Jump to content
Leiniko

Nilgänse - hübsch und fotogen, aber....

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

...auch vielfach unbeliebt, da sie als laut, zänkisch, mitunter aggressiv und äußerst gefräßig gelten. In manchen Regionen Deutschlands sind sie bereits -  insbesondere wegen ihrer raschen Vermehrung - zur Jagd freigegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur ein Küken? Das ist aber eher die Ausnahme.

Erstaunlich ist, wie nahe man den Nilgänsen kommen kann; fast könnte man meinen, daß sie sich ihrer Schönheit bewußt sind und sich gerne fotografieren lassen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich habe 2018 auch schon Familien mit 12 Küken angetroffen.

Dieses Jahr sind hier ganz wenige Paare an zu treffen.

Warum ??

Hier ein Foto von 2018. Die "Kleinen'" waren schon fast so gross wie die Eltern.

Edited by Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Statt Osterhase 😍 und bunten Eiern.

"Gans" aktuell, heute gesehen und die X-Vario machte ein Erinnerungsfoto.

Hier der Ausschnitt, weil sie zu weit weg war.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jahrgang 2019,

jedenfalls die 4 Küken der Nilgans.

Der Schwan schwamm mit der Familie mit, tat den Kleinen aber nichts.

Hier ein Ausschnitt von der X-Vario.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.4.2019 um 20:35 schrieb Leiniko:

Diese war besonders zutraulich; sie kam immer wieder ans Ufer....

Gestern kam eine ganze Familie an Land. Ohne jegliche Angst vor den Menschen. Andere Arten ergreifen gerne die Flucht, die hier kamen auf 2 m heran, bzw. ich an sie. Wir verbrachten fast eine Stunde miteinander.

LG Bernd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13. Mai 2019 um 13:15 schrieb joachimw:

Ich finde die Viecher potthässlich.

Deine Meinung sei dir natürlich unbenommen; aber: wenn man bedenkt, daß Nilgänse bereits im 18. Jahrhundert als "Ziervögel" nach Europa (insbesondere Großbritannien und Niederlande) gebracht wurden um sie dort in Zoos, Parkanlagen und bei privaten Vogelliebhabern zu halten und zu züchten, kann man sich nur sehr schwer vorstellen, daß es sich bei der Nilgans um ein "potthässliches Viech" handeln soll.

Trotz aller"charakterlichen" Unarten, die ihr in letzter Zeit in zahlreichen Berichten und Reportagen - zu Recht oder zu Unrecht - zugeschrieben wurden, werden die Nilgänse aber auch dort durchweg mit Attributen wie "niedlich", "putzig" und "hübsch" versehen und ich glaube, daß dies auch in den hier gezeigten Fotos sehr schön zum Ausdruck kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Es ist richtig !

Ist mir hier in der Region die vergangenen Jahre auch aufgefallen. Viele Nilgänse  =  weniger Stockenten.

Wo 2018 noch sehr viele Nilgänse waren, sind auf mir unerklärliche Weise 2019 viel weniger.

Und der "Mord" einer Gattung an anderen vorhandenen ??

Der Mensch hat es als Einwanderer früher vorgemacht.

Und tut es auch noch heute.

Das ist scheinbar voll normal (abartig)

Trotz sind Jungtiere meist nett an zu sehen.

Edited by Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 46 Minuten schrieb Fotoklaus:

Putzige Eentenküken wird man allerdings keine mehr antreffen, bei so viel putzigen Nilgänsen.

Vielleicht kommt es auch auf den verfügbaren Lebensraum an. Hier am See besteht noch die Möglichkeit sich gegenseitig aus dem Wege zu gehen. Was bei einer Überpopulation der Nilgänse schwieriger werden dürfte. Das gleiche gilt aber auch für die Menschheit. Wahrscheinlich schaut man hier schon indirekt in die nahe Zukunft. Wobei mir auffiel, das die Nilgänse kein Angstgen zu besitzen scheinen. Die fühlten sich durch mich in keiner Weise gestört und gingen an Land und an mir vorbei als wäre ich überhaupt nicht da. Während die anderen schon bei 10 Meter Abstand die Flucht ergreifen. 

Diese Familie ist seit Wochen vollständig (7, einer taucht gerade ab)  obwohl sich sogar die Wege mit der anderen Familie kreuzen.

Gruß Bernd

Edited by Bernd1959

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...