Jump to content
andreas61

Anfänger, welche Objektive

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Liebe Forumsmitglieder,

ich habe mir jetzt eine M6 0,72 gebraucht gekauft. In dem Paket waren noch 3 Objektive.

Ich würde gerne Portraits und "immerdrauf" fotografieren. 

 Da ich preislich nicht alles halten kann, wäre ich über Meinungen dazu dankbar ( ich hatte gedacht, dass das 90er für Portrait, das 50er für immerdrauf geeignet seien?), welches ich wieder "abstossen" sollte. Mir ist bewusst, dass das 35er toll ist, aber eben auch sehr teuer. 

Summicron-M 2/90

SUMMICRON-M f/2/50 mm

SUMMICRON-M 1:2/35 mm ASPH.

Danke für Eure Meinungen.

Grüße Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei allen drei Objektiven wirst Du Dich ganz schnell über den Verkauf ärgern! Das ist eine tolle Kombination, deshalb würde ich akribisch nach Einsparmöglichkeiten suchen -- aber anderswo ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lmax,

danke für die Antwort. Die M6 wird gerade repariert. Soll ich den 0,72er Sucher lassen oder als Brillenträger einen 85er einbauen lassen?

Grüße

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Brillenträger habe ich mit dem 0.72-Sucher bei M5, M6 und MP schon meine liebe Not, den 35-Rahmen zu überblicken und habe deshalb oft zusätzlich einen Aufstecksucher (Zeiss) obendrauf. Mit dem 0,85 kannst Du die 35 als Brillenträger vergessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als auch Brillenträger: unbedingt 0.72 Sucher lassen.

Objektive möglichst behalten.... hast eine schöne Palette damit. wenn Du unbedingt etwas abgeben musst... bitte nicht das 35er. Später, später wirst Du vielleicht das 90er gegen ein 75 eintauschen wollen. Das 90er liegt bei mir seit 25 Jahren fast unbenutzt, Der im Sucher gezeigte Rahmen für das 90er ist mir einfach  zu klein. Leider ist das 75er teurer als das 90er, denke ich. Hab lange keine Preise mehr verglichen. Vielleicht landes Du später mit Deinem 35er und einen 75er ( Portrait) bei der Endausstattung... obwohl... es gibt da einige nette weitere Objektive.... auch sehr viel ältere die per Adapter von Schraub auf Bajonett umgerüstet viel Spaß machen können. 

viel Freude wünsche ich mit der M

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb andreas61:

Liebe Forumsmitglieder,

ich habe mir jetzt eine M6 0,72 gebraucht gekauft. In dem Paket waren noch 3 Objektive.

Ich würde gerne Portraits und "immerdrauf" fotografieren. 

 Da ich preislich nicht alles halten kann, wäre ich über Meinungen dazu dankbar ( ich hatte gedacht, dass das 90er für Portrait, das 50er für immerdrauf geeignet seien?), welches ich wieder "abstossen" sollte. Mir ist bewusst, dass das 35er toll ist, aber eben auch sehr teuer. 

Summicron-M 2/90

SUMMICRON-M f/2/50 mm

SUMMICRON-M 1:2/35 mm ASPH.

Danke für Eure Meinungen.

Grüße Andreas

Mein Tip, bevor Du etwas einzelnes verkaufst, fotografiere etwas auf Film, bevor Du entscheidest, ob Du nicht doch lieber in das digitale Knipsen umschwenkst. Um dann alles zu verkaufen.

 

Edited by Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Wenn ein Objektiv weg muss, dann würde ich im M-System empfehlen, das 50er "zu opfern". Mit der Kombination 35/90mm hätte man (vorläufig) die meisten Möglichkeiten. Mit Blick auf die (ungefähren diagonalen) Bildwinkel würde ich dann mittelfristig die Kombination 90, 60, 30 Grad anstreben, also irgendwann vielleicht noch ein 21er zur Kombination 35/90mm dazu nehmen. Das 50er liegt bildwinkelmäßig zu dicht am 35er, wenn man a) ein Objektiv aus der Kombi 35/50/90mm weggeben muss, b) nicht zu viele Objektive mitschleppen möchte, c) sich die meisten Möglichkeiten für die Zukunft offen halten will und d) nicht am liebsten im Brennweitenbereich 35/50mm fotografiert. So würde ich es machen ...

21mm: Landschaft/Architektur
35mm: Immerdrauf/Allround 
90mm: Portrait/Detail

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Objektiv auf das ich am ehesten verzichten könnte, wäre das 90iger. Ich habe ein APO 90iger, das ich sehr selten verwende, nicht mal für Portraits. 35 und 50 ist nicht so weit entfernt, aber ich mag beide Brennweiten gerne und würde keine verkaufen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der Thread nur lang genug wird, bekommst Du bestimmt genug Vorschläge um alle Objektive zu verkaufen.

Die Kombination 35/50/90 ist in Ordnung; man kann irgendeines davon immer gebrauchen. Wenn die Summicrone zu teuer sind, käme in Betracht sie gegen Summarite in entsprechender Brennweite zu tauschen, die finanzielle Einsparung dürfte sich allerdings in ziemlich engen Grenzen halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb UliWer:

bekommst Du bestimmt genug Vorschläge

Die besten davon sind immer die, welche den vom Fragesteller explizit genannten Rahmen ignorieren und munter drauflos fabulieren. 

Nochmal: Der OP will Portraits machen. Das 90er sollte er also behalten. Zudem schreibt er, dass er ein Objektiv abgeben will/muss. Es bleibt dafür sinnvollerweise nur das 50er oder das 35er. Alternative Formulierung: Da er auch gerne ein Immerdrauf-Objektiv hätte, bleibt die Frage, ob dies eher das 35er oder das 50 ist. Da der OP sich ausdrücklich vorab für unsere Meinungen bedankt, gehe ich davon aus, dass er nichts gegen die unterschiedlichen Beleuchtungen seiner Fragestellung hat.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Empfehle ebenfalls, für die Portraits das Summicron 90 zu behalten und für "Immerdrauf" das Summicron 50 als sehr gut brauchbares Universalobjektiv. Dann sollte halt das Summicron 35 ASPH gehen - es lässt sich sicher gut verkaufen und kann ggf. später durch ein 35er geringerer Lichtstärke ersetzt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Leute,

danke Euch allen für so viele Gedanken zu meinen Fragen. Ich habe ja noch etwas Zeit, bis die M6 bei Leica repariert ist und ich sie zusammen mit den Objektiven  in den Händen halten kann. Darauf freue ich mich und werde dann probieren, wie ich zurechtkomme. Aber nun weiß ich, dass der 0,72 Sucher bleibt.

Euch einen schönen Abend

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Probieren. An der M6 ist nach meinem Empfinden das 35er optimal. Nicht nur von der Leistung. Auch vom Handling und von der Größe her. Das ganze System passt in die Manteltasche.
Ein 50er ist auch eine feine Sache und so etwas wie eine klassische Brennweite für die M. Erscheint das Objekt zu weit entfernt - näher ran gehen. Dann ist es auch eine schöne Linse für Portraits. Wofür das 90er aber optimaler ist. Am Ende ist es eine Frage, was einem persönlich am meisten liegt. Gibt es keine Möglichkeit alle drei zu behalten, würde ich bei der Palette das 50er drangeben. Aber nur wenn es gar nicht anders ginge... Ich würde auf jeden Fall mit der Ausrüstung einige Filme belichten und dann einfach schauen, was am besten funktioniert. Wie auch immer: Auf jeden Fall viel Spaß an der M6!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich rate auch dazu, das 50er dranzugeben (so denn überhaupt eines verkauft werden muss). Mit 35 und 90mm kannst du alles machen, und ein 50er kannst du dir falls gewünscht später jederzeit wieder besorgen, das Angebot ist groß. Das 35 asph ist ein modernes, gutes Objektiv, das solltest du behalten. Und das Summicron 90 (ich vermute, es ist das non-asph) ist gerade für Portraits eine ganz feine Linse (voll aufgeblendet etwas weicher in der Abbildung, etwas abgeblendet dann sehr scharf), das solltes du also auch behalten.

Richtig ist aber auch der Rat, alle drei Objektive erst einmal auszuprobieren. Wenn dir das 35er aus irgendeinem Grund nicht zusagen sollte (jeder hat so seine Lieblingsbrennweiten), das 50er hingegen schon, dann hau das 35er weiter, es bringt sicher gutes Geld.

Grüße, Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb andreas61:

Liebe Forumsmitglieder,

ich habe mir jetzt eine M6 0,72 gebraucht gekauft. In dem Paket waren noch 3 Objektive.
Ich würde gerne Portraits und "immerdrauf" fotografieren. 
 Da ich preislich nicht alles halten kann, wäre ich über Meinungen dazu dankbar ( ich hatte gedacht, dass das 90er für Portrait, das 50er für immerdrauf geeignet seien?), welches ich wieder "abstossen" sollte. Mir ist bewusst, dass das 35er toll ist, aber eben auch sehr teuer. 
Summicron-M 2/90
SUMMICRON-M f/2/50 mm
SUMMICRON-M 1:2/35 mm ASPH.

Danke für Eure Meinungen.
Grüße Andreas

Versuch macht Kluch!

Rein theoretisch würde ich zum 90er und 35er tendieren.
Das (vor-Apo) 90er ist eine hervorzügliche Portraitlinse. Für diesen Zweck auch an digitalen Kameras (für Landschaft sollte man da zum Apo greifen) gut geeignet.
Von den beiden verbleibenden Linsen würde ich das 35 behalten, weil es schon eine neuere ASPH-Version ist.
Mußt Du halt ausprobieren. Viel Spaß mit der Leica-Technik!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die absolut wichtigste Frage ist ja wohl, was Du fotografierst resp. fotografieren willst. Ich bin leidenschaftlicher Landschaftsfotograf, d.h. ich benötige primär kurze Brennweiten, z.B. an meinen verflossenen R6.2 und R9 das 24er.

MfG Dieter

Edited by Hans-Dieter Gülicher

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

Die absolut wichtigste Frage ist ja wohl, was Du fotografierst resp. fotografieren willst. Ich bin leidenschaftlicher Landschaftsfotograf, d.h. ich benötige primär kurze Brennweiten, z.B. an meinen verflossenen R6.2 und R9 das 24er.

MfG Dieter

Das stand im Eingangspost😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

Habe ich da was übersehen? Stimmt aber trotzdem.

MfG Dieter, im Kreise der Senilitätsräte angekommen

Gibt es es da eigentlich einen Vorsitzenden, besser Präsidenten. Inwieweit muss man betroffen sein, um sich bewerben zu können?... wenn Du schon von einem Kreis schreibst? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy