langsam und unzuverlässig ist, kann es nur noch an der Prozessorleistung liegen (bzw. an den Möglichkeiten den Sensor schnell genug auslesen zu können). Ich wette, in der SL2(-S) ist prozessortechnisch schon eine Nachfolgeneration oder ein Teil mit mehr Kernen im Einsatz.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 111
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

[Feature] Auch wenn es Leica-untypisch ist, hätte ich gerne eine Möglichkeit, das Fokus Feld schnell zu zentrieren, auch wenn nicht Touch-AF aktiviert ist. Ich habe ein ähnliches Problem wie @jmschuh und verschiebe das Fokus Feld unabsichtlich. Doppel-Tapp auf den Bildschirm (im EVF-Extended Modus) fände ich prima. Aber auch die Belegung der Set-Taste oder der Daumenrad-Taste oder der Lock-Taste fände ich ok.

Ja, das siehst du falsch. In einem Forum geht es immer um „wer hat mehr Ahnung?“. 😉

Zirkulieren lassen? Damit sich die Nummern der Profile immer ändern? Mit würde es schon reichen, wenn das Standard-Profil am Ende der Liste stehen würde, weil ich es eh nicht brauche.

Posted Images

Am 7.4.2021 um 13:52 schrieb jmschuh:

 

Das mit dem Prozessor sehe ich aber trotzdem noch so. Zumindest wenn ich die AF-Performance der Sony so sehe. Das ist ziemlich rechenaufwändig, wenn es gut sein soll. 

Die alte Sony A7r2 mit 42MP aus 2015  hat einen deutlich besseren AF-C als die Leica Q2 aus 2019. Ich kann mich nicht vorstellen, das Sony einen deutlich schnelleren Prozessor damals schon hatte... 

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb artfoto:

Die alte Sony A7r2 mit 42MP aus 2015 

Von der war hier aber nicht die Rede ;) 

vor 11 Stunden schrieb artfoto:

Ich kann mich nicht vorstellen, das Sony einen deutlich schnelleren Prozessor damals schon hatte... 

Sondern? Magie?

Wir wissen ja überhaupt nicht, welchen Einfluss die verwendete Optik, also die AF-Motorik in der Optik auf die Geschwindigkeit hat und wir wissen auch nicht welchen Anteil der Phasen-AF der Sony auf den AF-C hat. Das könnte schon einen erheblichen Unterschied ausmachen, weil man erkennen kann, in welche Richtung sich ein Objekt bewegt, dass ist bei reinem Kontrast-AF nicht möglich.  

Was die Software in diesem Segment angeht, wissen wir aber, dass Panasonic (und somit Leica) genauso lange Erfahrung mit AF-Steuerungen hat wie Sony. Und das sie das wirklich können, haben sie schon vor Jahren bei MFT reichlich unter Beweis gestellt. Der große Unterschied, kann also eigentlich nur die Hardware ausmachen und da kommen außer Prozessor, Sensorauslesegeschwindigkeit und Phasen-AF (oder eben nicht) kaum etwas anderes in Betracht. Oder willst Du darauf hinaus, dass Panasonic Leica extra lahme Algorithmen zur Verfügung stellt?

Btw. Ich habe vor ein paar Wochen einen Vergleich bei YT von einer aktuellen Sony mit der aktuellen Panasonic gesehen, in Sachen AF und IBIS. Dabei kam heraus, dass die Sony zwar einen schnelleren AF hatte, aber deutlich auf Kosten der Präzision. Die Panasonic hatte eine viel höhere Trefferrate und eine bessere Schärfe am gewählten AF-Punkt und der IBIS der Sony war im Vergleich auch richtig schlecht. War auf einem der üblichen bekannten Fotokanäle, kein privater ich-teste-auch-mal-was-Test mit fragwürdigen Testbedingungen. Ich habe schon in meinem Verlauf gesucht, ist aber nicht mehr drin.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb jmschuh:

Von der war hier aber nicht die Rede ;) 

 

Mit der Kamera habe ich persönlich ein Jahr lang gearbeitet. Wollte nur damit mit sagen das Sony schon damals viel weiter war als die Konkurrenz.

 

Zitat

Sondern? Magie?

Nein, ganz normale Menschen die in der Entwicklung bei Sony arbeiten.

Was Sony damals aus der A9 per Software aus dem AF rausgeholt haben war schon tatsächlich eine Magie. Das zeigt mir ganz klar, das man mit der richtigen Software viel rausholen kann. 

 

Link to post
Share on other sites

Ja, schön. Dann Sony kaufen, da ist ja dann alles viel besser.

Hier geht es ja um die Firmware der Leica Q2 und Vorschläge zu neuen Funktionen und Änderungen und nicht darum was Sony bei irgendeiner spiegellosen Systemkamera besser kann. Da würde sich maximal vielleicht noch ein Vergleich zu einer Sony RX1R I/II anbieten, aber selbst das gehört hier nicht hin.

Wenn Du das diskutieren möchtest, mach doch einen Thread in Café Leitz auf.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Dein erster Satz ist jetzt nicht ganz so absolut wahnsinnig nett.

Und Jens: Es ist doch schon gut, immer über den Zaun zu schauen, auch wenn es OT sein könnte. Ich bin mit unserer Q2 sehr zufrieden, das muss ich sagen. Aber man darf ja auch nicht glauben, dass Leica nur Top of the World ist. Und weil das so ist habe ich neben Leica ja auch noch das "richtige" Equipment. Ich habe Leica, weil die klein, leicht und wunderschön anzuschauen sind. Vor Corona entstanden etwa 50% meiner Bilder mit Leica Equipment. Seit 2020 sind es 75% geworden, weil einfach die Aufträge weg sind (auch ein Hobbyknipser hat Aufträge).

Edited by M10 for me
Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 1 Stunde schrieb jmschuh:

Ja, schön. Dann Sony kaufen, da ist ja dann alles viel besser.

 

Was soll diese kindischer Bemerkung ? 

Zitat

Hier geht es ja um die Firmware der Leica Q2 und Vorschläge zu neuen Funktionen und Änderungen und nicht darum was Sony bei irgendeiner spiegellosen Systemkamera besser kann.

Du kannst gerne eine Seite zurück blättern und schauen wer damit angefangen hat. ;) Schönes Wochenende!

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb artfoto:

Du kannst gerne eine Seite zurück blättern und schauen wer damit angefangen hat. ;) Schönes Wochenende!

Ja, ich nicht. Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 4.4.2021 um 23:52 schrieb jmschuh:

und die Sony hat einen sehr sehr leistungsfähigen Prozessor, im Gegensatz zur Q(2) und einen Sensor mit Stacked Design

Jetzt bin ich wieder einmal ganz frech 🥰 und völlig aus dem Zusammenhang . . Ab sofort wünscht man sich immer ein schönes Wochenende.

Edited by M10 for me
ich wollte es nicht lassen
Link to post
Share on other sites
Am 9.4.2021 um 14:24 schrieb M10 for me:

Since when is Jens a moderator 😀. Wenn das so ist, muss er aber netter schreiben. 

Um Gottes Willen nein, ich bin kein aktiver Moderator hier im Forum. Ich habe den Status nur, damit ich die Wunschliste der Firmware-Weiterentwicklung für die Q2 und die CL pflegen kann. Was sich bei der CL wohl wenig lohnt, mangels Vorschlägen der Nutzer.

Moderator, nein, das hätte mir gerade noch gefehlt. Ich erinnere mich nicht mit Freude an die paar Jahre zurück, nachdem ich mit Andreas das Systemkamera-Forum und das Fuji-Forum gegründet und betrieben hatte. Da war man ja automatisch als Admin natürlich auch Moderator und somit einer gewissen Diplomatie verpflichtet. Mir liegt es nicht, quasi keine Meinung zu inhaltlichen (technischen) Dingen haben zu dürfen, weil man neutral oder diplomatisch einen verbalen Streit beenden muss. Ich komme aus dem Pott, da ist der sprachliche Umgang schon ziemlich direkt zwischen den Menschen. Mich als normaler User in einem Forum dann sprachlich zurückhalten zu müssen, ist schon anstrengend genug. ;) Dafür kann ich dann aber auch meine Ignorierliste anlegen, die einmal im Jahr als weihnachtliche Amnestie gelöscht wird, bis auf eine Hand voll Dauergäste. Als Moderator musst Du halt jeden Mist lesen, ob er Dir gefällt oder nicht. Ist natürlich alles subjektiv, wem's gefällt, der kann ja diesen Job gerne machen.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb jmschuh:

Um Gottes Willen nein, ich bin kein aktiver Moderator hier im Forum. Ich habe den Status nur, damit ich die Wunschliste der Firmware-Weiterentwicklung für die Q2 und die CL pflegen kann. Was sich bei der CL wohl wenig lohnt, mangels Vorschlägen der Nutzer.

Moderator, nein, das hätte mir gerade noch gefehlt. Ich erinnere mich nicht mit Freude an die paar Jahre zurück, nachdem ich mit Andreas das Systemkamera-Forum und das Fuji-Forum gegründet und betrieben hatte. Da war man ja automatisch als Admin natürlich auch Moderator und somit einer gewissen Diplomatie verpflichtet. Mir liegt es nicht, quasi keine Meinung zu inhaltlichen (technischen) Dingen haben zu dürfen, weil man neutral oder diplomatisch einen verbalen Streit beenden muss. Ich komme aus dem Pott, da ist der sprachliche Umgang schon ziemlich direkt zwischen den Menschen. Mich als normaler User in einem Forum dann sprachlich zurückhalten zu müssen, ist schon anstrengend genug. ;) Dafür kann ich dann aber auch meine Ignorierliste anlegen, die einmal im Jahr als weihnachtliche Amnestie gelöscht wird, bis auf eine Hand voll Dauergäste. Als Moderator musst Du halt jeden Mist lesen, ob er Dir gefällt oder nicht. Ist natürlich alles subjektiv, wem's gefällt, der kann ja diesen Job gerne machen.

Super Post. Danke Jens. Du weisst ja, dass wir uns in einem Forum kaum kennen. In der realen Welt würden wir uns völlig anders begegnen. Das weisst du aber selber auch. Eigentlich ist das Web eine Riesen-S. . . Jetzt habe ich aber ganz vergessen, was ich sagen wollte 🤧

Heute nur noch etwas: Ich habe morgen einen Anlass, wo ich fotografieren sollte. Weil ich die "grosse" Kamera schon lange nicht mehr dabei hatte, habe ich sie mit dem 50mm f/1,2 heute mitgenommen (zum Training quasi). Um Himmels Willen aber: Was für ein Unterschied zu meiner M oder Q. Also für alle Zweifler: Morgen Abend geht das "Equipment" wieder zurück in den Schrank und die M oder Q sind wieder da. Ich wollte nicht ohne sein.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...