Jump to content
gauss

Focotar 2 4,5/50 vs Apo Rodagon 50

Recommended Posts

Posted (edited)

Advertisement (gone after registration)

Abgesehen von der Einstellhelligkeit: wenn man die offene Wahl zwischen beiden hat: Focotar 2 4,5/50 vs Apo Rodagon 2,8/50  ... welches ist vorzuziehen? Gibt es irgendwo einen Vergleich zu lesen?

Und was ich nie verstanden habe: was ist die Differenz zwischen Apo Rodagon 50 und Apo Rodagon 50 N (beide im baugleichem Gehäuse) ..... bedeutet wahrscheinlich New.... aber was ist new?

Edited by gauss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)
vor 55 Minuten schrieb gauss:

Abgesehen von der Einstellhelligkeit: wenn man die offene Wahl zwischen beiden hat: Focotar 2 4,5/50 vs Apo Rodagon 2,8/50  ... welches ist vorzuziehen? Gibt es irgendwo einen Vergleich zu lesen?

Uns was ich nie verstanden habe: was ist die Differenz zwischen Apo Rodagon 50 und Apo Rodagon 50 N (beide im baugleichem Gehäuse) ..... bedeutet wahrscheinlich New.... aber was ist new?

Angeblich soll das Apo Rodagon im unterschied zum "N" noch nicht mehrschicht vergütet gewesen sein.

Vielleicht helfen Dir diese Datenblätter noch mehr Unterschiede zwischen den Beiden festzustellen.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier geht nun aber einiges durcheinander: Ein Apo Rodagon 50 hat es nie gegeben, sondern nur ein Rodagon 50 und ein Apo- Rodagon-N 50 (wie in den obigen Grafiken). Letzteres hat einen vom Hersteller empfohlenen Maßstab von 2 - 20 x, das Rodagon 50 von 2 - 15 x. Der optimale Maßstab ist 10 x bei beiden. Auflagemaß und Gesamtlänge sind wiederum unterschiedlich. (Für größere Maßstäbe, bis zum 30fachen mit einem Optimum beim 15fachen, empfiehlt sich ohnehin das Apo-Rodagon-N 2,8/ 45 mm,  das zuletzt gebaute Apo-Rodagon und der einzige Achtlinser, der allerdings erheblich teurer ist. Der Qualitätsunterschied in dem zugedachten Maßstab ist sichtbar.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ja, geht durcheinander. Es gab zumindest 3 Versionen des Apo, wenn man die Gehäuse anschaut UND die Bezeichnung. In der dritten Version stand ausdrücklich N. 

Wobei die Linsen Version 2+3 unterschiedlich aussehen 

Edited by gauss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wahrscheinlich kann Dir da nur die Fa.Rodenstock weiterhelfen. In den alten Produktionslisten wird man dort bestimmt fündig werden und Dir nähere Auskuenfte erteilen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Rodenstock gab Auskunft:

von Ihrer Spezifikation und von Ihrem Grundaufbau sind beide Objektive gleich.

Wir haben lediglich vor ca. 30 Jahren das „alte“ Apo Rodagon 50 überarbeitet und

hier sind teilweise neue Glassorten zur Verwendung gekommen.

Bleibt mir noch anzufügen daß die optische Grundkonstruktion als Doppel-Gauss-Typ bezeichnet wird!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

und eine weitere Info:  

Sehr geehrter Herr Gauss ,

man hat in diesem Zeitabschnitt der Änderung der N-Reihe eine MC-Vergütung aufgetragen .

Es kann aber sein dass ihr Objektiv ohne N auch schon eine MC hat , es gab damals eine Überschneidung in der Modifikation.

 

Mit freundlichen Grüßen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

dennoch würde mich ein Vergleich Focotar-2 50mm und Apo Rodagon 50mm interessieren.....auch wenn's vergrößerungspraktisch keine Rolle spielt

Edited by gauss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...