Jump to content

Epson 3880 - Druckerprobleme ...


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo,

ich habe mir eine Rolle von dem Hahnemühle Wiliam Turner gekauft. Billig aber möglicherweise nicht günstig, bei den Problemen die ich damit habe.

Vielleicht gibt's ein paar Druckerspezialisten unter den Forenten 🙂

Probelm Nr. 1 - Einzug sehr schwierig - Papier habe ich natürlich nicht ganz plan, aber nach mehreren Versuchen, v.a. mit größeren Formaten geht es - nicht zufriedenstellend - aber halbwegs

Problem Nr. 2 - gerade einen Ausdruck gemacht - im grauen Bereich (Wand im Hintergrund) - entstehen so eine Art "Rasterbalken" - vielleicht kann man es am Bild sehen; ist das eventuell der Abdruck der Rolle ? - Anpressdruck ? Verschmutzung ? .. schaut auf jeden Fall nicht toll aus.

Schade, dass Papier gefällt mir sehr gut, nur das Handling mit den Epson 3880 ist schwierig - vielleicht ist das mit dem Epson 3880 nicht hinzubekommen ? 

Fg. Toni.

 

 

Link to post
Share on other sites

Der Papiereinzug des 3880 ist uU nicht ganz einfach. Canon hat das besser im Griff. Oft hilft es, dass Papier an den Ecken der Seite, die beim Einzug vorne ist, vorsichtig etwas nach unten zu biegen. 

Zum anderen Problem fällt mir nur verstopfte Tintendüse ein. Aber eigentlich müsste man auf dem ganzen Bild etwas bemerken. Dennoch würde ich mal einen Düsentest machen, also einen Ausdruck des Testmusters. Zeigt sich da was, muss ggf. Mehrfach (!) eine Düsenreinigung gemacht werden. 

Link to post
Share on other sites

vielleicht hat es auch damit zu tun wie das Papier eingelegt wurde.

In diesem Fall habe ich das Papier nicht so eingelegt, wie es "normal" von der Rolle kommt sonder 90 Grad dazu ... ist aber nur eine Vermutung, eine plausible Erklärung wär es für mich nicht. 

Der Einzug hat auf jeden Fall bei dieser Art des Einzuges besser funktioniert

Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

Verwendung des jeweiligen Papiertyps

danke Dieter; werden die auf den jeweiligen Papiertyp justiert ?

Wie man das macht werde ich wohl im Handbuch finden 🙂

 

Link to post
Share on other sites
  • 8 months later...

Advertisement (gone after registration)

Ich weiß, das Ganze liegt schon länger zurück. Vielleicht hilft meine recht frische Erfahrung mit Einzelblatt A2 im 3880 weiter. Dort traten neuerdings, am Ende des ansonsten einwandfreien Druckes, schwarze Schmierflecken auf. Ich bin durch die Foren gezogen und war schon drauf und dran, einen neuen Drucker zu kaufen. Dann fiel mir auf, dass die Drucke, die auf dem Tisch lagen, am Ende eine ganz sanfte Beule hatten !!. Das war's, mangelhafte Planlage. Hervorgerufen dadurch, gass ich die Papierkartons stehend gelagert hatte. Wenn nur noch wenige Blätter drin sind, werfen sie, der Schwerkarft folgend, eine kleine Beule und das Papier streift im Drucker irgendwo, wo es nicht hin soll. Lagerung auf waagerecht umgestellt und alles ist gut, auch mit William Turner.

Grüße vom Deister, Jürgen

Link to post
Share on other sites

Es hat eine Weile gedauert, aber mittlerweile läuft das mit dem Druck auf diesem Papier ganz gut.

Ich schneide ja das Papier von einer Rolle, wichtig ist der genaue rechtwinkelige Schnitt. Das Papier bekomme ich aufgrund der Rolle nie ganz plan, eine leichte Wölbung bleibt immer, aber wenn es der Drucker erst einmal "gefressen" hat, geht's ganz gut. Danke für den Hinweis.

@becker - danke für den Link - sehr interessant

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...