Jump to content
Sign in to follow this  
Sharif

Epson SC 400/600 oder Canon Pixma Pro 100?

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo Printer!

wir planen die Anschaffung eines Tintenstrahldruckers für unser Büro. Es geht schon um hochwertigen Fotodruck aber auch z.B. um den Druck von Selbstklebeetiketten und farbigen Layouts auf Normalpapier. In der engeren Wahl sind die oben genannten Epson SC 400/600 und der Canon Pixma Pro 100 gelandet. A3+ reicht für uns. 

Welches Gerät empfiehlt der erfahrene Fachmann?

Vielen Dank im Voraus.

Sharif 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich besitze (privat) den Epson SC600 Pigmentdrucker seit gut einem Jahr und kann ihn absolut empfehlen. Grundsätzlich kann er auf nahezu allen Papiertypen bis A3+ drucken. Seine hohe Druckqualität zeigt er aber erst auf hochwertigen Fotopapieren (Epson, Sihl, Ilford etc.). Auch wenn ich ihn primär für meine Fotos verwende, habe ihn in meiner Firma mit den genannten Papieren oft auch für doppelseitige A4 Produkt- und QM-Dokumentationen oder selbstklebenden Musteretiketten genutzt. Das war dann allererste Sahne.

MfG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den Epson 3880 - kann daher zu den anderen Druckern nicht's sagen, aber die Druckqualiät der Epson Drucker ist sehr gut.

Aus wirtschaftlichen Gründen (Tintenpreis) würde ich eher einen A2 Drucker empfehlen, auch wenn kleinere Formate gedruckt werden.

Ein Freund hatte vorher einen Epson Drucker und hat sich, nachdem dieser das Zeitliche gesegnet hat, einen Canon image Pro 1000 gekauft. Er ist ganz begeistert von der hochwertigen Verarbeitung dieses Druckers. Der Papiereinzug ist laut seinen Angaben ein Traum - das empfinde ich zumindest bei meinem Epson Drucker als Schwäche. Dafür soll der Canon bei den Spülungen (nach längeren Druckpausen) sehr verschwenderisch sein.

Wie gesagt, alles Info aus zweiter Hand - aber für mich plausibel und glaubwürdig  ... ich würde mir aktuell einen Canon Image Pro 1000 kaufen.

Edited by leitna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vorgänger meines SC600 war der Epson 3000 (davor 2400 und 320) und hier gab es tatsächlich gewisse Passungenauigkeiten in Bezug auf die Seitenränder, d.h. der angesetzte 5 mm Rand war auch mal 6 mm oder nur 4 mm. Das ist nach meinen Erfahrungen beim SC600 nicht mehr der Fall. Druckqualität und Passgenauigkeit stimmen auch bei doppelseitigem Druck.

Zur Information: Ich fertige für meine Freunde und mich nach meinen Fotoreisen o.ä. Leinen-Cassetten oder Sichtbücher mit bis zu 100 Druckseiten an und das selten in den klassischen A-Formaten, d.h. ich beschneide unter Berücksichtigung der optimalen Nutzung der A-Formate die einzelnen Seiten nach Druck auf die Endgröße. Beispiele: 1/3 einer A3+ Seite = 161 x 329 mm, 1/2 A4 Seite = 105 x 297 mm, eine A4 Seite auf 148,5 x 297 mm oder als Quadrat auf A3, A4 und A5. Die Fotos werden dabei jeweils abzüglich 5 mm Rand gecropped. Das hört sich kompliziert an, aber wenn das Layout - erstellt mit PageMaker oder inDesign unter Zufügung von Grafikelementen und Text -  einmal steht, ist der Druck kaum noch ein Problem. Die dng/raw-Konvertierung und Bildbearbeitung ist natürlich eine andere Sache.

MfG Dieter

Edited by Hans-Dieter Gülicher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die hilfreichen Tipps! Ich glaub' die Entscheidung wird für den Epson SC 600 fallen.

Sharif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...