Jump to content
Volker1969

Neue Q2, was brauche ich dazu?

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Dieses Bild:

vor 2 Stunden schrieb hofo100:

KURVD - sitzt

und dieser Spruch:

vor 44 Minuten schrieb Matterhorn:

Sieht aus wie ein Pariser für ein Geschützrohr einer Pz Haubitze.

gehören definitiv in die Kategorie "LUF-Tor des Monats"!
:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die lustigen alten weißen Männer des Forums rotten sich mal wieder zusammen - ich weiß schon warum ich um dieses deutsche Forum einen Bogen machen.

Die Dinger sind in der Tat nicht schön, aber praktisch. Mehr nicht, mehr weniger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb hofo100:

Die lustigen alten weißen Männer des Forums rotten sich mal wieder zusammen - ich weiß schon warum ich um dieses deutsche Forum einen Bogen machen.

Alte weiße Männer ist diskriminierend. Das "lustig" rettet es auch nicht mehr.

Aber wenn Du zukünftig einen Bogen um den deutschen Teil des Forums machst, möchte ich Dir als blonder junger Mann noch eins mit auf den Weg geben:

An allen Ecken und Enden des Internets wird vor solchen mehr oder minder fast Luftdichten Verpackungen aus Gummi oder Neopren vor und auf Objektiven gewarnt. Auch die Frontlinse gehört frische Luft. Glas ist ein idealer Nährboden für Fungus. Nicht, dass Dir noch die Linse verschimmelt, weil die Feuchtigkeit nicht entweichen kann. Luftfeuchtigkeit an einem Regentag reicht da schon aus. Und bei einer Q² ist es noch schlimmer, denn weil die Optik schön abgedichtet ist, kann die Feuchtigkeit auch nicht "nach hinten" entweichen. 

Viel Spaß noch mit der Q.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann ist ja der originale Deckel auch nicht grad die Ideallösung. Schliesst schon recht dicht, wenn er nicht grad wackelt und abfällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, so dicht ist der nicht, allein schon wegen rund auf eckig. Für unterwegs ist das sicherlich auch vom Zeitraum nicht so gefährlich. Wenn die Kamera aber dann längere Zeit ungenutzt rumliegt und da ist so ein dichtes Gummiteil davor, dann ist das sicherlich nicht gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schuh, sry aber das ist "Blödsinn", das Neopren-Teil benutzte ich auch als Atemschutzmaske. Links und Rechts 'nen Gummibändchen dran und fertig. Probiere es selber aus, aber stell Dich bitte nicht so an wie bei den Deckelchen. Da entsteht nie und nimmer Fungus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 11 Stunden schrieb hofo100:

Die lustigen alten weißen Männer des Forums rotten sich mal wieder zusammen - ich weiß schon warum ich um dieses deutsche Forum einen Bogen machen.

Die Dinger sind in der Tat nicht schön, aber praktisch. Mehr nicht, mehr weniger.

Wie muss ich den ersten Satz verstehen? Als Seitenhieb eines Gutmenschen? Ich finde den Kommentar unpassend.

Lektüre Empfehlung: Sophie Passmann, Alte weisse Männer, Kiwi Verlag

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb SchneiderPetr:

Schuh, sry aber das ist "Blödsinn", das Neopren-Teil benutzte ich auch als Atemschutzmaske. Links und Rechts 'nen Gummibändchen dran und fertig. Probiere es selber aus, aber stell Dich bitte nicht so an wie bei den Deckelchen. Da entsteht nie und nimmer Fungus.

Schneider, mir ist das egal, ich nutze das nicht. Ich gebe nur wieder, was man des öfteren darüber im Netz liest. Die Erklärungen dazu erscheinen mir aus physikalischen Gründen schlüssig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb SchneiderPetr:

 das Neopren-Teil benutzte ich auch als Atemschutzmaske. 

Weil es dicht ist?
"Blödsinn" - :D :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb hofo100:

Die lustigen alten weißen Männer des Forums rotten sich mal wieder zusammen

Fühlt man sich bei solchen rassistischen Absonderungen gut?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb hofo100:

Stimmt. Auch ein neuer Deckel hat nicht lange gehalten, selbstklebende Filzfolie einbauen brachte auch nur vorübergehende Hilfe. Und einen 49er Deckel reinfummeln geht mE auch kaum bis gar nicht. Deshalb bin ich jetzt bei KURVD - sitzt (über der rechteckigen S-Blende), leicht und wir nur paarweise geliefert, so dass man beim ersten Verlust geschützt ist...

Diese Art von "Deckel" mag ja vielleicht nützlich sein - aber gefällt dir wirklich so eine Verkleidung des Objektivs? Ich bin ratlos! Nur zur Ergänzung, meine Haarfarbe ist
blond.

Grüße

Henning

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuji hat einen "Gummi-Deckel" auf der Sonnenblende des 1.4 / 35 mm. Der passt optimal (und optisch) auf die Q2 Sonnenblende und sitzt auch noch fest. Er ist flach und stört nicht, wenn man ihn in die Hosentasche steckt. Im Zweifelsfall also das Fuji-Objektiv kaufen (hahaha), wenn man`s nicht schon hat.

MfG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

Fuji hat einen "Gummi-Deckel" auf der Sonnenblende des 1.4 / 35 mm. Der passt optimal (und optisch) auf die Q2 Sonnenblende und sitzt auch noch fest. Er ist flach und stört nicht, wenn man ihn in die Hosentasche steckt. Im Zweifelsfall also das Fuji-Objektiv kaufen (hahaha), wenn man`s nicht schon hat.

MfG Dieter

Den gibt es auch einzeln: https://www.amazon.de/Fujifilm-16389812-LHCP-002-Gegenlichblendendeckel-XF-35mm/dp/B00CZ7K84Y

Und der hält besser als an der Fuji-Optik? Da ist er mir nämlich immer abgefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 53 Minuten schrieb jmschuh:

Und der hält besser als an der Fuji-Optik? Da ist er mir nämlich immer abgefallen.

Und der hält bei der Q2 besser als an der Fuji-Optik !!!!!!!! Bei der XPro1 ist er mir nämlich immer abgefallen !!!!!

MfG Dieter, einer von den lustigen alten weißen Männern des Forums

Edited by Hans-Dieter Gülicher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Objektiv-Deckel, Teil 17:

Ich habe mir rein aus Neugier mal den von Hans-Dieter empfohlenen Deckel besorgt. Leider kann ich die Empfehlung überhaupt nicht teilen. Der Deckel sitzt viel lockerer, als mein original Deckel. Wenn ich die Kamera mit diesem Gummideckel aus meiner Tasche hole (Billingham Hadley Small), fällt er dabei schon ab, oder bleibt in der Tasche liegen. Fest ist deutlich anders.

 

 

 

Allerdings gebe ich zu, dass ich auch gar nicht von irgendeinem Problem mit dem original Deckel geplagt bin. Der hält bei meiner Q² sogar das komplette Gewicht der Kamera, ohne dass die Kamera aus dem Deckel rutscht:

Bei meinen Q1sen war der Deckel bei einer Kamera genauso fest wie bei der Q², und bei zwei Kameras lockerer, aber nie so, dass er von alleine abgefallen wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.8.2019 um 21:18 schrieb hofo100:

Die lustigen alten weißen Männer des Forums rotten sich mal wieder zusammen - ich weiß schon warum ich um dieses deutsche Forum einen Bogen machen.

Die Dinger sind in der Tat nicht schön, aber praktisch. Mehr nicht, mehr weniger.

das ist Rassismus.

Und was bedeutet "Mehr nicht, mehr weniger"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und willst Du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich Dir den Schädel ein. Diese Wirklichkeit hat uns heute eingeholt. Das Runtermachen wegen nichts, nach dem Motto: ICH BIN DER GRÖSSTE und dulde keine anderen Götter neben mir, findet inzwischen leider auch hier statt.

Die lustigen, weissen (oder viieleicht auch weisen ???), alten Männer des Forums sollten sich doch mal zusammenrotten.

MfG Dieter

Edited by Hans-Dieter Gülicher

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb duoenboge:

das ist Rassismus.

Und was bedeutet "Mehr nicht, mehr weniger"?

unterirdischer geht's wohl nicht.  

möglicherweise ist damit gemeint: nicht mehr und nicht weniger

Edited by C Lei Lux

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Hans-Dieter Gülicher:

Und willst Du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich Dir den Schädel ein

Tja, so ist das in diesem unseren Lande. Seit 1999 führt Deutschland Krieg bzw. beteiligt sich an völkerrechtswidrigen Nato-Angriffskriegen und dann muß man auch damit rechnen, daß sich die menschliche Verrohung peu á peu wie ein Netz über das gesamte Land legt.
Man kann's da nur wie ein damals schon uralter weißer Kölner halten "Nich mal ignorieren".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...