Jump to content

Ausschnittsvergrößerung oder längere Brennweite?


Recommended Posts

  • Replies 63
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Eigentlich ist es ganz einfach: Die perspektivische Wirkung der Brennweite bezieht sich ausschließlich auf den Bildwinkel/Bildausschnitt. Brennweiten ziehen und komprimieren gar nix.   Ein Teleobjektiv stellt nur einen Ausschnitt aus einer kleineren Brennweite dar. Die "Teleobjektiv-Wirkung" ergibt sich aus der Perspektive bzw. aus dem Abstand zum Objekt und nicht aus der Brennweite. Nimmt man zum Beispiel ein Portrait gecroppt mit 75mm auf, unterscheidet es sich in der Bildwirkun

Im Thread zur neuen SL 2 hat sich eine Diskussion um die Wirkung, die eine Ausschnittsvergrößerung einer Aufnahme mit kürzerer Brennweite im Vergleich zur formatfüllenden Aufnahme mit längerer Brennweite hat. Um die Diskussion zur neuen Kamera nicht zu sehr mit diesem Thema  zu belasten, versuche ich hier einfach mal die teilweise sehr unterschiedlichen Thesen, die zum Thema längere Brennweite ./. Ausschnittsvergrößerung im anderen Thread vorgetragen wurden, durch Beispiele zu veranschaulic

Dabei bitte den Zerstreuungskreis ebenfalls klein halten.  

Posted Images

vor 19 Stunden schrieb UliWer:

Vielleicht gibt es doch einen Unterschied zwischen der herumlaufenden Praxis und der Theorie vom 1:2/135mm. * 

Wenn Du mich meinst, ich hab' kein lichtstarkes 135. "Rumlaufen" tue ich derzeit überwiegend mit einem 180er. 135 habe ich nur genannt, weil das ein herstellerübergreifendes Format ist - im Gegensatz zu 180.
Deinen Vergleich habe ich schon 1976 mit meiner damaligen F-1 gemacht, mit den FD-2/35 und -2,8/135mm. Seither ist das 100er (oder 90er) meine Standardbrennweite.

Losgelöst von optisch-technischen Kriterien wie Perspektive oder dem Bildeindruck (Schärfebereich/Freistellung) gibt es ja noch ein anderen Grund, das Hochskalieren von Breitwinkel zu Tele zu unterlassen: Die dadurch abnehmenden Megapixel von 35 bis 135 beim Endprodukt. Beispiel: Hat die neue Kuh2 bei 28mm 47 PS, gibt's bei 75mm nur noch 7.
Bis 135 kannst Du jetzt weiterskalieren und Dir dann in etwa die Bildqualität - im Vergleich zur Ausgangsbrennweite 28 - vorstellen.

* siehe z.B.: https://www.docma.info/blog/erster-test-sigma-f1-8-135mm-art

Link to post
Share on other sites
  • 11 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...